Versicherte wählen die SBK zu Deutschlands ...

Anzeige
Wochenendhäuser

Versicherte wählen die SBK zu Deutschlands beliebtester gesetzlicher Krankenkasse

22.04.2012

Deutsches Institut für Service-Qualität hat fast 3.300 Versicherte befragt - Die SBK ist Deutschlands beliebteste gesetzliche Krankenkasse, so eine Umfrage des Deutschen Instituts für Service-Qualität. Bei der Zufriedenheit der Befragten mit dem Beschwerdemanagement liegt die SBK mit deutlichem Abstand vorne.

Deutsches Institut für Service-Qualität hat fast 3.300 Versicherte befragt

20.04.2012 - Die SBK ist Deutschlands beliebteste gesetzliche Krankenkasse, so eine Umfrage des Deutschen Instituts für Service-Qualität. Bei der Zufriedenheit der Befragten mit dem Beschwerdemanagement liegt die SBK mit deutlichem Abstand vorne.

deutsches_institut_fuer_service_qualit__tErneut hat eine Versichertenbefragung ergeben, dass die SBK in der obersten Liga der gesetzlichen Krankenkassen mitspielt. Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat knapp 3.300 Versicherte (ab 20 Jahren) zur Zufriedenheit mit ihrer aktuellen Kasse befragt. Im Mittelpunkt der Erhebung standen die Kundenmeinungen zu den Bereichen Service, Preis-Leistungs-Verhältnis und der Gestaltung der Geschäftsstellen. Danach steht die SBK mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“ auf Platz 1, gefolgt von Techniker Krankenkasse und Knappschaft.

Die SBK hat bei der Studie in allen untersuchten Leistungsbereichen vordere Ränge erzielt. Rund 91 Prozent der Befragten gaben an, sehr zufrieden oder zufrieden zu sein. Überdurchschnittliche Zufriedenheitswerte erreichte die SBK bei der Freundlichkeit der Mitarbeiter in den Geschäftsstellen (rund 97 Prozent) und am Telefon (rund 93 Prozent).

Regelrecht aus der Reihe fällt die SBK bei den Beschwerden – und zwar im positiven Sinn: Nur 2,9% der Befragten hatten sich schon mal bei der SBK beschwert. Von diesen waren aber alle mit der Beschwerdebearbeitung zufrieden, zwei Drittel der Befragten gaben sogar an, sie seien „sehr zufrieden“. In Sache Beschwerdemanagement führt die SBK damit die Liste mit weitem Abstand an!


Kontakt:

SBK
Franz Billinger
Leiter Unternehmenskommunikation
- Pressesprecher -
Heimeranstraße 31
80339 München

Telefon: 089 / 62700 - 488
E-Mail: franz.billinger@sbk.org
Internet: www.sbk.org


Über die SBK:
Die SBK (Siemens-Betriebskrankenkasse) ist Deutschlands größte Betriebskrankenkasse und gehört zu den 15 größten Krankenkassen. Die geöffnete, bundesweit tätige gesetzliche Krankenkasse versichert mehr als 1 Million Menschen in Deutschland. Die SBK ist mit über 100 Geschäftsstellen und über 1.300 Mitarbeitern nahe bei ihren Kunden. Sie betreut ferner über 100.000 Firmenkunden bundesweit.
In der mehr als 100-jährigen Geschichte der SBK stand und steht der Mensch immer im Mittelpunkt ihres Handelns. Sie unterstützt auch heute ihre Kunden bei allen Fragen rund um die Themen Versicherung, Gesund bleiben und Gesund werden. Dies bestätigen auch die Kunden. Beim Wettbewerb „Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister“ zählt die SBK seit Jahren zu den Besten, gehörte 2011 zu den Top 3 über alle Branchen hinweg und ist auf Platz 1 unter den Krankenkassen. Ebenfalls auf Platz 1 bei der Kundenzufriedenheit steht die SBK beim Kundenmonitor 2011 mit 8.000 befragten Versicherten. 2012 platzierte sich die SBK im Wettbewerb „Deutschlands beste Arbeitgeber“ zum fünften Mal in Folge unter den besten 100 Unternehmen. Sie erreichte den 6. Platz in der Kategorie der Unternehmen mit 501 bis 2.000 Mitarbeitern und erhielt einen Sonderpreis für die gelungene Förderung von Frauen.


sbk_1

Besuchen Sie uns im Internet und diskutieren Sie mit:
www.sbk.org
www.facebook.com/SBK
twitter.com/Siemens_BKK

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
10 Mio. Excedentenversicherung

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.