Aktuelles

Die Riester-Rente könnte mit einem Verzicht auf die Bruttobeitragsgarantie zukunftsfähig gemacht werden, findet Prof. Dr. Michael Heuser, Wissenschaftlicher Direktor des Deutschen Instituts für Vermögensbildung und Alterssicherung GmbH (Diva). Im Kommentar geht der Volkswirtschaftler auf die ...

Immer wieder schlagen Notenbank, Politik und jüngst auch die Wirtschaftsforscher des DIW in dieselbe Kerbe: Die zu beobachtende Preissteigerung sei nur vorübergehend. „Das aber ist falsch“, sagt Ivan Mlinaric, Geschäftsführer der Quant.Capital Management GmbH. The ...

Das deutsche Rentensystem gerät immer mehr unter Druck. Was muss sich ändern? Über Lösungen, das Rentensystem vor dem Kollaps zu bewahren, ökonomischen Analphabetismus und Blödsinn bei Riester sprach procontra mit dem Finanzwissenschaftler Dr. Bernd Raffelhüschen.

Die Schäden, die durch Cyberkriminalität entstehen, haben eine Rekordhöhe erreicht: Im vergangenen Jahr haben Cyberkriminelle einen Schaden von 223 Milliarden verursacht. Ein Viertel des Schadens geht auf Angriffe im Homeoffice zurück.

Wenn es um die Begleichung der stetig steigenden Pflegekosten geht, wird der Ruf nach staatlicher Hilfe immer lauter. Über vier Milliarden Euro mussten die Sozialhilfeträger im vergangenen Jahr beisteuern – nirgends fiel der Anstieg so ...

Nach der Hochwasserkatastrophe im Westen Deutschlands beteiligt sich Niedersachsen mit etwa 1,4 Milliarden Euro am Aufbaufonds von Bund und Ländern. Das Geld wird auf die nächsten 30 Jahre aufgeteilt.

Die gesetzliche Rente in Deutschland leidet unter der Alterung der Gesellschaft. Immer mehr Ruheständler genießen immer länger ihre Rentenzeit - das belastet die Kassen. Renten-Experte Bert Rürup sagt im FOCUS-Online-Interview, wann die große Zerreißprobe für ...

Erinnern Sie sich noch an die PKV? Neben den wirtschaftlich geprägten Diskussionen um Wirecard, Bafin und Provisionsdeckel spricht niemand mehr vom dualen Gesundheitssystem. Das bedeutet aber keineswegs, dass das Thema vom Tisch ist. Die Parteien ...

Wer wenig verdient, bekommt nicht nur eine kleinere Rente, sondern hat auch eine geringere Lebenserwartung als Gutverdiener. Eine Anhebung des Renteneintrittsalters könnte die soziale Spaltung verschärfen, befürchtet der Sozialverband VdK und fordert Reformen.

Die Gesundheitskosten sind seit Beginn der Pandemie um ein Vielfaches gestiegen. Um das entstandene Milliardendefizit auszugleichen, erhöhen immer mehr Krankenkassen den Zusatzbeitrag. Nun hat auch die AOK bekanntgegeben, Versicherte stärker zur Kasse zu bitten.

Anonymisierter Krankenschein für Menschen ohne Versicherung

„Ich bin gegen jede Form des Provisionsverbots“, stellt FDP-Schatzmeister Harald Christ im Interview mit Pfefferminzia klar – und betont: „Wir wollen Schwarz-Grün verhindern, wir wollen Teil der neuen Bundesregierung sein.“ Außerdem sprach der frühere Ergo-Manager ...

Ende 2020 betrug die durchschnittliche Höhe der gesetzlichen Altersrente weniger als 990 Euro. Doch ein nicht unerheblicher Anteil der Rentner erhält nicht einmal die Hälfte davon, wie die aktuelle Rentenstatistik belegt. mehr ...

In rund fünf Wochen wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Was haben die sechs aktuell im Bundestag vertretenen Parteien in Sachen Altersvorsorge, Krankenversicherung und Provisionsberatung vor? Wir haben uns die Wahlprogramme angeschaut und liefern Ihnen einen ...

Berlin (dpa) - Mehr und mehr Menschen im alternden Deutschland benötigen Pflege - doch wie ist das zu bezahlen?Angesichts immer höherer Zuzahlungen aus eigen...

Der Bundesverband der Deutschen Versicherungskaufleute hat die im Parlament vertretenen Parteien unter anderem dazu befragt, wie man Versicherungsvermittler bei der Erfüllung des sozialpolitischen Auftrags unterstützen will. Die Antworten fallen höchst unterschiedlich aus. mehr ...

Die Kosten für die Umsetzung der Grundrente steigen. Ursächlich dafür ist das Berechnungsverfahren. Allein für die Bearbeitung der Bestandsfälle hat die Deutsche Rentenversicherung 270 Mio. Euro veranschlagt. Viele Rentner werden bis Ende 2022 auf das ...

Viele Menschen lassen ihren Arbeitgeber für ihre Rente mit sparen. In bestimmten Fällen bezuschusst der Staat die betriebliche Vorsorge noch. Vergangenes Jahr belief sich das auf eine hohe Millionensumme.

Die gesetzlichen Krankenkassen sind tief in die roten Zahlen gerutscht. Sie fordern die große Koalition auf, noch vor der Wahl den Zuschuss aus dem Bundeshaushalt aufzustocken. Andernfalls erwarten sie deutlich steigende Beitragssätze.

In Deutschland hatten 2019 laut Daten des Statistischen Bundesamts (Destatis) etwa 61.000 Menschen keine Krankenversicherung. Bezogen auf die Gesamtbevölkerung lag der Anteil nicht krankenversicherter Personen damit bei 0,1 Prozent. 2015 waren noch 79.000 Personen in ...

Anzeige

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Anzeige
Weiterbildung

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
Cyber

Neueste Veranstaltungen

Aus-/Weiterbildung
Studium Finanzfachwirt (FH)
15.03.2021

Start: 15.03.2021, 08:00 Uhr Ende: 20.01.2022, 18:00 Uhr Tage: 33 Ort: Keltenring 11, 82041 ...

Aus-/Weiterbildung
Sachkundelehrgang Rentenberater
30.08.2021

Start: 30.08.2021, 10:00 Uhr Ende: 10.12.2021, 18:00 Uhr Tage: 20 Ort: Keltenring 11, 82041 ...

Online
Online-Kurs Spezialist/-in für private Finanzanalyse nach DIN 77230 - Inkl. Online-Zertifizierung
15.09.2021

Starttermin 15.09.2021 (3 Webinare / 1 Prüfung) Mit dem standardisierten DIN-Konzept wird jeder Beratung ...

Online
Abgesenkte Garantien richtig beraten - Haftungsfallen vermeiden!
23.09.2021

Funktionsweise kapitalmarktorientierter Produkte für die bAV und pAV „Streichungen der vollen Beitragsgarantie in der ...

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
Vermittler fordern mehr Solidarität und Entlastung
21.09.2021

Die diesjährige Bonner Erklärung der deutschen Vermittlerschaft mit dem Titel „Sind Versicherer noch verlässliche ...

Versicherungen
VEMA-Makler wählen Ihre Favoriten in Fotovoltaik und Elektronik
20.09.2021

Fotovoltaikanlagen spielen bereits heute eine wichtige Rolle auf dem Weg hin zu mehr nachhaltiger ...

Versicherungen
Verti zählt zu „Deutschlands besten Versicherern 2021“
20.09.2021

Zum zweiten Mal in Folge zeichnet eine Vergleichsstudie die Verti Versicherung AG in der ...