Neodigital gründet gemeinsam mit HDI Global ...

Anzeige
MMM2023

Neodigital gründet gemeinsam mit HDI Global und Branchenexperten „hector digital“ – einen Assekuradeur für die Versicherung gewerblicher Kfz-Flotten

11.11.2022

Neodigital gründet gemeinsam mit HDI Global und Branchenexperten „hector digital“ – einen Assekuradeur für die Versicherung gewerblicher Kfz-Flotten © Pixabay

Die Neodigital Versicherung AG gründet gemeinsam mit HDI Global SE und langjährigen Experten aus der Versicherungsbranche das Joint Venture hector digital GmbH für die Versicherung von gewerblichen Kfz-Flotten über die Neodigital Versicherungsfabrik.

Durch eine Kooperation mit dem weltweiten Industrieversicherer HDI Global im Bereich der Kfz-Versicherungen, baut Neodigital ihre hochgradig skalierbare Versicherungsfabrik für schnelle Prozessabläufe mit hohem Automatisierungsgrad jetzt auch für gewerbliche Kunden (ab 5 Fahrzeuge) weiter aus.

Das Joint Venture hector digital agiert als Assekuradeur und arbeitet insbesondere mit Aggregatoren wie OEMs, deren Finanzierungsgesellschaften, Leasingunternehmen sowie Konsumerbanken zusammen. Diese können mit hector digital verschiedene digitale Lösungen direkt am Point of Sale („POS“) einsetzen. Durch hector digital wird somit skalierbares Wachstum im Aggregation-Business möglich.

Ein weiterer Fokus wird auf die Zusammenarbeit mit Maklern und Maklerinnen gelegt, die ihren Flottenkunden in Zukunft eine digitale Versicherungslösung anbieten möchten. Dank hector digital wird eine bestmögliche Customer Journey möglich, indem mit Hilfe von KI-Anwendungen komplexe Tätigkeiten, Aufgaben und Vorgänge automatisiert, optimiert und somit vereinfacht werden.

Durch eine völlig skalierbare und modulare Architektur der Versicherungsfabrik von Neodigital sowie flexibler APIs erfolgt die digitale Integration in den Point of Sale einfach und schnell. Die Konfiguration wird ganz nach den Vorstellungen des Flottenkunden individuell erstellt.

Auch die von Neodigital entwickelte Telematik-Technologie wird künftig für die Absicherung von Kfz-Flotten angeboten werden. So erhält der Flottenkunde einen passgenauen Versicherungsschutz, dessen Beitragshöhe sich durch die individuelle Prämie je Fahrzeug und Fahrweise beeinflussen lässt.

Ein mobiles Kundenportal ermöglicht den Nutzern und Nutzerinnen, ihre Versicherungen jederzeit sowie überall zu verwalten und zu bearbeiten. Die Kund:innen von hector digital sind somit dank dem „digitalen Cockpit“ immer auf dem neusten Stand.

Stephen Voss, Vorstand Vertrieb und Marketing der Neodigital Versicherung AG, erklärt zum neuen Joint Venture: „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere geballte digitale Schlagkraft der Versicherungsfabrik in hector digital einbringen können. Mit Hilfe unserer digitalen Technologie und unserem Know-how können wir beinahe alle Prozesse und Abläufe automatisieren und skalieren – das bietet im komplexen Kfz-Bereich enorme Wettbewerbsvorteile und Potenzial zur Kostensenkung. Wir sind stolz, mit HDI Global einen führenden Versicherer als strategischen Partner gewonnen zu haben.“

HDI Global beteiligt sich anteilig an hector digital. Der Industrieversicherer ist weltweit in mehr als 175 Ländern tätig und bringt seine ausgeprägte Expertise ein, individuelle und maßgeschneiderte Flottenlösungen anzubieten. Stefan Beckmeyer, Leiter Motor HDI Global, erläutert das Joint Venture aus Sicht des Global Players: „Im Aggregatoren-Versicherungsbusiness von Kraftfahrzeugen und Unternehmensflotten, also wenn es um die digitale Aufbereitung, Kategorisierung und Automatisierung von Daten geht, ist derzeit viel Bewegung – die wir mitgestalten. In erster Linie geht es hier um digitale Prozesse mit dem Fokus auf Angebot und Antrag, direkt am Point of Sale. Dazu braucht es Kooperationspartner auf Top-Niveau. Unsere hohen Ansprüche an moderne Geschäftsprozesse haben sich mit denen von Neodigital gedeckt, sodass wir uns im Sinne der Kunden sehr gerne an der Gründung von hector digital beteiligen und unsere Flottenexpertise einbringen.“

Die Zufriedenheit der Kunden und Kundinnen steht laut Michael Grassèe, Geschäftsführer hector digital GmbH, im Vordergrund der Kooperation: „Wir schaffen Lösungen, die Spaß machen und zudem noch einfach sind! Dank unserer jahrzehntelangen gesammelten Erfahrung im Versicherungsmarkt und der unglaublich weitreichenden IT-Expertise der Neodigital können wir Produkte anbieten, bei denen die Zufriedenheit unserer Anwender ganz klar im Fokus steht!“ 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Michaelis Fachtagung 2023

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.