Jahresbericht 2018: Zurich Gruppe Deutschland übertrifft ...

Anzeige
HSM-Messe 2019

Jahresbericht 2018: Zurich Gruppe Deutschland übertrifft ihre Ziele

13.03.2019

Dr. Torsten Utecht © Zurich Gruppe Deutschland

Dr. Torsten Utecht

Mit Innovationen und neuen Arbeitswelten auf Wachstumskurs

„Ich habe im letzten Jahr deutlich gemacht, dass es unser Ziel ist, den Wandel der Versicherungsbranche zum Angriff zu nutzen. Dieses Versprechen haben wir gehalten und uns entsprechend aufgestellt, um unterstützt durch Innovationen wieder zu signifikantem Wachstum zurückfinden und unseren Marktanteil in Deutschland steigern. Dazu haben wir unter anderem sechs Innovation Labs eingerichtet. Die drei Innovation Labs Mobility, Smart Home und New Life fokussieren auf konkrete Produktinnovationen in den jeweiligen Themenbereichen. Drei weitere Innovation Labs Analytics & Maschinelles Lernen, Prozessdigitalisierung & Lean sowie Digitale Schnittstellen & Innovation IT konzentrieren sich dagegen vor allem auf signifikante technische und prozessuale Fähigkeiten“, so Carsten Schildknecht. „Das Thema Innovation spiegelt sich auch in unseren bereits neu geschaffenen Arbeitswelten in Frankfurt und ab Herbst 2019 auch in Köln wieder. Moderne und offen gestaltete Büroflächen werden die Kommunikation untereinander sowie kreatives und agiles Arbeiten fördern und uns auf unserem strategischen Weg maßgeblich unterstützen.“

Terminhinweis:

Wir laden zum Medien-Chat mit Dr. Carsten Schildknecht und Torsten Utecht am Mittwoch, 13. März 2019 von 11:30 bis 12:00 Uhr auf unserem Twitter-Kanal: zurich_de

 

KONTAKT
Zurich Gruppe Deutschland
Unternehmenskommunikation
Bernd O. Engelien
Telefon +49 (0) 228 268 2725
Telefax +49 (0) 228 268 2809
bernd.engelien@zurich.com
http://www.zurich-news.de

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
InterRisk_Medium_Unfall-KW 32, 34, 36, 39 und 40

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
SDV-Medium 01-Save-the-Date-AMK2019

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.