Wechsel an der Spitze der SDK: ...

Anzeige
Weltneuheit-Audiothek

Wechsel an der Spitze der SDK: Dr. Ulrich Mitzlaff wird Sprecher des Vorstands

15.09.2022

Wechsel an der Spitze der SDK: Dr. Ulrich Mitzlaff wird Sprecher des Vorstands © KZVK / Silvia Kriens Photography, Dortmund

Dr Ulrich Mitzlaff

Im Vorstand der Süddeutschen Krankenversicherung a. G. (SDK) steht ein Wechsel an. Dr. Ulrich Mitzlaff wird als Sprecher des Vorstands vorbehaltlich der Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zum 1. Januar 2023 bei der SDK Teil der Vorstandsriege.

Dr. Ulrich Mitzlaff ist seit April 2017 Vorsitzender des Vorstands der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse der Diözesen Deutschlands (KZVK). Der 1967 gebürtige Bremer ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern. Er studierte zunächst Mathematik mit Diplomabschluss und promovierte 1997 an der technischen Universität Clausthal in Naturwissenschaften. Zu diesem Zeitpunkt begann seine Karriere in der Versicherungsbranche, zunächst im Allianz-Konzern in verschiedenen Management-Funktionen. 2012 wechselte er zur Zurich Gruppe Deutschland, wo er zunächst als Vorstandsvorsitzender der Bonnfinanz AG tätig war und 2013 in die Vorstände der Zurich Gruppe Deutschland berufen wurde. Dort verantwortete er für das Lebensversicherungsgeschäft die Produkte, die IT, die Betriebsorganisation und den Kundenservice. Zuletzt bekleidete er die Position des Vorstands für Marktmanagement, bevor er dann im April 2017 zur KZVK wechselte.

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Kundenzeitung

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
FiNet_kostenlose_Bannerzugabe

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
Cyber

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.