Aktuelles

Anzeige
Michaelis_Billboard_Werbung für Katze im Sack

Um gute Mitarbeiter zu finden und zu halten bieten Unternehmen gerne eine betriebliche Altersvorsorge an. In der Vergangenheit haben sie das Investitionsrisiko gerne übernommen. "Was früher günstig war, entpuppt sich heute als Kostenfalle", erklärt Vermögensverwalter ...

Die Erwerbsnebenkosten beim Immobilienkauf über das Bestellerprinzip zu senken, sei die falsche Strategie. Davon ist IVD-Präsident Jürgen Michael Schick überzeugt. Für

Unternehmen, die sich schwerwiegende Rechtsverstöße zuschulden kommen lassen, werden künftig in einem zentralen Wettbewerbsregister erfasst. Neben schweren Wirtschaftsdelikten können auch arbeitsrechtliche Verstöße zu einem Eintrag in die "Schwarze Liste" führen. Mehr zum Thema 'Gesetz'... Mehr ...

Zwei Studien befassen sich aktuell mit dem Thema Altersarmut und gehen unterschiedlich mit den jeweiligen Ergebnissen um. Warum künftigen Rentnern zum einen eine positive, zu anderen aber eine negative Rentenzeit prognostiziert wird. mehr ...

Die gesetzliche Rentenversicherung hat das vergangene Jahr offenbar mit einen Verlust von 2,2 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Grund dafür sind einem Bericht zufolge gestiegene Ausgaben.

Die Rekordbeschäftigung spült viel Geld in die Sozialkassen – auch in die Krankenversicherung. Schön für Gesundheitsminister Gröhe gerade im Wahljahr. Doch die meisten Kassen dringen auf ein neues Verteilsystem.

Die Justizministerkonferenz fasste einen Beschluss zum Bericht der Arbeitsgruppe „Pflichtversicherung für Elementarschäden“. Alte Bedenken in neuen Worten? Die Debatte um eine Pflichtversicherung bleibt der Branche erhalten.

BERLIN (dpa-AFX) - Ein verpflichtender Sachkundenachweis für Immobilienmakler ist vorerst vom Tisch. Entsprechende Regelungen wurden kurz vor der für Donnerstagabend geplanten Abstimmung im Bundestag aus dem Gesetzentwurf der Bundesregierung gestrichen. ...

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht aktuell keinen Bedarf für eine Reform der Rentenversicherung. Im Gegensatz zur SPD will die Kanzlerin keine Umbauten am Rentensystem. So sei die gesetzliche Rente bis 2030 stabil und finanziell gut ...

Deutschlands wichtigste Aufsichtsräte sind untereinander eng verdrahtet. Eine neue Studie zeigt, wie sich der Schaltplan 2017 ändert.

Check24 ist als Preisvergleichsportal gestartet – egal ob Versicherungen, Pauschalreisen oder Stromtarife. Inzwischen wandelt sich das Unternehmen immer mehr zum Shoppingportal – und denkt über weitere Zukäufe nach.

Örtlich und zeitlich flexibles Arbeiten ist zumindest in der Digitalbranche weit verbreitet. Dennoch sehen es die Chefs nicht gerne. Umfrageergebnisse zeigen auch, dass Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen.

Altersvorsorge war sowohl auf dem Tag des Verbraucherschutzes, als auch auf dem Tag der Deutschen Industrie Thema. Warum Merkels Absage an die große Rentenreform eine Zusage an neue Zusatzvorsorge sein könnte.

Das Ziel war klar: Verbraucher sollten nach einer Pleite schnell wieder durchstarten. Der große Wurf ist mit der Reform des Privatinsolvenzrechts 2014 laut Experten aber nicht gelungen. Erleichterungen gibt es dennoch.

Die Linksfraktion will die Diskussionen über die Einführung einer Bürger-Krankenversicherung wieder aufleben lassen. Der Gesundheitsausschuss des Bundestags befasst sich heute in öffentlicher Anhörung mit dem Thema. mehr ...

