IPM Industrie-Pensions-Management GmbH – bAV Unterstützung ...

Anzeige
Weltneuheit-Audiothek

IPM Industrie-Pensions-Management GmbH – bAV Unterstützung für den unabhängigen Vermittler

14.10.2021

IPM Industrie-Pensions-Management GmbH – bAV Unterstützung für den unabhängigen Vermittler © AfW - Bundesverband Finanzdienstleisung e.V

AfW-Vorstandsmitglieder: Frank Rottenbacher, RA Norman Wirth und Matthias Wiegel

Die IPM Industrie-Pensions-Management GmbH (IPM GmbH) unterstützt mit ihrer Fördermitgliedschaft seit dem 01.10.2021 die Arbeit des Bundesverbands Finanzdienstleistung AfW.

Die IPM GmbH ist neutraler Dienstleister für Lösungen zu allen Fragen der Altersvorsorge. Der Rentenberater blickt als Tochtergesellschaft des Industrie-Pensions-Verein e. V. auf über 90 Jahre Erfahrung zurück. In der komplexen bAV Beratung unterstützt die IPM GmbH unabhängige Vermittler sachkundig und mit Haftungsübernahme. Sei es bei arbeitsrechtlichen Fragen wie z. B. der Neuordnung von Versorgungszusagen oder bei Fragestellungen zu bestehenden Direktzusagen im Rahmen eines Unternehmensverkaufs. Sie erstellt bei Bedarf zudem die für eine Umsetzung notwendigen Vertragswerke.

„Durch jahrelange Erfahrung in der rechtlichen und mathematischen bAV Beratung wissen wir, was für die Praxis wichtig ist. Neutrale Rentenberatung zur betrieblichen Altersversorgung als Mehrwert in der Kundenbetreuung, unter Beachtung individueller Aspekte und Zielvorstellungen des Unternehmens. Auch im Bereich Weiterbildung, bei Schulungen und als neutraler Experte bei erforderlichen Betriebsrats- bzw. Mitarbeiterinformationen zur bAV kann die IPM GmbH den unabhängigen Vermittler unterstützen.“, erläutert Christian Kiefer, Geschäftsführer der IPM GmbH, Motivation und Antrieb zur Fördermitgliedschaft im AfW e.V.

„Der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW e.V. freut sich sehr über die Unterstützung seiner Arbeit durch die Fördermitgliedschaft der IPM GmbH, die sich zur wichtigen Aufgabe gemacht hat, die unabhängigen Vermittler bei der bAV Beratung ihrer Firmenkunden zu unterstützen. Unabhängige Vermittler können sich bei Einbindung der IPM GmbH komplett auf die versicherungsbezogene Beratung und Betreuung ihrer Kunden konzentrieren“, erklärt Matthias Wiegel, Mitglied des Vorstandes beim Bundesverband Finanzdienstleistung AfW e.V.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.ipm-bav.de

 

 

Pressekontakt:

AfW - Bundesverband Finanzdienstleistung e.V.
Telefon: 030 / 63 96 43 7 - 0
Fax: 030 / 63 96 43 7 - 29
E-Mail: office@afw-verband.de

 

Unternehmen

AfW - Bundesverband Finanzdienstleisung e.V
Kurfürstendamm 37
10719 Berlin

Internet: www.bundesverband-finanzdienstleistung.de

 

Über AfW - Bundesverband Finanzdienstleisung e.V

Der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW e.V. ist der Berufsverband unabhängiger Finanzberater:innen. Circa 40.000 Versicherungs-, Kapitalanlage- und Immobiliardarlehensvermittl:innen werden durch seine ca. 2.100 Mitgliedsunternehmen repräsentiert. Er wurde 1992 gegründet.

Der AfW ist gefragter Gesprächspartner der Politik im gesamten Bereich der Finanzdienstleistung. Sein aktives Engagement ist Garant dafür, dass die Interessen der unabhängigen Finanzberater:innen in Politik, Wirtschaft und Presse wahrgenommen und berücksichtigt werden. Er ist als Interessenverband beim Deutschen Bundestag und beim Europäischen Parlament akkreditiert und engagiert sich in diversen Brancheninitiativen insbesondere auch zum Thema Nachhaltigkeit in der Finanz- und Versicherungswirtschaft.

Die Arbeit des AfW wird durch eine große Anzahl von Fördermitgliedsunternehmen unterstützt.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
DKM 2021

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
10 Mio. Excedentenversicherung

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.