Aktuelles

Anzeige
MMM2023
„Verbraucher so richtig schröpfen“: Jetzt rechnet Deutschland mit Habecks Gasumlage ab

Schon ab Oktober müssen Hunderttausende Verbraucher in Deutschland wegen der Gasumlage tiefer in die Tasche greifen. Das sorgt für Unmut - bei Unternehmern, Gewerkschaften, Politikern und Ethikern. Sogar die Grüne Jugend fällt Habeck jetzt in ...

Arbeiten statt Ruhestand: Heil will Nebenjob für Rentner vereinfachen

Wer seine Rente aufstocken möchte, muss bald keine Einschränkungen mehr fürchten. Laut eines Medienberichts plant Heil, die Zuverdienstgrenze abzuschaffen.

Rente für alle – ohne Einzahlung: Ein Nachbarland macht es vor

Deutschland schneidet im internationalen Vergleich der Altersvorsorgesysteme eher mittelmäßig ab. Die Niederlande belegt dagegen den zweiten Platz. Was unser Nachbar besser macht.

Tank-Rabatt verpufft komplett - Diesel schon bei 2,41 Euro pro Liter!

In weniger als einer Woche endet der Tank-Rabatt. Millionen Menschen in Deutschland müssen dann wieder mit Schock-Preisen an der Zapfsäule rechen. Doch schon jetzt verpufft die staatliche Unterstützung komplett. Die Preise ziehen kräftig an. FOCUS ...

Rein oder raus – bleiben die Versicherer bei Riester dabei?

Ein Gedankenspiel des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium für Finanzen befeuert die Debatte um die Zukunft der staatlich geförderten Altersvorsorge. Dabei wird auch um die Rolle der Assekuranz gerungen. mehr ...

Bundesrechnungshof warnt vor Handlungsunfähigkeit des Staates

Der Bundesrechnungshof warnt aktuell davor, dass Deutschland seine finanzielle Handlungsfähigkeit verliere. Der öffentliche Haushalt gerate derart unter Druck, dass künftige Regierungen kaum noch auf unerwartete Krisen reagieren könnten. Ein Grund: Die explodierenden Ausgaben für Pensionen ...

Neue Behörde gegen Geldwäsche: Lindner will schnell erste Ergebnisse

Die geplante neue Bundesbehörde gegen Geldwäsche soll nach den Worten von Bundesfinanzminister Christian Lindner möglichst schnell ihre Arbeit aufnehmen. "Wir wollen sehr schnell agieren und im Laufe dieser Legislaturperiode wird es Ergebnisse geben", sagte der ...

Bundesregierung plant Rückkehr zur Homeoffice-Pflicht

Zur Eindämmung des Infektionsgeschehens in den kommenden Herbst- und Wintermonaten plant die Bundesregierung verschärfte Maßnahmen. Dazu zählt womöglich auch die Rückkehr zur Homeoffice-Angebotspflicht. Und auch für Präsenzarbeit sollen strengere Regeln gelten.

Verband warnt vor finanziellem Ruin von Wohnungsunternehmen

Die Wohnungsunternehmen in Deutschland haben ihre Forderung nach staatlicher Hilfe angesichts hoher Gaspreise bekräftigt. Mieter und Unternehmen seien von einem Preisschock bis hin zur Insolvenz bedroht, warnte der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen am Mittwoch. ...

IKK: Anteil an Alkohol- und Tabaksteuer für gesetzliche Krankenkassen? - T-Online

Für eine stabilere Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) schlagen die Innungskrankenkassen einen Anteil aus den Steuereinnahmen auf

Verbraucherzentrale-Chefin fordert erneut Riester-Aus

Ramona Pop, neue Chefin des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (vzbv), hält die Riester-Rente für nicht reformierbar. Stattdessen spricht sich Deutschlands oberste Verbraucherschützerin für einen Staatsfonds ähnlich wie in Schweden aus. Erst letzte Woche hatte sich ein Beratergremium ...

Plädoyers für und gegen eine Beschränkung der Provisionierung

Beim Thema Provisionierung gehen die Meinungen weit auseinander. Alle Seiten bringen überzeugende Argumente vor. Dient eine Provisionierung als Kompromiss oder widerspricht sie der Branchenstruktur? Frauke Heiligenstadt (SPD) und Anja Schulz (FDP) legen die Pro- und ...

Rente: Wird Riester-Rente zur Pflicht?