Chauffeure des Bundestags-Fahrdienstes sind künftig großteils als Minijobber unterwegs. Nach einem Wechsel des Anbieters gibt es in dem Fahrdienst 100...

Krankenkasse: Die Beitragsschulden von gesetzlich Versicherten sind auf 6,6 Milliarden Euro geklettert und haben sich damit innerhalb weniger Jahre verdreifacht. Vor allem Selbstständige mit geringem Einkommen sind mit den Beiträgen zur Krankenkasse oft überfordert. weiterlesen

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles will den Markt mit einer Reform der Betriebsrenten beglücken. Der Entwurf des Betriebsrenten-Stärkungsgesetzes hat ganz unterschiedliche Reaktionen ausgelöst. Gerade am Sozialpartnermodell scheiden sich die Geister. Jetzt steht ein Kompromiss. Für Versicherer und ...

Die Inkassobranche hat einen schlechten Ruf. Nun kämpft sie für ein neues Image. Dem Schuldner soll die Angst genommen werden – mit vielseitigen Strategien und ungewöhnlichen Methoden wie einem Hausbesuch.

Kehrtwende: Keine Sachkundepflicht für Immobilienmakler

Immobilienmakler und Wohneigentumsverwalter müssen bislang kaum gewerberechtliche Hürden überwinden, um ihre Tätigkeit ausüben zu dürfen. Das wird sich ändern. Einen Sachkundenachweis wird es entgegen früherer Pläne aber nicht geben.

Anzeige
2016-2017_14 Tage  im Monat

Flatrate für Stellenanzeigen

-Sonderaktion verlängert bis 31.12.2017-

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Anzeige
MIBB_Mogelpackung 2017

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Neueste Veranstaltungen

Tagung / Seminar
Maklerstammtisch zum Thema: Der Makler im Wettbewerb – von A, wie Abmahnung bis K, wie Kundenschutz
21.11.2017

Herr Rechtsanwalt Alexander Heyers wird den Maklerstammtisch begleiten.

Tagung / Seminar
Maklerstammtisch zum Thema: Aktuelle Rechtsprechung im Versicherungsrecht – speziell zum Thema Personenversicherungsrecht
12.09.2017

Frau Rechtsanwältin Kathrin Pagel wird den Maklerstammtisch begleiten.

Tagung / Seminar
Maklerstammtisch zum Thema: Wichtige neue Regelungen nach dem Betriebsrentenstärkungsgesetz
11.07.2017

Es ist für Sie wichtig, zu erfahren, welche gesetzlichen Änderungen mit dem neuen Betriebsrentenstärkungsgesetz ...

Fachkonferenz
Image und Reputation - Strategische Potenziale der Assekuranz
12.09.2017

Die Versicherungsbranche befindet sich in einer Image-Krise. Trotz überdurchschnittlicher Bezahlung können sich nur wenige ...

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
Dortmunder Lebensversicherung AG / Plan D – wenn der Körper nicht mehr mitmacht
28.06.2017

Versicherungsschutz für wichtige Fähigkeiten/ Funktion von Herz und Lunge erstmalig als Fähigkeit abgesichert - ...

Versicherungen
CosmosDirekt ist Deutschlands beliebtester Kfz-Versicherer
27.06.2017

• Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat die jährliche Studie „Kundenbefragung Kfz-Versicherer“ veröffentlicht. ...

Versicherungen
Bilanzpressekonferenz: SDK weiter auf erfolgreichem Kurs - Bestes Geschäftsjahr in 90 Jahren Unternehmensgeschichte – Neue Vollversicherung erfolgreich gestartet – Neuerung in der Kapitalanlage mit Immobilienstrategie
27.06.2017

„2016 war das beste Geschäftsjahr in der nunmehr 90-jährigen Geschichte unseres Unternehmens“, erklärte der ...