Aktuelles

Anzeige
SDV-03-Plaetze-sichern-AMK2019 -Billboard

Der Düsseldorfer Versicherer hat auf die Euro-Schuldenkrise reagiert und Staatsanleihen von Risikoländern wertberichtigt. Die meisten anderen Versicherer scheuen solche Abschreibungen noch. Sie fürchten, dass sie dann auch Papiere anderer Länder wie Spanien und Italien anfassen ...

Dem Versicherungskonzern Ergo steht laut einem Pressebericht ein neuer Skandal ins Haus: Das Unternehmen berechnete angeblich rund 70.000 Kunden zu hohe Verwaltungskosten. Betroffen seien Riester-Sparer, die in den Jahren 2005 und 2006 eine sogenannte "Kaiser-Rente" ...

Der Düsseldorfer Rechtsschutzversicherer Arag hat im vergangenen Geschäftsjahr ein Beitragsplus von mehr als vier Prozent verbucht und sein operatives Ergebnis [...]

<strong>Starkes Neugeschäft im laufenden Jahr</strong>

Anzeige

Sie nannten es Kaiser-Rente: Versicherungsvertreter der Hamburg-Mannheimer sollen Zehntausende überteuerte Riesterverträge verkauft haben. Der Mutterkonzern Ergo spricht von Einzelfällen - und schiebt die Schuld auf ein veraltetes Formular.

Unwissenheit und Annahmen über vermeintlich hohe Kosten sind die wichtigsten Gründe dafür, dass nur Wenige (8 Prozent) beabsichtigen, in den nächsten 12 Monaten eine private Pflegezusatzversicherung abzuschließen. Allerdings halten besonders die 20- bis 39-Jährigen eine ...

Die uniVersa Versicherungen haben ihr Kindervorsorgekonzept „Tip-Top Tabaluga“ weiter verbessert. Jetzt kann eine Option für eine Berufsunfähigkeitsversicherung und ein Zahnschutz mit Leistungen für professionelle Zahnreinigung, Prophylaxe und Kieferorthopädie eingeschlossen werden. Ähnliche Artikel:uniVersa gewinnt PKV-Tariftest Die ...

In einer gestrigen Sitzung beschäftigte sich der Aufsichtsrat der ERGO mit der Vertriebsreise der Hamburg Mannheimer (HMI) nach Budapest. Ein neues Regelwerk soll sicherstellen, dass es in Zukunft auf solchen Reisen nicht mehr zu sexuellen ...

Der Kauf und Verkauf von Geschäftsfahrzeugen sorgt immer wieder für Kopfzerbrechen. Das gilt vor allem, wenn kein Kauf beim Autohaus getätigt wird, sondern das Fahrzeug geleast oder finanziert wird.

Dem Versicherungskonzern steht ein neuer Skandal ins Haus: Ergo berechnete mindestens 70.000 Kunden zu hohe Verwaltungskosten und verdient daran ungerechtfertigt bis zu 160 Millionen Euro.

Dem Versicherungskonzern steht ein neuer Skandal ins Haus: Ergo berechnete mindestens 70.000 Kunden zu hohe Verwaltungskosten und verdient daran ungerechtfertigt bis zu 160 Millionen Euro. VON SÖNKE IWERSEN

Eine Umschuldung in Griechenland kann der Versicherungsbranche nur wenig anhaben. Sie hat einen Großteil der Staatsanleihen abgestoßen.

Schon wieder ein Hacker-Angriff: Nach Sony und Lockheed Martin trifft es diesmal die US-Bank Citigroup. Die Hacker verschafften sich Zugriff auf sensible Daten von Bankkunden.

BERLIN (dpa-AFX) - Die deutschen Versicherungsunternehmen halten laut einem Pressebericht nur noch 2,8 Milliarden Euro in griechischen Staatsanleihen angelegt. Laut einem Bericht der Tageszeitung "Die Welt" (Donnerstag) geht diese Summe aus einem ...

Versicherungen

Nassau Versicherungen:

Neue Haftpflichtdeckungen für den Medienbereich

Die Lage bei der City BKK ist prekär: Mitglieder werden bald nur noch gegen Rechnung behandelt. Auch das Krankengeld droht auszufallen.

Pech für die Versicherten der City BKK: Bei der Abwicklung der Pleite-Kasse City BKK sind für die Versicherten neue Probleme aufgetaucht. Kassenleistungen wird es möglicherweise vorerst nicht geben.

Nur ein kleiner Teil der Riester-Sparer erhält die volle Zulage, wie aus einer Antwort des Finanzministeriums auf Fragen der Links-Fraktion hervorgeht. Die Oppositionspartei fährt daraufhin schwere Geschütze gegen die Riester-Rente auf. mehr...

Der Arag-Konzern ist 2010 kräftig gewachsen und hat dabei mehr verdient. In Deutschland wurde die Ausschließlichkeit ausgebaut. Auch über künftige Veränderungen und Pläne berichtete Vorstandschef Faßbender bei der Bilanzvorlage. mehr...

+++ Hausratversicherung und Unfallversicherung erhalten Top-Rating+++ Großartiger Erfolg in der Kategorie Topschutz +++

Anzeige
Klara 2019

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Anzeige
KVpro - Lux 300x250_Kostenlos

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Neueste Veranstaltungen

Tagung / Seminar
Thema Bestandskäufe
23.07.2019

Dr. Robert Boels – Thema Bestandskäufe – Welche Fehler in Bestandskaufverträgen gemacht werden? Wie ...

Tagung / Seminar
FondsKonzept-Partnertag
24.07.2019

Lernen Sie uns kennen und besuchen Sie unseren Partnertag. Machen Sie mehr aus Ihrem ...

Aus-/Weiterbildung
Sachkundelehrgang Rentenberater
05.08.2019

Rentenberater vereinen die Kompetenzen verschiedener Beratungsfelder und sind unabhängige, fachkundige Ansprechpartner für Unternehmen und ...

Tagung / Seminar
Maklerstammtisch von Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte
13.08.2019

Am 13.08.2019 Maklerstammtisch: Oliver Timmermann - Der Gewerbemietvertrag für´s Büro in allen Facetten

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
„HDI Fahrer+“ - Schutz für zusätzliche Fahrer 2.0
18.07.2019

• HDI erweitert Kfz-Versicherungsschutz für zusätzliche Fahrer • Zwei neue Leistungspakete für mehr Sicherheit: ...

Versicherungen
Betriebshaftpflichtversicherung von andsafe ab sofort auch auf Finanzchef24
17.07.2019

andsafe, der digitale Gewerbeversicherer des Provinzial NordWest Konzerns und das InsurTech Finanzchef24 haben die ...

Versicherungen
VHV Gruppe: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 mit gesteigertem Jahresergebnis, höheren Bruttoumsätzen und mehr Versicherungsverträgen
17.07.2019

• Konzernergebnis von 322,8 Mio. Euro vor Steuern • Gruppe wächst im Komposit- wie ...