degenia expandiert in die Lebensversicherung und ...

Anzeige

degenia expandiert in die Lebensversicherung und startet mit einer volldigitalen Risikolebensversicherung in Partnerschaft mit dem 'White-Label'-Anbieter iptiQ1

17.03.2020

Die degenia Versicherungsdienst AG - bisher im deutschen Maklermarkt ausschließlich bekannt als Anbieter von Deckungskonzepten im privaten SHUK-Bereich - expandiert jetzt auch in den Bereich Lebensversicherung. In Kooperation mit dem 'White-Label' Lebensversicherer iptiQ Life S.A. bringt die degenia eine neue, voll digitalisierte und auf die Bedürfnisse von Versicherungsmaklern zugeschnittene Risikolebensversicherung auf den deutschen Markt.

degenia setzt digitales Ausrufezeichen im deutschen Maklermarkt

Die Risikolebensversicherung der degenia ist die erste, die komplett online durch den Makler im degenia-Maklerportal mydegenia abgeschlossen und verwaltet werden kann. Mit nur wenigen Eingaben kann er alle notwendigen Informationen eingeben und sich einen Beitrag für seinen Mandanten anzeigen lassen. Die Besonderheit dabei ist, dass auch die gesamte Risikoprüfung in Echtzeit und voll online - auf Wunsch anonymisiert - durchgeführt wird.

Ein weiterer Vorteil ist, dass ein Arztbericht erst ab einer Versicherungssumme von € 450.000 obligatorisch angefordert wird. Damit wird eine u. U. entscheidende Messlatte um € 50.000 höher gelegt als im deutschen Markt aktuell üblich.

Die degenia Risikolebensversicherung kann in zwei Varianten, als classic und als optimum, mit je drei verschiedenen Deckungsverläufen [1] abgeschlossen werden; die Variante optimum auch mit drei frei hinzuwählbaren Zusatzversicherungen [2]. Weiterhin ist natürlich auch der Abschluss als Überkreuzversicherung möglich. Und die Versicherung bietet zusätzlich auch Erhöhungsoptionen, falls sich die Lebensverhältnisse des Kunden ändern sollten, etwa durch Heirat oder die Geburt eines Kindes. Diese Anpassungen erfolgen ohne neuerliche Risikoprüfung. „Damit bieten wir exklusiv unseren Maklerinnen und Maklern den schnellsten voll-digitalen Risikolebensversicherung-Abschluss im deutschen Maklermarkt. Papier war gestern! Mit der degenia kommt nun auch die Risikolebensversicherung im digitalen Zeitalter an", so Halime Koppius, Vorstand der degenia Versicherungsdienst AG.

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Cyber

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.