Continentale Lebensversicherung: 10 Jahre Top-Noten und ...

Anzeige

Continentale Lebensversicherung: 10 Jahre Top-Noten und seit mehr als 60 Jahren stabile Beiträge

25.08.2020

Continentale Lebensversicherung: 10 Jahre Top-Noten und seit mehr als 60 Jahren stabile Beiträge © Continentale Versicherungsverbund

Continentale - Direktion Dortmund, Ruhrallee 92

Hohe Qualität und Beständigkeit wurden aktuell der Continentale Lebensversicherung bescheinigt. Für ihre privaten Fonds-Renten erhielt sie vom Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) das Siegel „10 Jahre Top Bewertung“. Die Infinma Institut für Finanz-Markt-Analyse GmbH bestätigt dem Traditionshaus zudem maximale Stabilität der Beiträge in der Berufsunfähigkeits-Vorsorge (BU-Vorsorge).

Hervorragender Partner

„Stabilität, Qualität und Service – das sind die Zutaten, die einen sehr guten Lebensversicherer ausmachen“, sagt Dr. Helmut Hofmeier, Vorstand Leben im Continentale Versicherungsverbund. „Die aktuellen Auszeichnungen bestätigen erneut, dass wir nachhaltig handeln und leistungsfähige Produkte bieten. Auf uns können sich Kunden und Vermittler jederzeit verlassen.“

Jetzt noch mehr Renditechancen – auch in der Rente

Die privaten Fonds-Renten der Continentale gehören für IVFP seit bereits 10 Jahren zu den Top-Tarifen am Markt. Erst Anfang Juli hatte der Lebensversicherer eine neue Fonds-Renten-Generation mit Werkzeugen für noch mehr Renditechancen eingeführt. So gibt es in vielen Tarife jetzt den investmentorientierten Rentenbezug. Diese Rendite-Plus-Option ermöglicht dem Kunden auf Wunsch, auch in der Rentenphase weiterhin einen Teil des Kapitals in Fonds anzulegen. So hat er Jahr für Jahr die Chance auf eine höhere Rente als in der klassischen Variante – ohne auf ein garantiertes Einkommen zu verzichten.

BU-Vorsorge – Höhe der Prämie immer gehalten

In der BU-Vorsorge zählt die Continentale zu den alten Hasen. Sie bietet diese Tarife seit mehr als 60 Jahren an. In dieser Zeit hat sie die eingangs berechneten Prämien nie angehoben. Dabei passt die Continentale ihre Tarife stetig an aktuelle Entwicklungen an. Erst kürzlich stufte sie rund 300 Zukunftsberufe günstiger ein oder nahm diese ganz neu auf. „Dabei kalkulieren wir immer langfristig“, betont Dr. Hofmeier. „Aktionen mit reduzierter Risikoprüfung oder Sonderangebotspreisen sind nicht unser Stil.“

 

 

Pressekontakt:

Bernd Goletz
Telefon: +49 231 919-2255
Fax: +49 231 919-2226
E-Mail: bernd.goletz@continentale.de

 

Unternehmen

Continentale Versicherungsverbund
Ruhrallee 92
44139 Dortmund

Internet: www.continentale.de

 

Über Continentale Versicherungsverbund

Die Continentale ist kein Konzern im üblichen Sinne, denn sie versteht sich als ein „Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit“. Dieses Grundverständnis bestimmt das Handeln in allen Bereichen und in allen Unternehmen. Es fußt auf der Rechtsform der Obergesellschaft: An der Spitze des Verbundes steht die Continentale Krankenversicherung a.G. (gegründet 1926), ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit – und ein Versicherungsverein gehört seinen Mitgliedern, den Versicherten. Dank dieser Rechtsform ist die Continentale geschützt gegen Übernahmen und in ihren Entscheidungen unabhängig von Aktionärsinteressen.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Cyber

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
KVpro - Lux 300x250_Kostenlos

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.