Top Meldungen

Anzeige
InterRisk_Banner_Billboard_20 KW_21 KW_22 KW_25_krevita

Klare Ansage aus Lübeck: Der Maklerpool Blau Direkt hat die monatlichen Gebühren für die angeschlossenen Partner stark erhöht. Auf diesem Wege möchte die Gesellschaft unter anderem den Zustrom neuer Partner besser kontrollieren.

Kaum zu glauben, aber wahr: Am Sonntag, den 25.Juni 2017 verabschiedet die SPD auf ihrem Parteitag in Dortmund ihr Programm für die Bundestagswahl und löst damit den ersten Proteststurm ihrer originären Stammwählerschaft aus. Hunderte von ...

Zum 01.08.2017 ersetzt der Maklerpool blau direkt sein bisheriges Einsteigerangebot für Versicherungsmakler. Bisher bezahlten Makler für die Dienstleistungen des Pools im billigsten Paket 99 Euro, im ersten Jahr gab es darauf einen Einsteigerrabatt von rund ...

NÜRNBERGER Pensionsfonds: Kann ein Saftladen besser sein?

Wenn Geschäftsführer ihre Altersabsicherung einem Pensionsfonds mit Einmalzahlungen in teils sechsstelliger oder gar noch größerer Höhe anvertrauen, so besteht sicherlich eine andere, deutlich höhere Erwartungshaltung an das Fondsmanagement als bei einer tagtäglich vorkommenden Geldanlage in ...

Lebensversicherer: Es wird voller auf der Resterampe

Die Abwicklungsplattform Frankfurter Leben erhält von der Finanzaufsicht grünes Licht für Übernahme der Lebensversicherungsbestände der Düsseldorfer Arag. Experten glauben, dass weitere Deals folgen werden.

Datenmissbrauch bei Nazi-Opfern? HDI wehrt sich

Provisionen sind bekanntlich ein wesentlicher Teil des Versicherungsgeschäftes. Häufig sind sie Ursache für Konflikte zwischen dem Versicherer und dem Außendienstmitarbeiter. Über einen besonders makaberen Fall berichtet nun die Hannoversche Allgemeine. Demnach soll die HDI ihre ...

IDD: Dürfen Makler doch Honorare von Privatkunden annehmen?

Die Umsetzung der Versicherungsvertriebs-Richtlinie (IDD) in nationales Recht wird im Bundestag in der kommenden Woche noch abgeschlossen. Dabei wird es noch Änderungen an dem Gesetzentwurf geben, wie gestern Abend auf einem Fachkongress offenbar wurde. mehr ...

Restschuldversicherungen: Finanzaufsicht Bafin rügt Höhe der Provisionen

Restschuldversicherungen haben einen schlechten Ruf – denn oft sind die versicherten Risiken bereits durch andere Versicherungen abgedeckt. Eine Studie der Finanzaufsicht Bafin dürfte die Kritiker bestärken.

Vor kurzem veröffentlichte der Vebraucherzentrale Bundesverband eine Studie, die zu dem Ergebnis kommt, Vergleichsportale würden Rankings und Verbraucher manipulieren. Dieser Aussage stimmt Versicherungsmakler Frank Dietrich voll zu. Umso mehr wundert er sich, dass die Verbraucherzentralen ...

Finanzen / Anlagen

Finanz-TÜV kommt nicht!

Die Fraktion "Die Linke" ist mit ihrem Antrag krachend gescheitert, eine staatliche Zulassungsstelle für Finanz- und Anlageprodukte zu schaffen. Der Finanzausschuss des Bundestages hat den Vorschlag mit den Stimmen der Koalitionsparteien abgelehnt.

Neueste Veranstaltungen

Tagung / Seminar
Maklerstammtisch zum Thema: Der Makler im Wettbewerb – von A, wie Abmahnung bis K, wie Kundenschutz
21.11.2017

Herr Rechtsanwalt Alexander Heyers wird den Maklerstammtisch begleiten.

Tagung / Seminar
Maklerstammtisch zum Thema: Aktuelle Rechtsprechung im Versicherungsrecht – speziell zum Thema Personenversicherungsrecht
12.09.2017

Frau Rechtsanwältin Kathrin Pagel wird den Maklerstammtisch begleiten.

Tagung / Seminar
Maklerstammtisch zum Thema: Wichtige neue Regelungen nach dem Betriebsrentenstärkungsgesetz
11.07.2017

Es ist für Sie wichtig, zu erfahren, welche gesetzlichen Änderungen mit dem neuen Betriebsrentenstärkungsgesetz ...

Fachkonferenz
Image und Reputation - Strategische Potenziale der Assekuranz
12.09.2017

Die Versicherungsbranche befindet sich in einer Image-Krise. Trotz überdurchschnittlicher Bezahlung können sich nur wenige ...

Flatrate für Stellenanzeigen

-Sonderaktion verlängert bis 31.12.2017-

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein: