Nach Umfrage einer Versicherungsgesellschaft: Kaiser kritisiert ...

Anzeige
IRis – Die FondsRente - Billboard

Nach Umfrage einer Versicherungsgesellschaft: Kaiser kritisiert Verharmlosung der „Ängste der Deutschen“

12.09.2011

Walter Kaiser, Geschäftsführer von Kaiser & Partner, hat die Darstellung der aktuellen Studie eines Versicherungsanbieters als „teilweise unglückliche Verharmlosung der tatsächlichen Ergebnisse“ bezeichnet.

Walter Kaiser, Geschäftsführer von Kaiser & Partner, hat die Darstellung der aktuellen Studie eines Versicherungsanbieters als „teilweise unglückliche Verharmlosung der tatsächlichen Ergebnisse“ bezeichnet. Die Darstellung der „Ängste der Deutschen 2011“ werde den tatsächlichen Sorgen der Bundesbürger zu wenig gerecht.

Zwar seien alle langfristig abgefragten Ängste gesunken und im Durchschnitt so niedrig wie seit zehn Jahren nicht. Dennoch zeige die Studie, dass aktuelle Themen wie die Angst vor der Schuldenkrise und steigenden Lebenshaltungskosten an oberster Stelle stehen und 70 bzw. 63 Prozent der Deutschen beunruhige.

Kaiser weiter: „Die gesunkene Angst vor einer hohen Arbeitslosigkeit ist eine positive und bemerkenswerte Entwicklung. Insgesamt aber habe ich den Eindruck, dass unsere Sorgen nicht weniger geworden sind, sondern nur anders aussehen und teilweise sogar größer geworden sind.“

Die Versicherungsgesellschaft hatte rund 2.500 Deutsche im Alter ab 14 Jahren befragt. Den stärksten Rückgang gab es bei der Angst vor einer hohen Arbeitslosigkeit (-24 auf 37%), vor einem Konjunkturabschwung (-19 auf 48%) und vor dem Verlust der eigenen Arbeitsstelle (-12 auf 36%). Dem gegenüber stand die Angst vor der Schuldenkrise in Europa (70%), vor schadstoffbelasteten Lebensmitteln bzw. EHEC-Erregern (70%) sowie vor steigenden Lebenshaltungskosten (63%).


Kontakt:

Kaiser & Partner GbR
Carl-Schurz-Straße 86
D-50374 Erftstadt

Tel.: 02235 / 9254 - 0
Fax: 02235 / 9254 – 28
Webseite: www.versicherungsgutachter.de


Über Kaiser & Partner
Die Versicherungs- und Finanzgutachter Kaiser & Partner mit Sitz in Erftstadt und Hamburg arbeiten bundesweit in den Bereichen Versicherung, Finanzen und Immobilien. Das Unternehmen bietet einen unabhängigen und objektiven Vergleich fast aller auf dem Markt verfügbaren Versicherungs- und Finanzdienstleistungen.

Kaiser & Partner analysiert die einzelnen Angebote mit Hilfe einer Software, wie beispielsweise auch Stiftung Warentest sie verwendet. Durch die objektive Bewertung hat der Kunde die Sicherheit, ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis und das für ihn jeweils beste Angebot zu erhalten. Die Beratung ist für den Kunden kostenlos.

kaiserupartner

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
degenia - Medium - Unfallversicherung - auch als Lückenfüller

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
KVpro - Lux 300x250_Kostenlos

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.