Aktuelles

Anzeige
14. MMM-Messe 2020

Das europäische Schuldendebakel droht außer Kontrolle zu geraten. Während sich die Spekulationen über einen griechischen Zahlungsausfall verselbstständigen, wächst unter Anlegern die Furcht vor dem schlimmstmöglichen Szenario: einer Flucht Spaniens unter den europäischen Rettungsschirm.

Es könnte einer der größten Datenklaus der Geschichte sein: Hacker haben das Playstation-Netzwerk von Sony angegriffen. Gestohlen wurden Passwörter, Adressen und möglicherweise sogar Kreditkartennummern.

Eine Umschuldung scheint der einzige Weg, die explodierenden Defizite Griechenlands und Portugals in den Griff zu bekommen. Nun aber warnt die Europäische Zentralbank vehement davor: Schlimmstenfalls drohe eine Bankenkrise wie nach dem Crash von Lehman ...

Mit eindringlichen Worten warnt die EZB vor einer Umschuldung Griechenland. Die Märkte rechnen trotzdem damit. Die neuen Daten zur Finanzlage des Landes bestärken sie darin.

Anzeige
Maklerrente - Listenansicht - Banner

Die griechische Regierung hat ihre Ziele beim Defizitabbau deutlicher verfehlt als erwartet. Die Quote lag 2010 bei 10,5 Prozent. Das heizt die Debatte um eine Umschuldung an. EZB-Chefvolkswirt Jürgen Stark warnt bereits vor einer neuen ...

Der gefürchtete Sprit-Horror am Osterwochenende ist ausgeblieben, denn die Warnung der Mineralölkonzerne Aral, Esso und Shell vor einem Benzin-Notstand war nicht als Geschwätz.

Der Landwirt von morgen ist auch ein Energiewirt: Agrarministerin Aigner will die Anbaufläche für Pflanzen, mit denen sich Strom erzeugen lässt, drastisch erhöhen. Die Nahrungsmittelproduktion soll darunter aber nicht leiden.

Die US-Unternehmenszahlen zeigen, dass weiterhin kräftig Geld verdient wird: Apples iPhone spült Milliardengewinne in die Kassen. Auch am Gründonnerstag gibt es keine Pause bei den Bilanzen.

Viele Jahre hat die Politik frühere Arbeitslose bei der Firmengründung mit Milliarden unterstützt. Nun steuert Arbeitsministerin von der Leyen um. Von Philip Faigle

Unterföhring (aktiencheck.de AG) - Die Kabel Deutschland Holding AG investiert in den weiteren Internetausbau für eine Million Haushalte. Wie aus einer am Montag veröffentlichten ...

München (aktiencheck.de AG) - Der Nutzfahrzeug-, Motoren- und Maschinenbaukonzern MAN SE gab am Montag bekannt, dass er Umsatz und Ergebnis im abgelaufenen Geschäftsjahr deutlich steigern konnte.<!-- sh_cad_1 ...

Wirtschaft / Politik

Nissan nimmt Produktion wieder auf

EMFIS.COM - Tokio 21.03.2011 Der japanische Autobauer Nissan gab am Sonntag bekannt, ab Montag könne die Arbeit in den Werken in den Präfekturen Tochigi, Kanagawa und Fukuoka wieder aufgenommen werden. Sechs weitere Werke sollen dann ...

Sechs Meter länger, aber leise und spritsparender als seine Vorgängermodelle: Der größte Jumbo aller Zeiten hat seinen Erstflug erfolgreich absolviert. Bis der Vogel nach Deutschland kommt, dauert es aber noch.

MÜNCHEN/STUTTGART (dpa-AFX) - Der Stuttgarter Automobilkonzern Daimler will sein Transportergeschäft in den kommenden Jahren kräftig ankurbeln: "Wir wollen mit den Vans unsere Position nachhaltig ausbauen und setzen voll auf profitables ...

Für die Krankenhausrechnung ist nicht mehr die Zahl der verbrachten Tage, sondern die Diagnose des Arztes entscheidend. Laut einer Studie nutzen Ärzte das für Betrügereien aus.

Im Rahmen des Sanierungsplans haben bereits 600 Opel-Beschäftigte ihren Arbeitsplatz im Bochumer Werk geräumt. Das reicht jedoch nicht. Der Betriebsrat befürchtet eine Kündigungswelle, die schon bald beginnen soll.

Ein bemerkenswerter Seitenwechsel: Die Chefin der größten Krankenkasse Barmer-GEK, Birgit Fischer, wird Chef-Lobbyistin der Pharmaindustrie. Schon als NRW-Gesundheitsministerin hatte die SPD-Politikerin gegen hohe Preise der Arzneihersteller gekämpft, jetzt vertritt sie deren Interessen.

Der Bundeszuschuss an die gesetzliche Krankenversicherung wird 2015 offenbar deutlich aufgestockt. Laut Medienberichten kann Gesundheitsminister Rösler mit 700 Millionen an zusätzlichen Mitteln rechnen.

Mit ihrer Entscheidung, Zusatzbeitäge zu verlangen, hat die DAK im vergangenen Jahr eine halbe Million Kunden vergrault. Nun setzt man auf Personalabbau - und kreative Geldbeschaffungsmaßnahmen.

Führende Investmentbanker der teilverstaatlichten Commerzbank haben 2010 hohe Bonuszahlungen erhalten. Insgesamt gab es mehr als 22 Millionen Euro extra.

Anzeige

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Anzeige
Maklerforum-2020

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
aruna-Messe 2020

Neueste Veranstaltungen

Aus-/Weiterbildung
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
23.09.2019

Das unabhängige Weiterbildungsstudium Betriebswirt/-in bAV (FH) gilt als eine der besten Ausbildungen in der ...

Aus-/Weiterbildung
Sachkundelehrgang Rentenberater
03.02.2020

Rentenberater vereinen die Kompetenzen verschiedener Beratungsfelder und sind unabhängige, fachkundige Ansprechpartner für Unternehmen und ...

Tagung / Seminar
AMC-Thementag: Kundenportale 2020
19.02.2020

Ob Kundenzufriedenheit, Kostenersparnis oder neue Vertriebsimpulse: Viele Versicherungen erhoffen sich durch die Einführung oder ...

Tagung / Seminar
AMC-Thementag: Bestandsübertragung und Nachfolge im Maklermarkt
19.02.2020

Jeder dritte Makler beabsichtigt in den nächsten fünf Jahren, die Geschäftstätigkeit einzustellen. Doch wo ...

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
Vorsicht Falle: Bertelsmann rechnet die medizinische Versorgung kaputt
17.02.2020

Zu der heute veröffentlichten Bertelsmann-Studie über finanzielle Folgen einer Zwangsvereinigung von Gesetzlicher und Privater ...

Versicherungen
Neue Meisterpflicht: BU-Versicherte haben eine Option mehr
14.02.2020

Zum Jahreswechsel wurde für zwölf Berufe wieder die Meisterpflicht eingeführt. Ziel der Bundesregierung ist ...

Sonstiges
„Die Leute wissen einfach, dass ein Finanzfachwirt (FH) etwas auf dem Kasten hat“
13.02.2020

Ende Januar war es wieder soweit: die Absolventen des mittlerweile 28. Jahrgangs des Studiums ...