HDI Deutschland verschlankt Vertriebsvorstand

Anzeige
IGVM - Jungmakler - 1

HDI Deutschland verschlankt Vertriebsvorstand

13.02.2023

HDI Deutschland verschlankt Vertriebsvorstand © HDI Versicherungen

Der Geschäftsbereich Privat- und Firmenversicherung Deutschland verschlankt den Vertriebsvorstand. Thomas Lüer, Vertriebsvorstand von HDI Deutschland, übernimmt künftig neben dem Maklervertrieb Leben auch den Maklervertrieb für das Nicht-Leben-Geschäft. Malte Dittmann, derzeit für den Maklervertrieb Sach und Kooperationen verantwortlicher Vorstand in der HDI Versicherung AG, verlässt das Unternehmen zum 31.03.2023 in bestem gegenseitigem Einvernehmen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Mit Thomas Lüer hat HDI Deutschland somit künftig einen zentralen Ansprechpartner für das gesamte Maklergeschäft. Damit soll das Maklergeschäft gesamthaft entwickelt werden. Ziel von HDI Deutschland ist es, bis 2025 bester Maklerversicherer mit guten Produkten, marktadäquaten Services und hervorragenden Prozessen zu werden.

© HDI Versicherungen

„Ich danke Malte Dittmann für seine erfolgreiche Arbeit. Er hat mit seiner Expertise das Geschäft in der Sachversicherung mit Privat- und Firmenkunden maßgeblich weiterentwickelt. Für seine Zukunft wünschen wir ihm alles Gute“, sagte der Aufsichtsratsvorsitzende der HDI Versicherung AG, Dr. Martin Weldi. Thomas Lüer ergänzt: „Malte Dittmann hat uns mit seinen wertvollen Impulsen bereichert. Dafür danke ich und wünsche ihm nur das Beste – beruflich wie privat.“

Die vertrieblichen Aktivitäten von HDI Deutschland werden damit von Thomas Lüer, Nobert Eickermann und Stefan Eversberg geführt. Thomas Lüer ist Vertriebschef des Geschäftsbereichs mit der Verantwortung für den Maklervertrieb, Norbert Eickermann ist verantwortlich für den Exklusiv- und Direktvertrieb und Stefan Eversberg für das Vertriebsmanagement.

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
FiNet_kostenlose_Bannerzugabe

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
Unfallversicherung

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
Kundenzeitung

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.