Qualitypool startet mit neuen Privathaftpflicht-Deckungskonzept

Anzeige
MMM2023

Qualitypool startet mit neuen Privathaftpflicht-Deckungskonzept

09.10.2022

Qualitypool startet mit neuen Privathaftpflicht-Deckungskonzept © Pixabay

Qualitypool hat gemeinsam mit dem Produktpartner die Bayerische ein exklusives Privathaftpflicht-Deckungskonzept entwickelt. Das Konzept ist in drei Varianten vermittelbar und enthält in allen Tarifmöglichkeiten zahlreiche Vorteile für die Qualitypool-Vertriebspartner bzw. deren Kunden.

Nachdem Qualitypool 2021 mit den ersten überarbeiteten Deckungskonzepten gestartet war, kommt nun ein Konzept auf den Markt, das mit einem neuen Produktpartner im Bereich Assekuradeur entwickelt wurde. Gemeinsam mit der Bayerischen wurde ein attraktives Privathaftpflichtprodukt konzipiert, das in drei Tarifvarianten vermittelt werden kann.

Der Einstiegstarif „Solid“ enthält u. a. eine Innovationsgarantie, eine Forderungsausfalldeckung ab 1.500 € Schadenhöhe und Mietsachschäden an gemieteten Wohnräumen sowie Gebäuden bis zur Deckungssumme. Der Medium-Tarif „Smart“ deckt beispielsweise eine Besitzstandsgarantie, Gefälligkeitsschäden / Deliktunfähigkeit bis zur Deckungssumme und nebenberufliche Tätigkeiten bis 12.000 € Jahresumsatz ab. Der Profi-Tarif „Strong“ umfasst z. B. eine Best-Leistungs-Garantie, eine erweiterte Neuwertentschädigung bis 5.000 € und nebenberufliche Tätigkeiten bis 22.000 € Jahresumsatz.

„Der Anspruch von Qualitypool, Deckungskonzepte mit einem außergewöhnlichen Leistungsspektrum zu gewinnbringenden Konditionen zu entwickeln, hat sich in der Zusammenarbeit mit der Bayerischen in vollem Umfang erfüllt. Wir freuen uns über den geglückten Kooperationsstart und befinden uns bereits in der Planungsphase für weitere Konzepte mit der Bayerischen“, erläutert Nadine Jung, Lead Assekuradeur bei Qualitypool. „Darüber hinaus überarbeitet das Assekuradeur-Team momentan bestehende Deckungskonzepte und schließt neue Kooperationen. Das Thema gewinnt also weiter an Bedeutung.“

„Wir als Bayerische arbeiten schon immer gern mit qualitativ hochwertigen Assekuradeuren zusammen und entwickeln gemeinsame Produkte. Mit Qualitypool haben wir einen wertvollen Partner gewonnen, der weitere Möglichkeiten erschließt, Kunden sehr leistungsstarke Deckungskonzepte anzubieten. Die Entwicklung der neuen Konzepte war bereits ein voller Erfolg – Wir sehen freudig der zukünftigen Zusammenarbeit mit Qualitypool entgegen“, so Martin Gräfer, Vorstandsmitglied der Bayerischen.

Das neue Deckungskonzept „Qualitypool - die Bayerische Privathaftpflicht“ kann ab sofort von an Qualitypool angebundenen Vertriebspartnern vermittelt werden. Alle angebotenen Konzepte werden extrem schnell (24/7) digital abgewickelt und zeitnah vergütet. Die Vermittlung von Deckungskonzepten ist im Anschluss an die Anbindung kostenfrei.

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Michaelis Fachtagung 2023

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
IGVM_Mitgliederwerbung_Neu-Medium

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.