Aktuelles

Anzeige
HSM-Messe 2019

Mit dem Vorschlag, die Sozialabgaben zu senken, rennt Wirtschaftsminister Rösler bei den Versicherungsträgern offene Türen ein. Denn Geld ist reichlich vorhanden. Von FOCUS-Online-Autorin Michaela Hutterer

LONDON (dpa-AFX) - Nach Griechenland steht jetzt auch Portugals Kreditwürdigkeit auf Ramschniveau. Die Ratingagentur Moody's reduzierte die Note des Landes am Dienstagabend gleich um vier Stufen von "Baa1" auf "Ba2". Es drohen weitere Herabstufungen, ...

Die vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) vorgelegten Zahlen zur Altersarmut sind erschreckend. Generell ist die Zahl der Bezieher von Grundsicherung in den Jahren 2003 bis 2009 um 74 Prozent angestiegen.

Nach Griechenland wurde jetzt auch Portugals Kreditwürdigkeit auf Ramschniveau gesenkt. Folge: Die Aktienkurse großer Banken brechen ein. Der Politik bleibt lautes Schimpfen - Finanzminister Schäuble will das Oligopol der Ratingagenturen "aufbrechen".

Anzeige

Das hat Seltenheitswert: Während sonst im Gesundheitswesen allenthalben gespart wird, will die Regierung die Kassen jetzt zum Geldausgeben animieren. Zum Teil, so finden die Politiker, seien AOK & Co. nämlich viel zu knauserig.

Deutschlands Ruheständler spüren die geringen Rentensteigerungen der vergangenen Jahre in ihren Geldbeuteln. Die Kaufkraft der Rentner hat laut einem Medienbericht seit dem Jahr 2001 deutlich abgenommen.

Seit 2010 fließen Milliarden von EU und IWF nach Athen. Deutsches Geld für Griechenland - eine Schar namhafter Professoren hält das für verfassungswidrig. Heute gibt es den Showdown vor dem Bundesverfassungsgericht.

Die Hilfe der privaten Griechenland-Gläubiger kommt in Gang. Allianz-Chef Michael Diekmann kündigte eine Beteiligung von 300 Millionen Euro an. Ein Ausfall Griechenlands hätte verheerende Folgen, warnte der Manager.

Betrug, Täuschung, Erpressung: Wegen der Krise in Griechenland fordert ein Berliner Finanzexperte den Austritt Deutschlands aus der Währungsunion - und klagt vor dem Bundesverfassungsgericht.

Die Allianz steuert 300 Millionen Euro zum Hilfsprogramm für Griechenland bei. Der Beitrag ist ansehnlich, der Versicherungskonzern hatte zuletzt den Bestand von Staatsanleihen deutlich reduziert.

Der Rückversicherer beteiligt sich mit 150 Millionen Euro am Rettungspaket der deutschen Finanzbranche für Griechenland. Die griechischen Staatsanleihen in den Münchener Rück-Büchern laufen bis 2014 aus.

Wirtschaft / Politik

Fürstenreich: Die Monaco AG

Rainier III. hat den Ministaat zu einer „Geldpumpe“ gemacht. Doch unter Sohn Albert verliert die Expansion der Monaco AG an Tempo. Die Hochzeit des Fürsten soll neuen Schwung bringen. VON HOLGER ALICH UND TINO ANDRESEN

Nach jahrelanger Kritik an Werkstätten prüft der reichste Verein Deutschlands den Einstieg in das Geschäft. Der ADAC will eine eigene Werkstattkette aufbauen - und damit sein Geschäftsmodell kräftig ausweiten.

Berlin (ots) - Die deutschen Sozialversicherungen geben jährlich über 100 Milliarden Euro für versicherungsfremde Leistungen aus. Gleichzeitig werden über 60 Mrd. Euro zwischen den verschiedenen Einkommensgruppenumverteilt - auch von unten nach oben. Zu diesem Ergebnis ...

Mit rund 18 Milliarden Euro sind deutsche Banken und Versicherer in Griechenland engagiert - laut neuesten Zahlen der Bundesbank. Am tiefsten steckt die "Bad Bank" der Hypo Real Estate im Griechenland-Schlamassel.

Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft meint es nicht gut mit Familien: Sie will die kostenlose Mitversicherung in der Krankenkasse kippen.

Die im Bundestag vertretenen Parteien sprechen von einer "moderaten Erhöhung", die in zwei Schritten durchgeführt werden soll. Insgesamt sollen die Abgeordneten bis 2013 monatlich fast 600 Euro mehr bekommen.

Die Staatsanwaltschaft durchleuchtet die Geschäfte des pleite gegangenen Energiediscounters Teldafax: Am Montag wurden Geschäftsräume des Unternehmens in Troisdorf und an anderen Standorten bundesweit durchsucht.

Der Energielieferant TelDaFax ist pleite, jetzt untersucht die Staatsanwaltschaft die Vorgänge. Bundesweit wurden Büros des Unternehmens durchsucht - wegen des Verdachts auf Betrug und Insolvenzverschleppung.

Seit Monaten geht es beim Stromdiscounter Teldafax drunter und drüber. Jetzt greift die Staatsgewalt ein. Der Vorwurf lautet auf Insolvenzverschleppung und gewerbsmäßigen Betrug.

Anzeige
KVpro - Lux 300x250_Kostenlos

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Anzeige
degenia - Medium - Unfallversicherung

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Neueste Veranstaltungen

Aus-/Weiterbildung
Sachkundelehrgang Rentenberater
05.08.2019

Rentenberater vereinen die Kompetenzen verschiedener Beratungsfelder und sind unabhängige, fachkundige Ansprechpartner für Unternehmen und ...

Fachkonferenz / Fachtagung
Fachkonferenz "Facharchitektur in Versicherungen"
17.09.2019

Der Aufbau einer Facharchitektur gewinnt in vielen Versicherungsunternehmen immer stärker an Bedeutung. Mehr und ...

Tagung / Seminar
Forum Kundendialog 2019
18.09.2019

Aktuelle Themen und Trends rund um die Kundenansprache und den anschließenden Dialog: Im Dialog ...

Messe / Kongress / Forum
Partnerkongress der Versicherungsforen Leipzig
19.09.2019

Mit unserem Partnerkongress, dem Innovationsmarktplatz der Versicherungswirtschaft, möchten wir ein Stück des gemeinsamen Erfolgs ...

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
Hiscox IT-Versicherungsindex: Digitalisierung reißt Lücke in klassischen Versicherungsschutz von IT-Dienstleistern
16.09.2019

Die Hälfte der IT-Freelancer hält digitale Risiken für nicht kalkulierbar / Unsicherheit zu Haftungsfragen ...

Versicherungen
Neuer ERGO Kfz-Tarif: Umfangreiche Leistungen, volle Transparenz und digitale Schadenbearbeitung - Konsequente Kundenorientierung über Produkt und Prozesse
16.09.2019

ERGO bietet ab sofort einen neuen Kfz-Tarif mit den Produkten Smart und Best an, ...

Versicherungen
Versicherer AXA zieht umstrittene Kündigungen durch
13.09.2019

Der Versicherer AXA hat seine Drohung wahr gemacht und umstrittene Kündigungen tatsächlich ausgesprochen. Es ...