Rürup-Rente auf dem Prüfstand: uniVersa doppelt ...

Anzeige
MMM2023

Rürup-Rente auf dem Prüfstand: uniVersa doppelt ausgezeichnet

12.09.2022

Rürup-Rente auf dem Prüfstand: uniVersa doppelt ausgezeichnet

Die staatlich geförderte Rürup-Rente erfreut sich wachsender Beliebtheit. Bereits 2,48 Millionen Verträge wurden nach Angaben des Verbandes der deutschen Versicherungswirtschaft bisher abgeschlossen. Für das Jahr 2022 können Altersvorsorge-Sparer bis zu 25.639 Euro steuerlich geltend machen, wovon 94 Prozent als Sonderausgaben anerkannt werden.

Im nächsten Jahr sollen die Beiträge nach den Plänen der Bundesregierung sogar komplett abzugsfähig sein. Doch die Angebote am Markt unterscheiden sich zum Teil erheblich. Neben dem Handelsblatt (Ausgabe 143/2022) hat auch das Wirtschaftsmagazin Focus Money in Zusammenarbeit mit der Ratingagentur Franke & Bornberg die Produkte auf den Prüfstand gestellt. Untersucht wurden die Finanzstärke der Anbieter sowie die Qualität der Produkte anhand der Versicherungsbedingungen und die spätere Rentenhöhe inklusive der garantierten Rentenfaktoren. Bei den Fondspolicen konnte die AufbauRENTEtopinvest mit individueller Fondsauswahl der uniVersa überzeugen. Sie erhielt mit „Sehr gut“ im Handelsblatt und „Hervorragend“ bei Focus Money jeweils die Bestbewertung. Altersvorsorge-Sparer können hier ihre Anlagefavoriten selbst zusammenstellen und jederzeit ändern. Neben Investmentfonds werden auch kostengünstige Indexfonds (ETF) sowie drei aktiv gemanagte Nachhaltigkeits-Strategiedepots angeboten. Interessant ist die Rürup-Rente vor allem für Selbstständige und Freiberufliche, aber je nach persönlichem Grenzsteuersatz auch für Arbeitnehmer und Beamte sowie zum steueroptimierten Umschichten von angesammeltem Sparguthaben in lebenslanges Alterseinkommen.

 

Pressekontakt:

Stefan Taschner
Telefon: 0911 / 5307-1698
Fax: 0911 / 5307-1676
E-Mail: presse@universa.de

 

Unternehmen

uniVersa
Sulzbacher Straße 1 - 7
90489 Nürnberg

Internet: www.universa.de

 

Über uniVersa

Die uniVersa Versicherungsunternehmen sind eine Unternehmensgruppe mit langer Tradition und großer Erfahrung, deren Ursprünge auf das Jahr 1843 – dem Gründungsjahr der uniVersa Krankenversicherung a.G. als älteste private Krankenversicherung Deutschlands und 1857, dem Gründungsjahr der uniVersa Lebensversicherung a.G. – zurückgehen. Als moderner Finanzdienstleister ist die uniVersa heute auf die Rundum-Lösung von Versorgungsproblemen vornehmlich der privaten Haushalte sowie kleinerer und mittlerer Betriebe spezialisiert. Rund 7.000 Mitarbeiter und Vertriebspartner stehen bundesweit als kompetente Ansprechpartner den Kunden zur Verfügung.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Michaelis Fachtagung 2023

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
IGVM_Mitgliederwerbung_Neu-Medium

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.