Verbrauchervotum: Auszeichnung der fairsten Unternehmen Deutschlands ...

Anzeige

Verbrauchervotum: Auszeichnung der fairsten Unternehmen Deutschlands – Preisträger in 57 Kategorien

18.10.2020

Verbrauchervotum: Auszeichnung der fairsten Unternehmen Deutschlands – Preisträger in 57 Kategorien © Deutsches Institut für Service-Qualität / ntv

Das Deutsche Institut für Service-Qualität und der Nachrichtensender ntv zeichnen heute Unternehmen in 57 Kategorien mit dem Deutschen Fairness-Preis 2020 aus. Über 55.000 Kundenmeinungen haben im Rahmen einer großen Befragung entschieden, wer aktuell in puncto Fairness führend ist; die Verbraucher bewerteten insgesamt 792 Anbieter

Prämiert werden in diesem Jahr beispielsweise Hellweg (Baumärkte), Medion (Computer-Hersteller), Carglass (Autoglaswerkstätten), Junge Die Bäckerei (Bäckerei-Ketten) Viactiv Krankenkasse (Gesetzliche Krankenversicherer), Dr. Klein (Finanzberatung), Trade Republic (Online-Broker-Spezialisten) oder Dethleffs (Wohnmobile/Wohnwagen). „Was sämtliche Preisträger kennzeichnet, ist ihr beispielhaftes Verhalten dem Kunden gegenüber, womit sie in ihrer Branche Maßstäbe setzen“, bemerkt Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität.

„Die Kunden entscheiden aus ihren ganz persönlichen Erfahrungen heraus, welche Unternehmen sich durch ihre Fairness auszeichnen. Das sorgt für Transparenz und macht den Deutschen Fairness-Preis zu einer wichtigen Orientierungshilfe vom Verbraucher für den Verbraucher“, so Jochen Dietrich, ntv-Redaktionsleiter Wirtschaftsmagazine.

In der bevölkerungsrepräsentativ angelegten Verbraucherbefragung über ein Online-Panel wurde die Zufriedenheit der Kunden mit den Unternehmen in drei elementaren Leistungsbereichen untersucht: Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit und Transparenz. Diese wurden anhand zahlreicher Unterkriterien operationalisiert: von der Preisgestaltung und Zuverlässigkeit der Produkte über die Einhaltung von Absprachen bis zur Kulanz bei Reklamationen. Die Befragung berücksichtigte zudem die Vollständigkeit und Verständlichkeit von Produktinformationen, die Transparenz von Verträgen und den Verzicht auf versteckte Kosten und Lockangebote. Die Befragten konnten je Kategorie nur maximal ein Unternehmen bewerten, zu dem sie in den letzten zwölf Monaten Kontakt bzw. dessen Produkte sie genutzt hatten. Es gingen 55.866 Kundenmeinungen ein. Bewertet wurden 792 Unternehmen; in die Einzelauswertung gelangten 585 Anbieter, die jeweils 80 Kundenmeinungen erreichten.

 

 

 

Pressekontakt:

Martin Schechtel
Telefon: +49 (0)40 / 27 88 91 48 - 20
E-Mail: m.schechtel@disq.de

 

Unternehmen

DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG
Dorotheenstraße 48
22301 Hamburg

Internet: www.disq.de

 

Über DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) verfolgt das Ziel, die Servicequalität in Deutschland zu verbessern. Das Marktforschungsinstitut mit Sitz in Hamburg führt zu diesem Zweck unabhängige Wettbewerbsanalysen und Kundenbefragungen durch. Rund 1.500 geschulte Tester sind in ganz Deutschland im Einsatz. Die Leitung der Forschungsprojekte, bei denen wissenschaftlich anerkannte Methoden und Service-Messverfahren zum Einsatz kommen, obliegt einem Team aus Soziologen, Ökonomen und Psychologen. Dem Verbraucher liefert das Institut wichtige Anhaltspunkte für seine Kaufentscheidungen. Unternehmen gewinnen wertvolle Informationen für das eigene Qualitätsmanagement. Das Deutsche Institut für Service-Qualität arbeitet im Auftrag von renommierten Print-Medien und TV-Sendern; Studien für Unternehmen gehören nicht zum Leistungsspektrum des DISQ.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Cyber

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
KVpro - Lux 300x250_Kostenlos

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.