Aktuelles

Anzeige
degenia - Billboard - Wohngebäudeversicherung
Wenn eine Todesfallleistung die Krankenkassenbeiträge erhöht

Kann eine Todesfallleistung aus einer Direktversicherung die Beiträge des Erben zur Kranken- und Pflegeversicherung steigen lassen? Mit dieser Frage hat sich kürzlich das Bundessozialgericht befasst. mehr ...

Direktversicherung: Wichtig ist, wer Versicherungsnehmer ist

Eine Direktversicherung bietet Stolperfallen, welche die Versicherten beachten sollten, wenn sie einer zusätzlichen Beitragspflicht zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung entgehen wollen. Das belegt eine Entscheidung des Bundessozialgerichts. mehr ...

Schlussanträge zu Brand in Garage: Auch ein geparktes Auto wird "verwendet"

Ein seit mehr als 24 Stunden abgestelltes Auto gerät von selbst in Brand, ein Wohnhaus wird beschädigt. Wer muss dafür zahlen? Die KFZ-Haftpflicht, findet der EuGH-Generalanwalt. Das Fahrzeug sei nämlich immer noch "verwendet" worden.

Monuta und JURA DIREKT geben Kooperation bekannt

Monuta kooperiert ab März mit JURA DIREKT und begleitet ihre Kunden damit bei der rechtskonformen Erledigung von Vollmachten und Verfügungen. Mit diesem Schritt erweitert Monuta das Angebot im Bereich der Rechtsvorsorge. JURA DIREKT ist ein ...

Wenn sich ein Automatikfahrzeug plötzlich selbstständig macht

Automatikfahrzeuge haben ihre Tücken. Das musste ein Fahrzeughalter erfahren, der gegen seinen Vollkaskoversicherer wegen eines Unfalls vor Gericht ziehen musste, um entschädigt zu werden. mehr ...

OLG Hamm: Lücke bei Allgefahrendeckung

Versicherungsbedingungen unterliegen einem steten Wandel, gerade in der Gewerbeversicherung. Makler sollten Firmenkunden-Policen regelmäßig prüfen. Hinweise dazu liefern Urteile zur Gewerbeversicherung. Heute: Lücken in der Allgefahrendeckung.

Dürfen Versicherer bei Maklern hineinregieren?

In Maklerkreisen wird immer wieder die Frage diskutiert, ob und gegebenenfalls wie weit Versicherer sich in die Belange der Makler einmischen dürfen, sei es durch Vorgabe von Regularien, sei es durch Überprüfung etwaiger Regularien, sei ...

Nutzungsausfall-Entschädigung: Mietwagen für die Urlaubsfahrt?

Ein Geschädigter, dessen Fahrzeug bei einem Unfall beschädigt wurde, ist auf seinen durch seine Ehefrau genutzten Zweitwagen verwiesen worden, um Mietwagenkosten zu sparen. Ob dies rechtens ist, hatte das Zwickauer Amtsgericht zu klären. mehr ...

Wenn ein Fahrrad einen Totalschaden erleidet

Sind die vom Bundesgerichtshof entwickelten Grundsätze der sogenannten 130-Prozent-Regulierung auch auf Fahrräder anzuwenden? Mit dieser Frage hat sich das Münchener Oberlandesgericht befasst. mehr ...

Lokführer bekommt 70.000 Euro nach Suizid auf Schienen

Nach einem Suizid auf Schienen erhält ein Lokführer 70.000 Euro von der Haftpflichtversicherung des Toten. Auf einen entsprechenden Vergleich haben sich die Prozessparteien laut OLG München geeinigt.

Chef muss Versicherung abschließen

Das Amtsgericht Bonn wies die Klage der Versicherung zurück. Grund: Sei ein Getränkehalter im Mietwagen, dürfe dieser auch genutzt werden.

Verbrühung im Krankenhausbett

Ein bettlägeriger Patient hatte sich mit einem Heißgetränk verbrüht. Er forderte deswegen eine Entschädigung vom Krankenhaus. Das Münchener Amtsgericht hatte daraufhin zu klären, ob ihm Schmerzensgeld zusteht. mehr ...

Vom Recht der freien Wahl eines Sachverständigen

Um Kosten zu sparen, scheint manchen Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherern jedes Mittel recht zu sein. So auch in einem Fall, mit dem sich das Nördlinger Amtsgericht zu befassen hatte. mehr ...

