Versicherungstipp: Wenn der Nachwuchs auszieht

Anzeige

Versicherungstipp: Wenn der Nachwuchs auszieht

25.08.2020

Versicherungstipp: Wenn der Nachwuchs auszieht

Im Durchschnitt sind Kinder in Deutschland fast 24 Jahre alt, wenn sie bei den Eltern ausziehen. Doch bevor die erste eigene Wohnung bezogen wird, ist es sinnvoll, den Versicherungsschutz zu prüfen, empfehlen die Experten der uniVersa.

Bei der Privat-Haftpflichtversicherung sollten Mietsachschäden an der gemieteten Wohnung und Wohnungseinrichtung sowie Schäden an geliehenen Sachen, beispielsweise einer Bohrmaschine, mitversichert sein. Zudem sollte die Police auch beim Verlust des Wohnungsschlüssels leisten und die Kosten für einen notwendigen Austausch der Schließanlage und des Schlosses übernehmen. Mit dem Bezug der Wohnung endet normalerweise der Hausratversicherungsschutz über die Eltern. Einige Versicherer gewähren jedoch einen Übergangsschutz: So bleibt etwa im Exklusiv-Tarif der uniVersa der Hausrat von den Kindern bis zu sechs Monate über die Eltern beitragsfrei weiterversichert, wenn während dieser Zeit ein eigener Vertrag abgeschlossen wird. Eine Hausratversicherung ist durchaus sinnvoll, denn sie leistet bei Schäden durch Feuer, Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus, Leitungswasser, Sturm und Hagel. Der Beitrag richtet sich nach dem Wert des Hausrates. Die Police sollte auch bei Überspannungsschäden an Elektrogeräten infolge eines Blitzschlags sowie bei grober Fahrlässigkeit leisten, wenn beispielsweise vergessen wurde, die Herdplatte auszuschalten, und es dadurch zum Brand kommt.

 

 

Pressekontakt:

Stefan Taschner
Telefon: 0911 / 5307-1698
Fax: 0911 / 5307-1676
E-Mail: presse@universa.de

 

Unternehmen

uniVersa
Sulzbacher Straße 1 - 7
90489 Nürnberg

Internet: www.universa.de

 

Über uniVersa

Die uniVersa Versicherungsunternehmen sind eine Unternehmensgruppe mit langer Tradition und großer Erfahrung, deren Ursprünge auf das Jahr 1843 – dem Gründungsjahr der uniVersa Krankenversicherung a.G. als älteste private Krankenversicherung Deutschlands und 1857, dem Gründungsjahr der uniVersa Lebensversicherung a.G. – zurückgehen. Als moderner Finanzdienstleister ist die uniVersa heute auf die Rundum-Lösung von Versorgungsproblemen vornehmlich der privaten Haushalte sowie kleinerer und mittlerer Betriebe spezialisiert. Rund 7.000 Mitarbeiter und Vertriebspartner stehen bundesweit als kompetente Ansprechpartner den Kunden zur Verfügung.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Cyber

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.