Live-Hacking bei VEMA! Erster Cyber-Kongress der ...

Anzeige
HSM digital

Live-Hacking bei VEMA! Erster Cyber-Kongress der VEMA eG in Fulda war schnell ausgebucht

07.07.2020

Live-Hacking bei VEMA! Erster Cyber-Kongress der VEMA eG in Fulda war schnell ausgebucht © VEMA Versicherungsmakler Genossenschaft eG

Am 28. Januar fand der erste von der Versicherungsmakler Genossenschaft eG initiierte Cyber-Kongress in Fulda statt. Nach dem Eröffnungsvortrag durch Ideengeber und Hauptorganisator Robert Haydecker, VEMA eG, standen folgende interessante Fachvorträge auf dem Programm:

  • Live-Hacking – So gehen Kriminelle vor (Nikolaus Stapels, VdS Fachberater für Cyber Security)
  • Prävention im Unternehmen – Mitarbeiter-Awareness zur Erhöhung der Cyber-Sicherheit im Unternehmen (Miroslav Mitrovic, Perseus)
  • Cyber-Versicherung – Worauf kommt es an? (Dirk Kalinowski, Kompetenzstelle der AXA)
  • Abwehr von Cyber-Schäden – ein Praxisbericht (Frank Rustemeyer, HiSolution)
  • Wie unterstützt die VEMA eG Ihren Vertriebserfolg? (Kevin Burckhardt, VEMA eG)

Abgerundet wurden die Vorträge durch eine Podiumsdiskussion. Lars Widany, Cogitanda; Nikolaus Stapels, VdS Fachberater für Cyber Security; Oliver Schulze, Gothaer; Miroslav Mitrovic, Perseus, waren die Teilnehmer und brachten viele Aspekte zum erfolgreichen Vertrieb der Cyber-Versicherung.

Zwischen den Vorträgen und in den Pausen hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich an den Ausstellungsständen der Versicherer AIG, AXA, Cogitanda, Gothaer, HDI, Helvetia, Hiscox, Markel, Württembergische und VHV sowie am Stand von Nikolaus Stapels Consulting & Training mit neuen Informationen und aktuelle Trends in der Produktgestaltung zu informieren.

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.