Continentale Lebensversicherung: Vollständige Produktpalette mit neuen ...

Anzeige

Continentale Lebensversicherung: Vollständige Produktpalette mit neuen Features

07.06.2022

Continentale Lebensversicherung: Vollständige Produktpalette mit neuen Features © Continentale Versicherungsverbund

Continentale - Direktion Dortmund, Ruhrallee 92

Stetige Verbesserung im Sinne der Kunden: Das ist der Anspruch der Continentale Lebensversicherung. Daher hat sie zahlreiche Tarife ihrer aktuellen Produktpalette noch einmal überarbeitet. Von den vielen neuen Features, verstärkten Leistungsbausteinen oder noch flexibleren Möglichkeiten profitieren die Versicherten im Neugeschäft.

Nach wie vor besitzt die Continentale eine umfangreiche Produktpalette mit Tarifen zur Altersvorsorge für unterschiedliche Anlegermentalitäten in allen drei Schichten. Damit bietet sie als einer der wenigen Versicherer ein breites Angebot von der Basis- über die Riester-Rente bis hin zu fondsgebundenen Tarifen mit und ohne Garantieleistungen sowie Produkten der neuen Klassik. Auch im Bereich betriebliche Altersversorgung ist die Continentale mit ihren Versicherungen breit aufgestellt. Das gilt auch für die Absicherung der Arbeitskraft, für die sie ebenfalls betriebliche oder privat abzuschließende Produkte anbietet.

Neu ausgerichteter Tarif für Kunden mit gehobenem Anspruch

Was die verbesserten Produkte können, zeigt zum Beispiel die neu ausgerichtete Continentale EasyRente Invest. Der fondsgebundene Tarif richtet sich jetzt noch flexibler nach den Wünschen einer anspruchsvollen Zielgruppe. Denn nicht jeder Kunde will schon heute festlegen, welche Form der Vorsorge für ihn im Alter am besten ist.

Zum vereinbarten Rentenbeginn stehen dem Versicherten daher alle Möglichkeiten offen. Er kann sich zwischen klassischen Rentenmodellen oder einer investmentorientierten Rente entscheiden. Statt der vereinbarten Rente ist auch die Auszahlung einer Kapitalabfindung möglich. Wer sich nicht entscheiden möchte, kann beides kombinieren – und sich neben einer Kapitalabfindung eine Teilrente auszahlen lassen. Zudem werden auch nach Rentenbeginn noch Optionen für Kapitalentnahmen angeboten.

Vorteile aus zwei Welten kombiniert

Auch in der Ansparphase kann die EasyRente jetzt noch mehr als zuvor. Mit bis zu 20 Fonds im Portfolio kann der Kunde seine Investitionen besonders breit streuen. Die Anlagen wählt er aus einem Portfolio mit mehr als 100 Fonds und 7 Depots. Seinen regelmäßigen Beitrag kann der Kunde nach Wunsch umfassend erhöhen – garantiert zu den bei Vertragsbeginn vereinbarten Rechnungsgrundlagen. Bis zu sechs Mal im Jahr sind außerdem Sonderzahlungen möglich.

Besonders interessant für echte Fonds-Profis: Anders als bei einem privaten Fondssparplan müssen sie nicht für jede Anlage-Entscheidung die Steuerbelastungen im Blick haben. Denn solange das Kapital im Vertrag verbleibt, kann abgeltungssteuerfrei umgeschichtet werden. So kann das Kapital noch freier für den Kunden arbeiten. Durch diese große Flexibilität kombiniert das Produkt die Vorteile einer Rentenversicherung mit denen eines Fondssparplanes.

Arbeitskraft noch besser absichern

Auch bei der Absicherung der Arbeitskraft profitiert der Kunde von den überarbeiteten Tarifen des Versicherers. In der Continentale PremiumBU kann er zum Beispiel seinen Schutz dank erweiterter Nachversicherungsgarantien noch flexibler anpassen. Das geht ohne erneute Gesundheitsprüfung im ursprünglich vereinbarten Tarif zu dessen Bedingungen und Rechnungsgrundlagen. Außerdem verzichtet die Continentale nicht mehr nur bei Akademikern, sondern nun auch bei Kleinbetrieben auf die Umorganisationsprüfung.

Freie Vermittler finden speziell für sie aufbereitete Infos zu allen Tarifen unter https://makler.continentale.de/Lebensversicherung.

 

Pressekontakt:

Roya Omid-Fard
Telefon: 0231 919-1208
Fax: 0231 919-2226
E-Mail: Roya.Omid-Fard@Continentale.de

 

Unternehmen

Continentale Versicherungsverbund
Ruhrallee 92
44139 Dortmund

Internet: www.continentale.de

 

Über Continentale Versicherungsverbund

Die Continentale ist kein Konzern im üblichen Sinne, denn sie versteht sich als ein „Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit“. Dieses Grundverständnis bestimmt das Handeln in allen Bereichen und in allen Unternehmen. Es fußt auf der Rechtsform der Obergesellschaft: An der Spitze des Verbundes steht die Continentale Krankenversicherung a.G. (gegründet 1926), ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit – und ein Versicherungsverein gehört seinen Mitgliedern, den Versicherten. Dank dieser Rechtsform ist die Continentale geschützt gegen Übernahmen und in ihren Entscheidungen unabhängig von Aktionärsinteressen.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
IGVM-Tagung Oktober 2022

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
DKM 2022

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.500,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.