Aktuelles

Anzeige
Risikoleben
Diese Betrugsmaschen sollten Firmen fürchten

Cyberkriminalität ist auf dem Vormarsch. Welche Techniken die Täter verwenden, um sich Geld und sensible Daten zu sichern, hat Euler Hermes ausgewertet. mehr ...

Grüne für Wahlrecht von Beamten bei Krankenversicherung

Aktuelle Nachrichten aus Baden-Württemberg ...

Eigenanteil für die stationäre Pflege steigt auf fast 2.000 Euro

Die Belastung für die Betroffenen hat zuletzt erheblich zugenommen. Sie unterscheidet sich jetzt in den Bundesländern um mehr als 1.000 Euro pro Monat. Das offenbaren aktuelle Daten der Ersatzkassen. mehr ...

Erneut Abrechnungsbetrug im Gesundheitssystem

Erneut sorgt ein Fall von Abrechnungsbetrug im Gesundheitssystem für Aufsehen. Der Arbeiter-Samariter-Bund musste laut einem Zeitungsbericht einräumen, dass ein früherer Geschäftsführer falsche Rettungsfahrten hat abrechnen lassen. Bayerische Krankenkassen wurden so um Millionen erleichtert. weiterlesen

Riester-Rente: Experten fordern – Aufhübschen statt Abwracken

Von einer Abschaffung der Riester-Rente halten viele Marktteilnehmer gar nichts. Stattdessen haben sie Ideen parat, wie man die Riester-Rente reformieren könnte. Eine Zusammenfassung ...

EIOPA will mehr Insolvenzsicherung im Bereich der Versicherungen

Die europäische Aufsichtsbehörde für Versicherungen und bAV (EIOPA) hat den Entwurf eines Konsultationspapiers veröffentlicht: Sie möchte europaweit die Insolvenzsicherung von Versicherungen ("insurance guarantee schemes" = IGS), die bisher auf nationaler Ebene höchst unterschiedlich umgesetzt wurde, ...

Söder will Strafzinsen für Kleinsparer verbieten lassen

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will Strafzinsen für Kleinsparer gesetzlich verbieten lassen. “Wir werden als Freistaat Bayern einen Vorstoß im Bundesrat ...

Nürnberger-Chef Zitzmann zweifelt an Verfassungsmäßigkeit der EZB-Niedrigzinspolitik

Armin Zitzmann, Chef der Nürnberger Versicherung, kritisiert in einem aktuellen Interview die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) scharf. Diese bedeute eine versteckte Staatsfinanzierung hochverschuldeter Länder — zu Lasten der deutschen Sparer. Eine Anhörung vor dem ...

Koalition zieht Konsequenzen aus Anleger-Betrug mit Containern

Immer wieder werden Anleger um ihr Geld betrogen, insbesondere auf dem sogenannten grauen Kapitalmarkt. Zuletzt verloren Zehntausende mehrere Milliarden, ...

Bundesregierung will Kinder pflegebedürftiger Eltern entlasten: zum Ärger der Kommunen

Die Bundesregierung will mit dem Angehörigen-Entlastungsgesetz den Kindern pflegebedürftiger Eltern finanziell unter die Arme greifen, wenn sie nur ein kleines Einkommen haben. Die Kommunen sind gegen die jetzigen Pläne: Sie befürchten deutliche Mehrausgaben. weiterlesen

Pflegekosten: Es ist wieder der Steuerzahler, der die Rechnung zahlen soll - WELT

Das „Angehörigen-Entlastungsgesetz“ sorgt dafür, dass sich künftig fast niemand mehr an den Kosten für seine pflegebedürftigen Eltern beteiligen muss. Das ist ein fatales Signal – und eine Mogelpackung obendrein.

Rentenversicherung: Die Linke fordert Beitragspflicht für Abgeordnete

Die Partei Die Linke möchte Abgeordnete Rentenbeiträge zahlen lassen. Dies sei ein Schritt hin zu einer Erwerbstätigenversicherung. weiterlesen

Deutschlands Finanzbranche bereitet sich auf harten Brexit vor

Einer aktuellen Umfrage des Center for Financial Studies (CFS) zufolge halten 55% der im deutschen Finanzsektor Beschäftigten einen ungeordneten Austritt Großbritanniens für wahrscheinlich. 31% halten ihn sogar für sehr wahrscheinlich. Lediglich 11% sind in dieser ...

