Aktuelles

Anzeige
Risikoleben
Ärger um Betriebsrenten: Olaf Scholz will Doppelverbeitragung beenden

Bei der SPD-Kandidaten-Kür in Nürnberg kündigt der Minister neues System bei Betriebsrenten an.

Ärger bei Axel Springer: Vorstandschef Mathias Döpfner kappt betriebliche Altersvorsorge für für Beschäftigte

Vor zehn Jahren warb Axel Springer für seine vorbildliche betriebliche Altersvorsorge seiner Mitarbeiter. “Die Axel Springer VarioRente ist unserer ...

Digitalisierung: 75 Prozent der Verbraucher wünschen sich den Onlineabschluss

Dienstleistern und Einzelhändlern gelingt zunehmend der Übergang in das digitale Servicezeitalter – sie sichern damit die Kundenzufriedenheit ab und bauen ...

GDV: "Wir dürfen in der Altersversorgung das Rad nicht ständig neu erfinden"

Die Generation Mitte der Menschen im Alter zwischen 30 und59 Jahren geht es 2019 so gut wie noch nie. 59 Prozent der im Auftrag des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) vom Institut für Demoskopie Allensbach ...

Altersarmut: Bald ist jeder Fünfte betroffen

Selbst bei weiter positiver Konjunktur könnte das Armutsrisiko im Alter einer neuen Studie zufolge in den kommenden Jahren spürbar steigen.

Bundesrat entscheidet über neue FinVermV

Der Bundesrat beschließt Ende kommender Woche zur in der Kritik stehenden zweiten Verordnung zur Änderung der Finanzanlagen-Vermittlungsverordnung. Der Ausschuss für Verbraucherschutz wirbt derweil für eine Text-Verschärfung. mehr ...

EU bereitet Bürger vor, doch auch Handy-Kunden und Autofahrer werden Brexit spüren

Der Brexit wird Schaden anrichten, ganz egal was in London noch entschieden wird. Sowohl Großbritannien als auch die EU treffen derzeit Vorkehrungen, um ihn in Grenzen zu halten. Eine Übersicht.

Altersvorsorge: Protestaktion gegen Scholz‘ „Liste der Grausamkeiten“ | DAS INVESTMENT

Unter dem Titel „Stoppt den Steuerirrsinn!“ sammeln Anlegerschützer derzeit Unterschriften gegen aktuelle Pläne von Bundesfinanzminister Olaf Scholz. Dabei geht es konkret um drei Vorhaben, die den eigenverantwortlichen Vermögensaufbau zur privaten Altersvorsorge erschwerten.

Altersversorgung 2020: Voraussichtliche Rechengrößen in der Sozialversicherung und Steuer 2020

Das BMAS hat die Rechengrößen für die Sozialversicherung 2020 vorgeschlagen. Wie jedes Jahr steht die Zustimmung des Bundeskabinetts und des Bundesrates noch aus. Die wichtigsten Werte für die private und betriebliche Altersversorgung sind voraussichtlich ...

FDP: Renteneintrittsalter muss endlich ernsthaft flexibler werden

Die FDP hat die Bundesregierung aufgefordert, angesichts des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels das Renteneintrittsalter endlich flexibler zu gestalten. “Aktuelle ...

Beitragsbemessungsgrenze steigt auch 2020

Die Beitragsbemessungsgrenzen in der Sozialversicherung werden ab dem 1. Januar 2020 voraussichtlich erneut nach oben korrigiert. So soll die allgemeine Jahresarbeitsentgeltgrenze von 60.750 Euro in diesem Jahr auf künftig 62.550 Euro ansteigen. weiterlesen

Insolvenzverfahren: Verbraucherzentrale Bremen hat Sanierung fast überstanden

Die Sanierung der Verbraucherzentrale Bremen steht kurz vor dem erfolgreichen Abschluss. Die Arbeitsverträge wurden angepasst, ein Schuldenschnitt durchgeführt. In Bremen spricht man von einem Neuanfang.

Risiko für Arbeitgeber: Deutsche Angestellte schützen sich kaum vor Cybergefahren

Ein Großteil der Angestellten in Deutschland ist nicht ausreichend auf Cybergefahren vorbereitet. So nutzten beispielsweise viele Mitarbeiter bei digitalen Geräten nicht einmal Zugangssperren, wie eine Untersuchung des Versicherungsverbands GDV ergab. Derartige Sorglosigkeiten könnten das gesamte ...