Der Wissenschaftliche Beirat des Bundesfinanzministeriums hat eine aktuelle Stellungnahme zum langfristigen kapitalgedeckten Vermögensaufbau vorgelegt. Dabei spricht sich das Gremium unter anderem für eine verpflichtende private Altersvorsorge aus. „Die freiwillige Riester-Rente sollte in Richtung eines kapitalgedeckten ...

Rentenversicherungs-Chefin gegen Energiepreispauschale für Rentner

Gundula Roßbach, Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund, sieht keine Notwendigkeit, die Energiepreispauschale auf Rentnerinnen und Rentner auszuweiten. Diese hätten durch die hohe Rentenanpassung bereits mehr auf dem Konto. weiterlesen

7 Gründe gegen Einführung einer pauschalen Beihilfe

Das Bundesland Baden-Württemberg plant seinen Beamten den Weg in die gesetzliche Krankenkasse zu ermöglichen. Der Deutsche Beamtenbund (dbb) kritisiert dieses Vorhaben. Der Verband der Privaten Krankenversicherung hat nun eine Liste mit Argumenten gegen dieses Vorhaben ...

Uniper mit Milliardenverlust im ersten Halbjahr

Düsseldorf (dpa) - Deutschlands größter Gasimporteur wird bereits vom Bund nach Kräften unterstützt. Gut die Hälfte der eingefahrenen Verluste gehen ...

Wo die Menschen schon mit 47 in Rente gehen – und wo bald erst mit 74

Wie stark muss das gesetzliche Rentenalter steigen, um das System zukunftssicher aufzustellen? Diese Frage wird in allen Industriestaaten diskutiert. Wie gut, dass die OECD recherchiert hat, welche Pläne verschiedene Länder bereits umgesetzt haben.

Prozess gegen Betreiber von Corona-Testzentren in Berlin – Betrug in Millionenhöhe?

Vor dem Landgericht Berlin ist der Prozess gegen einen ehemaligen Betreiber von Corona-Testzentren und dessen Schwester gestartet. Sie sollen über zwölf Millionen Euro ergaunert haben.

Krankenkassen warnen vor Insolvenzen durch Absenkung der Finanzreserve

München - Die AOK Bayern und die DAK-Gesundheit warnen davor, dass Krankenkassen insolvent werden könnten, wenn die Bundesregierung das angekündigte...

112 Milliarden Euro für die Rentenversicherung

Entwurf des Bundeshaushalts sieht 121 Milliarden Euro für die Rentenversicherung und Grundsicherung im Alter vor. 17 Milliarden für Kindererziehungszeiten.

Anzeige
Michaelis Fachtagung 2023

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.500,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Anzeige

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige

Neueste Veranstaltungen

Aus-/Weiterbildung
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
30.06.2022

Start: 04.04.2022, 08:30 Uhr Ende: 18.07.2023, 18:00 Uhr Tage: 36 Ort: Konrad-Zuse-Str. 1, 56075 ...

Aus-/Weiterbildung
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
26.09.2022

Start: 26.09.2022, 08:30 Uhr Ende: 16.01.2024, 18:00 Uhr Tage: 36 Ort: Konrad-Zuse-Str. 1, 56075 ...

Fachkonferenz / Fachtagung
Fachkonferenz Dunkelverarbeitung
07.02.2023

Durch die Realisierung von Automatisierungspotenzialen können Prozesse beschleunigt, die Qualität erhöht und Kosten gesenkt ...

Aus-/Weiterbildung
Infotelko: Coachingausbildung zum FCM Finanz Coach®
14.02.2023

Informieren Sie sich über unsere Coachingausbildung in einem monatlichen kostenfreien Infotag. Begleiten Sie Menschen ...

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
EUROPA Lebensversicherung: Noch bis Ende März – Endspurt um besonders günstige Beiträge
27.01.2023

Der Endspurt ist eingeläutet: Noch bis zum 31. März 2023 können Kunden beim Abschluss ...

Versicherungen
Private Krankenversicherung im Plus: Deutlich mehr Menschen wechseln aus der GKV in die PKV als umgekehrt
27.01.2023

Anlässlich der Veröffentlichung der vorläufigen Branchenzahlen für das Geschäftsjahr 2022 erklärt der Vorsitzende des ...

Recht / Steuern
Blendung durch Solaranlage muss in Grenzen hingenommen werden
27.01.2023

Anwohnerinnen und Anwohner können sich gegen störende Lichtreflexionen einer Solaranlage auf dem Nachbarhaus nur ...