Wirtschaft / Politik

Was kostet die BaFin?

Was kostet die BaFin?

In der Diskussion über die Zukunft des freien Vertriebs unter BaFin-Aufsicht scheint ein weiterer Punkt in den Vordergrund zu treten:

Grundrente: Ersetzt die Einkommens- nun die Bedürftigkeitsprüfung?

Sommerpause zum Trotz treffen sich Union und SPD hinter verschlossenen Türen und arbeiten mit Hochdruck an einem Kompromiss in Sachen ...

Unfaire Belastung für Rentner: Verein der Direktversicherungsgeschädigten will der Politik Dampf machen

„Wer Rentner quält, wird nicht gewählt“. Bei der ersten Thüringer Informationsveranstaltung des Vereins der Direktversicherungsgeschädigten platzt der Veranstaltungsort fast aus den Nähten.

Selbstzahler sammelten 10,3 Milliarden Euro Schulden bei Krankenkassen an

Selbstzahler hatten bei den gesetzlichen Krankenkassen zum Jahreswechsel 2019 Beitragsschulden in Höhe von 10,3 Milliarden Euro angesammelt. Das geht aus einem aktuellen Faktenblatt Ursache sind jedoch nicht nur Versicherte, die mit den Beitragszahlungen überfordert sind. ...

Sozialverband fordert Grundrente, damit Senioren keine Flaschen sammeln müssen

Der Ruf nach einer schnellen Einführung der Grundrente wird immer lauter und drängender. Die Debatten über das Wie der Grundrente ...

Die Branchen mit den besten und den schlechtesten Gehältern

Welche Beschäftigten bringen in Deutschland das meiste Geld nach Hause? Das zeigt eine Analyse von Gehalt.de. Die Untersuchung unterscheidet nach Akademikern und Mitarbeitern ohne Studienabschluss. Auch Einkommen aus der Versicherungsbranche nimmt das Portal unter die ...

Deutsche sorgen sich um ihre Rente - Modell aus Schweden könnte die Altersvorsorge retten

Während in Deutschland noch diskutiert wird, wie die Rente gerettet werden kann, ist Schweden schon ein ganzes Stück weiter. Hier ist es Pflicht, dass die Beschäftigten noch zusätzlich eine private Altersvorsorge betreiben. Das Geld fließt ...

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Neueste Veranstaltungen

Aus-/Weiterbildung
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
23.09.2019

Das unabhängige Weiterbildungsstudium Betriebswirt/-in bAV (FH) gilt als eine der besten Ausbildungen in der ...

Aus-/Weiterbildung
Sachkundelehrgang Rentenberater
03.02.2020

Rentenberater vereinen die Kompetenzen verschiedener Beratungsfelder und sind unabhängige, fachkundige Ansprechpartner für Unternehmen und ...

Aus-/Weiterbildung
Studium Finanzfachwirt (FH)
23.03.2020

Finanzfachwirte (FH) gehören zu den bestqualifizierten Beratern im Finanz-, Versicherungs- und Bankvertrieb. Durch das ...

Aus-/Weiterbildung
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
30.03.2020

Das unabhängige Weiterbildungsstudium Betriebswirt/-in bAV (FH) gilt als eine der besten Ausbildungen in der ...

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
Trendbarometer 2020: Big Data & Predictive Analytics, steigende Regulatorik und Cybercime sind die Top-Trends der Assekuranz
08.04.2020

Big Data & Predictive Analytics, steigende Regulatorik sowie Cybercime sind weiter die Top-Themen der ...

Versicherungen
Trendbarometer 2020: Big Data & Predictive Analytics, steigende Regulatorik und Cybercime sind die Top-Trends der Assekuranz
08.04.2020

Big Data & Predictive Analytics, steigende Regulatorik sowie Cybercime sind weiter die Top-Themen der ...

Versicherungen
uniVersa bringt neuen Kfz-Tarif auf den Markt
07.04.2020

Neue Naturgewaltendeckung, Schutz bei Cyberangriffen und eine verbesserte Eltern-Kind-Regelung: Die uniVersa hat sich bei ...