Top Meldungen

Anzeige
BB Fonds Finanz Messen 2016
BdSt unterstützt Musterverfahren gegen hohe Steuerzinsen - 6 Prozent pro Jahr sind zu viel!

Der Bund der Steuerzahler (BdSt) unterstützt ein neues Musterverfahren gegen hohe Steuerzinsen. „Während die Sparer unter niedrigen Zinsen leiden, bekommt das Finanzamt eine Top-Rendite“, kritisiert BdSt-Präsident Reiner Holznagel. Seit mehr als 50 Jahren liegt der ...

Marktwächter auf Kurs – Versicherungsmakler am Pranger

Die bei den Verbraucherzentralen angesiedelten Marktwächter für Finanzen und Digitale Welt haben eine Zwischenbilanz gezogen. Bislang habe es knapp 7.000 auffällige Beschwerden gegeben, sechs Warnungen wurden ausgesprochen. mehr ...

Erstes Fondspolicen-Rating von Map-Report: InterRisk für „sehr gute Leistungen“ ausgezeichnet

Unter dem Titel „Fondspolicen-Rating deutscher Lebensversicherer“ veröffentlichte der Map-Report jetzt erstmalig ein Unternehmens-Rating zur fondsgebundenen Rentenversicherung. Die InterRisk Lebensversicherungs-AG Vienna Insurance Group erhielt die beste Note „mm“ für sehr gute Leistungen.

Marktwächter Finanzen: Tausende Beschwerden

Seit dem Start des Projekts “Marktwächter Finanzen” im März 2015 sind bei den Verbraucherzentralen Tausende Beschwerden von Verbrauchern zu Anbietern und

Umfrage LV-Standmitteilungs-Untersuchung

Das Team des Marktwächters Finanzen der Verbraucherzentrale Hamburg (VZHH) hat Standmitteilungen zur klassischen Kapitallebensversicherung untersucht und attestiert den Lebensversicherern ein dreistufiges katastrophales Ergebnis. Zielstrebig konstruiert der Finanzmarktwächter eine schlagzeilenträchtige und medienwirksame 100%ige Durchfallquote, indem das ...

Analyse: Arag-Rückwärts-Schutz ist kluge Akquise-Aktion

Mit Speck fängt man Mäuse. Nach dieser Devise hat nun die Arag ein eisernes Prinzip über Bord geworfen: Es gibt auch dann noch Schutz, wenn der Schaden bereits passiert ist.

Kredit-Urteil gegen die Hamburger Sparkasse: Klare Worte an einen Kunden, auf den ich verzichten kann

Blasen und dabei das Mehl im Mund behalten geht nicht, hat DER-FONDS-Kolumnist Markus Stillger schon als Kind gelernt. In Gelddingen versuchen manche Zeitgenossen trotzdem immer wieder, sich ohne jeden Einsatz Vorteile auf Kosten der Allgemeinheit ...

Die Lebensversicherer mit den größten Bestandsverlusten

Auch im vergangenen Jahr ist der Vertragsbestand der Anbieter auf dem deutschen Markt weiter zurückgegangen. Betroffen sind vor allem die großen Versicherer. Wer 2015 den größten Bestandsabrieb zu verzeichnen hatte und wer gegen den Trend ...

Makler Nachfolger Club mit neuem Fördermitglied MWS Braun GmbH

Makler, die Ihr Lebenswerk sichern oder zukünftig Maklerbestände kaufen wollen, sollten sich rechtzeitig auf gesetzliche Änderungen vorbereiten. Der Makler Nachfolger Club e.V. unterstützt seine Mitglieder durch eine ständig wachsende Anzahl von Spezialisten und Dienstleistern.

Lebensversicherung statt Beratungsgespräch: Wenn Rentner nicht mehr an ihr Erspartes kommen

Eigentlich will die 80-jährige Else Reindel nur ein Konto eröffnen, aber der Bankberater in München vermittelt ihr eine Lebensversicherung: Jetzt hat sie keinen Zugriff mehr auf ihr Erspartes, ihre Rente reicht nicht zum Leben. Die ...

Neueste Veranstaltungen

Messe / Kongress
VISIT VIFIT2016 – Die Messe für Mitteldeutschland
08.09.2016

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am VIFIT2016 in Mitteldeutschland. VIFIT bedeutet für Sie, ...

Aus-/Weiterbildung
Praxis-Studiengang zum Bilanzbuchhalter IHK
05.12.2016

Mit dieser Qualifikation sind Sie Experte für das betriebliche Rechnungswesen und besetzen entscheidende Stellen ...

Aus-/Weiterbildung
Praxis-Studiengang zum Controller IHK
23.01.2017

Die Steuerung von Unternehmensprozessen ist eine der wichtigsten Aufgaben im modernen Management. Im Controlling ...

Aus-/Weiterbildung
Praxis-Studiengang zum Betriebswirt IHK
27.03.2017

Mit dieser höchsten kaufmännischen Aufstiegsfortbildung im Weiterbildungssystem der IHK sind Sie als Absolvent für ...

Flatrate für Stellenanzeigen

-Sonderaktion verlängert bis 31.12.2016-

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein: