Jahresbilanz 2019 degenia AG: Umsatzwachstum hält ...

Anzeige
HSM digital

Jahresbilanz 2019 degenia AG: Umsatzwachstum hält an Konzernjahresüberschuss mehr als verdoppelt

07.07.2020

Die degenia Versicherungsdienst AG mit Sitz in Bad Kreuznach, bestehend aus dem unabhängigen Deckungskonzeptanbieter degenia AG und dem klassischen Maklerpool DMU GmbH, blickt bilanziell auch im Geschäftsjahr 2019 auf ein sehr erfreuliches Gesamtergebnis zurück: „Die Umsatzerlöse stiegen auf TEUR 13.781,3 nach TEUR 13.126,9 in 2018. Der Konzernjahresüberschuss beträgt TEUR 722,5 nach TEUR 269,1 in 2018.

Das Konzerneigenkapital ist auf TEUR 2.584,3 gestiegen“, teilte Gründungsvorstand und alleinige Aktionärin, Halime Koppius, bei der Präsentation der Bilanz auf der Hauptversammlung der degenia AG am 29. Mai 2020 in Bad Kreuznach mit. Diese Ergebnisse wurden mit ca. 4.500 Vertriebspartnern (unabhängige Versicherungsmakler und freie Vertriebe mit Maklerstatus) erzielt. Die Anzahl der Mitarbeiter/innen im Konzern ist im Jahresdurchschnitt mit 47 Angestellten nahezu unverändert geblieben.

Im ersten Drittel des Jahre 2020 setzte sich der Erfolgskurs des Konzerns – inkl. der ersten beiden Corona-Krisenmonate März und April – weiter fort. In diesem Zeitraum stiegen die Umsatzerlöse auf TEUR 5.764 nach TEUR 5.682 am 30.04.2019.

„Gerade in der aktuellen  Corona-Krise zeigt sich sehr deutlich, wie wichtig ein solide ausgebauter Komposit-Bestand für unsere Makler ist.  Denn bisher hat noch kein Vertriebspartner wegen der Stundung von Stornos bei uns angefragt – auch nicht bei unserer Maklerpool-Tochter DMU GmbH“, so Halime Koppius in einer ersten, vorläufigen Bewertung der aktuellen wirtschaftlichen Lage im Maklermarkt.
 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.