Weiter auf Wachstumskurs - Maklerverbund germanBroker.net ...

Anzeige
Weltneuheit-Audiothek

Weiter auf Wachstumskurs - Maklerverbund germanBroker.net steigert Umsatz um rund 9 Prozent und erreicht bei Erlösen Höchstwerte seit Gründung

07.07.2021

Weiter auf Wachstumskurs - Maklerverbund germanBroker.net steigert Umsatz um rund 9 Prozent und erreicht bei Erlösen Höchstwerte seit Gründung © germanBroker.net AG

Hartmut Goebel, Vorstand germanBroker.net AG

Im Geschäftsjahr 2020 steigerte der Maklerverbund germanBroker.net AG (gBnet) seinen Umsatz um rund 9 Prozent auf jetzt 19,59 Millionen Euro und blieb damit auch weiterhin auf einem nachhaltigen Wachstumspfad. Die größten Zuwachsraten erzielte gBnet im Komposit-Bereich (Privat/Sach plus 28,5 Prozent, Gewerbe plus 36,4 Prozent). Zudem verzeichnet das Erlösergebnis mit 18,82 Prozent das höchste Wachstum seit Gründung des Unternehmens im Jahr 2001. Der Vorsteuergewinn lag 2020 bei 340 Tausend Euro.

„Die vor allem der Corona-Krise zu schuldenden schwierigen Marktumstände, gepaart mit einem anhaltenden Konsolidierungsdruck, haben den Poolmarkt im letzten Jahr erneut vor große Herausforderungen gestellt“, so Vorstand Hartmut Goebel. „Vor diesem Hintergrund freut es uns natürlich besonders, dass wir – neben einer sehr soliden Umsatzsteigerung von rund 9 Prozent – für das Geschäftsjahr 2020 den höchsten Erlöszuwachs seit Gründung erzielt haben. Einmal mehr ein Beweis dafür, dass das Geschäftsmodell von gBnet extrem belastbar ist. Unsere Partner profitieren von einer hohen Produktqualität, der ständigen Weiterentwicklung unserer Angebote und Dienstleistungen, dem kontinuierlichen Ausbau unserer Kompetenzcenter, aber auch von der konsequenten Optimierung digitaler Geschäftsprozesse. Dies trägt wiederum zum dynamischen Wachstumskurs von gBnet bei“, erläutert Goebel. Im zurückliegenden Jahr erhöhte sich zudem die Zahl der Partner-Makler auf über 500 Häuser mit mehr als 3.000 Beschäftigten.

In Bezug auf die Betreuungsdichte nimmt gBnet mit rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weiterhin eine Spitzenposition unter den Maklerverbünden ein.

Im Geschäftsjahr 2020 kommt für die Aktionäre eine Dividende in Höhe von 10 Prozent zur Ausschüttung, in der anteilig ein „Jubiläumsbonus“ enthalten ist. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von gBnet werden über Bonuszahlungen ebenso am Unternehmenserfolgt beteiligt.

„Wir waren, beziehungsweise sind, trotz Corona nach wie vor sehr performant aufgestellt und blicken zuversichtlich auf das laufende Geschäftsjahr. So können sich unsere Partner auf ein weiterhin starkes und verlässliches Netzwerk freuen“, so der Vorstand mit Blick auf die aktuelle Marktsituation.

Im Jubiläumsjahr („20 Jahre gBnet“) wartet der Maklerverbund mit Neuigkeiten auf Produkt- und Prozessebene auf, beispielsweise mit der innovativen Erweiterung des gBnet-PartnerPortals und der Forcierung der Angebote zum Thema Nachhaltigkeit. „Am 17. September 2021 laden wir zum mittlerweile 8. gBnet-Partnertag ein. Wir halten das eine oder andere Highlight für unsere Gäste bereit“, so Goebel weiter. „Mit der Erfahrung aus dem Vorjahr und einem bewährten Hygiene- und Sicherheitskonzept werden wir gemeinsam mit unseren Partnern endlich einmal wieder eine Präsenzveranstaltung im großen Rahmen genießen können.“

Kontakt

Frau Vivian Käutner

germanBroker.net AG

Feithstr. 129

58097 Hagen

Telefon: 02331 8045-194

E-Mail: vivian.kaeutner@germanbroker.net

Internet: www.germanbroker.net

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Kundenzeitung

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
FiNet_kostenlose_Bannerzugabe

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
Cyber

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.