„Nicht nachhaltig“: SPD-Politiker Lauterbach vergleicht PKV mit Braunkohle

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat der privaten Krankenversicherung (PKV) die gleichen Zukunftsaussichten wie der Braunkohle prophezeit. „Die PKV ist im Gesundheitssystem das, was die Braunkohle in der Energieversorgung ist – nicht nachhaltig“, wird Lauterbach in einem ...

So niedrig war die Altersrente 2018 für Neurentner

Die Statistiken der Deutschen Rentenversicherung belegen, dass die monatliche Rentenhöhe für jeden vierten Rentner, der 2018 erstmalig eine gesetzliche Altersrente erhalten hat, bei unter 450 Euro lag. Bei der Regelaltersrente traf dies sogar auf mehr ...

Grundsätzlich sind die Deutschen einer weiteren verpflichtenden Altersvorsorge eher abgeneigt. Wenn überhaupt, dann solle diese auch die Selbstständigen mit einbeziehen. Ein solches Modell ist bereits in der Mache, vieles aber noch unklar.

Regierung dementiert Gerüchte über Provisionsdeckelentwurf

Die Bundesregierung ist der Ansicht, dass es keine wirksame Alternative zur Deckelung der Provisionen bei Restschuldversicherungen gibt. Dies bezweifelt die FDP in einer Kleinen Anfrage. Sie führen dafür Maßnahmen anderer europäischer Länder an, die eine ...

Anlegerschützer prüfen Klage: „Olaf Scholz attackiert eigenverantwortliche Altersvorsorge“ | DAS INVESTMENT

Mit dem Androhen einer Klage drohen jetzt Anlegerschützer für den Fall, dass ein Plan des von Olaf Scholz (SPD) geführten Bundesfinanzministeriums Gesetz wird: Einem Entwurf zufolge sollen bestimmte Verluste von Anlegern nicht mehr bei der ...

Wie Angela Merkel unser Erspartes vor der Zins-Keule retten könnte

Sparer müssen zunehmend um ihre Einlagen fürchten. Niedrigzinsen und Inflation fressen Ersparnisse praktisch auf. Sparer unterliegen somit einem schleichenden Vermögensverlust. Negativzinsen könnten diesen Prozess sogar beschleunigen. Dabei könnte die Bundesregierung dem einen Riegel vorschieben.

MiFID II: GVB begrüßt Vorstoß des Bundesfinanzministeriums

Der Genossenschaftsverband Bayern (GVB) begrüßt die heutige Ankündigung des Bundesfinanzministeriums, sich bei der anstehenden Überarbeitung der Finanzmarktrichtlinie MiFID II für ...

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Neueste Veranstaltungen

Aus-/Weiterbildung
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
23.09.2019

Das unabhängige Weiterbildungsstudium Betriebswirt/-in bAV (FH) gilt als eine der besten Ausbildungen in der ...

Aus-/Weiterbildung
Sachkundelehrgang Rentenberater
03.02.2020

Rentenberater vereinen die Kompetenzen verschiedener Beratungsfelder und sind unabhängige, fachkundige Ansprechpartner für Unternehmen und ...

Aus-/Weiterbildung
Studium Finanzfachwirt (FH)
23.03.2020

Finanzfachwirte (FH) gehören zu den bestqualifizierten Beratern im Finanz-, Versicherungs- und Bankvertrieb. Durch das ...

Aus-/Weiterbildung
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
30.03.2020

Das unabhängige Weiterbildungsstudium Betriebswirt/-in bAV (FH) gilt als eine der besten Ausbildungen in der ...

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
Trendbarometer 2020: Big Data & Predictive Analytics, steigende Regulatorik und Cybercime sind die Top-Trends der Assekuranz
08.04.2020

Big Data & Predictive Analytics, steigende Regulatorik sowie Cybercime sind weiter die Top-Themen der ...

Versicherungen
Trendbarometer 2020: Big Data & Predictive Analytics, steigende Regulatorik und Cybercime sind die Top-Trends der Assekuranz
08.04.2020

Big Data & Predictive Analytics, steigende Regulatorik sowie Cybercime sind weiter die Top-Themen der ...

Versicherungen
uniVersa bringt neuen Kfz-Tarif auf den Markt
07.04.2020

Neue Naturgewaltendeckung, Schutz bei Cyberangriffen und eine verbesserte Eltern-Kind-Regelung: Die uniVersa hat sich bei ...