Aktuelles

Anzeige
HSM-Messe 2019

Ein Vater verletzt nicht seine Aufsichtspflicht, wenn er sein fünfjähriges Kind, welches schon seit längerem unfallfrei Fahrrad fährt, das letzte Stück zum Kindergarten alleine fahren lässt. Er ist dabei auch nicht verpflichtet, seine Tochter ständig ...

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die neuen Auflagen bei der Anlageberatung sind für viele Kunden nach wie vor ein Buch mit sieben Siegeln. Doch auch die Berater selbst sind einer Studie zufolge nicht gut informiert. Insbesondere bei ...

Griechenland rückt im Kampf gegen die Schuldenkrise Sozialbetrügern auf den Leib. Nach Angaben der Arbeitsministerin kassieren Angehörige vielfach noch die Rente von Verstorbenen. Damit soll künftig Schluss sein.

Überwältigende Mehrheit fordert 'Alte-Hasen-Regelung'

Anzeige

Eine Steuerberatungsgesellschaft darf auf ihrer Homepage keine Rechtsberatung anbieten. Steuerberater können gegenüber ihren Mandanten Rechtsdienstleistungen auch nicht durch Einschaltung eines Anwalts als Subunternehmer erbringen.

Einer Aufrechnung des Finanzamts gegen den Anspruch auf Auszahlung des Körperschaftsteuerguthabens während eines vor dem 31.12.2006 eröffneten Insolvenzverfahrens steht das Aufrechnungsverbot des § 96 Abs. 1 Nr. 1 InsO entgegen.

Vorauszahlungen eines Ehegatten aufgrund eines an beide Ehegatten gerichteten Vorauszahlungsbescheides sind – auch bei späterer getrennter Veranlagung – auf die festgesetzten Steuern beider Ehegatten anzurechnen.

In der Kommunikation mit Kapitalgebern läuft vieles verkehrt. Manche Unternehmer schätzen sich falsch ein, andere schlampen mit Zahlen, viele aber optimieren Tatsachen auch bewusst - und vergeblich.

Arbeitgeber müssen mehr Eigenintitiave zeigen, wenn sie das Potenzial der betrieblichen Altersversorgung (bAV) zur Mitarbeiterbindung und -motivation besser nutzen wollen. Zu diesem Ergebnis kommt die Marktstudie „bAV-Report 2011" des Marktforschungsinstituts YouGovPsychonomics.

Investoren müssen sich auf einen ganzen Schwung veränderter Steuervorgaben einstellen. Der Fiskus plant eine Reihe teils gravierender Neuerungen, die für Verwirrung sorgen könnten.

Die eigene Bequemlichkeit kostet Bankkunden jedes Jahr Milliarden. Einer Studie zufolge legen viele ihr Geld auf die falschen Konten und nutzen günstigere Alternativen zum Dispokredit nicht.

Tausende Kunden von Lebensversicherern fühlen sich schlecht beraten. Am meisten ärgerte sie rosige Lockangebote, die nicht eingehalten wurden.

Der Spezialversicherer Hiscox hat die Bedingungen seiner Police „Fine Art by Hiscox“, die eigens auf private Kunstsammler und auf Firmensammlungen zugeschnitten ist, modifiziert und erweitert.

Altersvorsorge ist notwendig, da wir immer älter werden und in Deutschland immer weniger Kinder zur Welt kommen. Im Jahr 2050, so schätzen Experten, werden rund 40 Prozent der deutschen Bevölkerung Rente beziehen – und zwar ...

Versicherungen

Die besten Vermittler

Zum sechsten Mal haben das Versicherungsmagazin, der BVK und das Institut Ritter die Auszeichnung „Unternehmer-Ass“ verliehen. Was die Erfolgreichsten unter den Vermittlern ausmacht. mehr...

Als „sozialpolitischen Skandal“ bezeichnete eine Öko-Test-Expertin die Vorgehensweise der Allianz, bei der Gewinnbeteiligung geringverdienende Kunden zu benachteiligen. Dies weist der Branchenprimus nun deutlich zurück. mehr...

Viele als wichtig beworbene Vorsorgeuntersuchungen füllen vor allem die Kassen der Ärzte. Das Geschäft mit den Extra-Leistungen boomt.

Die größten Vermieter in Deutschland sind heute Private-Equity-Fonds aus dem Ausland. Manche lassen ganze Siedlungen verkommen. Den Investoren geht das Geld aus. FAZ.NET - Homepage | Politik | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzmarkt | Sport ...

Wirtschaftsprüfer erheben schwere Vorwürfe gegen den Energieriesen Vattenfall: Nach SPIEGEL-Informationen soll das Unternehmen Gewinne im Fernwärmebereich trickreich heruntergerechnet haben. Der Stadt Hamburg sollen so Einnahmen von bis zu 70 Millionen Euro entgangen sein.

Ein Hurrikan in den USA käme den Rückversicherer weit teurer zu stehen, als das Beben in Japan.

Anzeige
KVpro - Lux 300x250_Kostenlos

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Anzeige
degenia - Medium - Unfallversicherung

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Neueste Veranstaltungen

Aus-/Weiterbildung
Sachkundelehrgang Rentenberater
05.08.2019

Rentenberater vereinen die Kompetenzen verschiedener Beratungsfelder und sind unabhängige, fachkundige Ansprechpartner für Unternehmen und ...

Fachkonferenz / Fachtagung
Fachkonferenz "Facharchitektur in Versicherungen"
17.09.2019

Der Aufbau einer Facharchitektur gewinnt in vielen Versicherungsunternehmen immer stärker an Bedeutung. Mehr und ...

Tagung / Seminar
Forum Kundendialog 2019
18.09.2019

Aktuelle Themen und Trends rund um die Kundenansprache und den anschließenden Dialog: Im Dialog ...

Messe / Kongress / Forum
Partnerkongress der Versicherungsforen Leipzig
19.09.2019

Mit unserem Partnerkongress, dem Innovationsmarktplatz der Versicherungswirtschaft, möchten wir ein Stück des gemeinsamen Erfolgs ...

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
Hiscox IT-Versicherungsindex: Digitalisierung reißt Lücke in klassischen Versicherungsschutz von IT-Dienstleistern
16.09.2019

Die Hälfte der IT-Freelancer hält digitale Risiken für nicht kalkulierbar / Unsicherheit zu Haftungsfragen ...

Versicherungen
Neuer ERGO Kfz-Tarif: Umfangreiche Leistungen, volle Transparenz und digitale Schadenbearbeitung - Konsequente Kundenorientierung über Produkt und Prozesse
16.09.2019

ERGO bietet ab sofort einen neuen Kfz-Tarif mit den Produkten Smart und Best an, ...

Versicherungen
Versicherer AXA zieht umstrittene Kündigungen durch
13.09.2019

Der Versicherer AXA hat seine Drohung wahr gemacht und umstrittene Kündigungen tatsächlich ausgesprochen. Es ...