Maklerpool warnt vor Datenschutz-Risiko wegen Brexit

Ein ungeregelter EU-Austritt Großbritanniens kann für deutsche Vermittler ein großes Problem werden, wenn sie britische Gesellschaften mit der Speicherung von Kundendaten beauftragt haben. Das wäre ab dem 29. März bei einem "Hard Brexit" ein Verstoß ...

Verticus schlägt Verti im Streit um den Namen

Der Versicherungsmakler Verticus behält die Oberhand im Rechtsstreit gegen den Direktversicherer Verti. Laut der Richter am Landgericht Köln bestünde eine markenrechtliche Verwechslungsgefahr. weiterlesen

Rechtsschutzversicherung - Kosten für Rechtsstreite immer teurer

Die Kosten für Rechtsschutz sind erneut gestiegen. Allein zwischen 2012 und 2016 haben sich die durchschnittlichen Ausgaben der Rechtsschutz-Versicherer um knapp ein Fünftel verteuert, warnt aktuell die Versicherungswirtschaft. Viele Bürger könnten künftig davon ausgeschlossen werden, ...

PKV: Was das Urteil zur Tarifwechselberatung bedeutet

Die Bewertung der Maklertätigkeit beim PKV-Tarifwechsel hat seit Jahren für gerichtliche Auseinandersetzungen gesorgt, und trug zur Beschäftigung von Landgerichten und Oberlandesgerichten bei. Auch der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) sah sich veranlasst, in die Diskussion ...

Der Makler ist nicht nur eine Poststelle

Wie weit die Pflichten eines Versicherungsmaklers bei der Unterstützung der Kunden im Schadensfall gehen, zeigt ein aktuelles Urteil. Das Urteil ist besondere für Makler brisant, die nachträglich mit der Kundenbetreuung beauftragt werden.

Suizidversuch: Eine Frage des Beweises

Eine Frau war bei einem Sturz aus einem Fenster schwer verletzt worden. Weil sie unter Depressionen litt, ging ihr Unfallversicherer von einem Selbstmordversuch aus. Er verweigerte ihr daher die Leistung. mehr ...

Wie Versicherungsmakler Haftungsfallen umgehen

Die Rechtsanwälte Jöhnke und Reichow erläuterten auf ihrem Vermittlerkongress heikle Gerichtsentscheidungen. Die zeigten beispielhaft den Umfang und die Grenzen der Verantwortung den Kunden gegenüber auf. Zudem wurden Möglichkeiten der Risikobegrenzung erklärt. mehr ...

Anzeige
Oberösterreichische - Hausratversicherung

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Anzeige
Aruna Messe bis 5.04.2019

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
Buch Fachkompendium - Kanzlei Michaelis

Neueste Veranstaltungen

Aus-/Weiterbildung
Infotag: Coachingausbildung zum FCM Finanz Coach®
05.04.2018

Informieren Sie sich über unsere Coachingausbildung in einem monatlichen kostenfreien Infotag. Begleiten Sie Menschen ...

Roadshow
Maklergarantie 2.0 – Das Original / Experten-Tour 2019
26.03.2019

Oft kopiert, nie erreicht! Nach dem großen Erfolg der Maklergarantierente, die 2015 für erheblich ...

Online
assOffice die Microsoft Branchenlösung für Finanzdienstleister
26.03.2019

assOffice – die zukunftssichere Maklersoftware, die sich an Ihre Bedürfnisse anpasst. Großkonzerne setzen seit ...

Messe / Kongress / Forum
Messekongress "Schadenmanagement & Assistance"
26.03.2019

Seit 2008 trifft sich die Versicherungsbranche daher regelmäßig in Leipzig zum Messekongress „Schadenmanagement & ...

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
Neodigital und Maklerverbund DEMV treiben Automation von Versicherungsprozessen voran
25.03.2019

Die Neodigital Versicherung AG und der inhabergeführte Deutsche Maklerverbund (DEMV) arbeiten ab sofort zusammen. ...

Versicherungen
FOCUS-MONEY bestätigt: Die myLife Lebensversicherung AG besitzt eine besonders starke Finanzkraft
25.03.2019

In seinem aktuellen Rating-Spezial vergleicht FOCUS-MONEY die unterschiedlichen Finanzstärke-Ratings deutscher Lebensversicherer und führt diese ...

Versicherungen
Württembergische Krankenversicherung kooperiert mit TeleClinic
25.03.2019

Seit Februar 2019 kooperiert die Württembergische Krankenversicherung mit dem Gesundheitsdienstleister TeleClinic. Alle Kunden, die ...