Auch digital ein voller Erfolg: Die ...

Auch digital ein voller Erfolg: Die MMM-Messe der Fonds Finanz

29.03.2020

Auch digital ein voller Erfolg: Die MMM-Messe der Fonds Finanz © Fonds Finanz Maklerservice GmbH

Norbert Porazik

Die diesjährige MMM-Messe von Deutschlands größtem Maklerpool Fonds Finanz war auch als digitale Ausgabe ein voller Erfolg. Bei insgesamt 23 Webinaren, Online-Vorträgen und -Interviews waren am 24. und 25. März über 5.200 Besucher online mit dabei. Die Anzahl der Besuche belief sich auf über 21.200. Aufgrund der Corona bedingten Einschränkungen hatten die Münchner ihre Hausmesse kurzerhand vom MOC ins Internet verlegt.

Mit der MMM-Messe digital bot die Fonds Finanz Vermittlern eine zeitgemäße Möglichkeit, sich trotz der gegebenen Umstände umfassend weiterzubilden und dabei zahlreiche IDD-Stunden zu sammeln.

Besonders gut besucht waren die Vorträge der Star-Redner Uli Hoeneß, „Mr. DAX“ Dirk Müller, Suzanne Grieger-Langer und Thomas Korsus. Aber auch alle anderen Top-Referenten wie Vertriebsprofi Roger Rankel, BU-Spezialist Philip Wenzel, Social Media Experte Bastian Kunkel oder Marketing Fachmann Stephan Peters konnten durchschnittlich vierstellige Besucherzahlen verbuchen. Bei der umfassenden Wissensvermittlung, den individuellen Erfahrungsberichten und den praxisnahen Hilfestellungen zu den Themen Vertrieb, Marketing, Social Media oder auch Recht, war das Thema Corona natürlich allgegenwärtig.

Die Fonds Finanz zeigte sich mit der MMM-Messe digital sehr zufrieden. „Wir sind sehr glücklich und sehr stolz, dass wir in kürzester Zeit eine so tolle digitale Ausgabe unserer MMM-Messe auf die Beine stellen konnten. Ohne die uneingeschränkte Bereitschaft der Referenten und dem tatkräftigen Engagement unserer Mitarbeiter wäre das nicht möglich gewesen. Deswegen gebührt speziell ihnen mein ausdrücklicher Dank. Die zahlreichen positiven Rückmeldungen, die wir von den Vermittlern erhalten haben, zeigen uns, dass wir alles richtiggemacht haben“, so Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Das gesamte Programm der MMM-Messe stand den Vermittlern temporär zur Verfügung.

Die Hauptstadtmesse in Berlin am 08. September 2020 findet nach aktuellem Stand wie geplant statt. Weitere Informationen sowie die kostenfreie Anmeldung unter www.hauptstadtmesse.de.

 

 

 

Pressekontakt:

Thorsten Jess
Telefon: 089 /1588 15 - 380
Fax: 089 / 1588 35 - 380
E-Mail: presse@fondsfinanz.de

 

Unternehmen

Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Riesstraße 25
80992 München

Internet: www.fondsfinanz.de

 

Über Fonds Finanz Maklerservice GmbH

Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH ist der größte Allfinanz-Maklerpool Deutschlands. Mit über 27.000 Vertriebspartnern, 380 Mitarbeitern und 130 Regionaldirektoren ist das Münchener Unternehmen bundesweit tätig. Die Fonds Finanz erzielte im Geschäftsjahr 2018 Umsatzerlöse von 160,2 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern belief sich auf 6,0 Mio. Euro.

Die Fonds Finanz bietet umfassende und mehrfach ausgezeichnete Vertriebsunterstützung für Vermittler in den Sparten Leben, Kranken, Sach, Investment, Sachwerte, Bankprodukte und Baufinanzierung – zu 100 % kostenfrei.

Die Fonds Finanz wurde 1996 gegründet und ist als inhabergeführte Kapitalgesellschaft zu 100 % unabhängig. Eigentümer und Geschäftsführer sind Norbert Porazik und Markus Kiener.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.