Nürnberger Krankenversicherung: E-Antrag über Levelnine PKV

Anzeige

Nürnberger Krankenversicherung: E-Antrag über Levelnine PKV

09.02.2020

Für alle Krankenzusatztarife und die Vollkostenversicherung für Studenten der Nürnberger Krankenversicherung AG (NKV) können Nutzer des Vergleichsprogramms Levelnine PKV ab sofort die Verträge aus dem Tool heraus abschließen. Die NKV gehört somit zu den wenigen privaten Krankenversicherern in Deutschland, die diese Vertriebslösung anbieten.

Vermittler haben den Vorteil, dass sie nicht mehr länger zwischen verschiedenen Programmen wechseln müssen, da die Tarife für die Krankenzusatzversicherung und die Studentenversicherung mit allen Merkmalen und Kundendaten automatisch in die Beratungstechnologie (BT4all) der Nürnberger übernommen werden.

Schnelle Bearbeitung

Die Verantwortlichen der Nürnberger freuen sich über das Ergebnis der Zusammenarbeit mit der ObjectiveIT GmbH, die Betreiberin des Vergleichsprogramms. Denn laut Jürgen Hertlein, Leiter Produkt- und Marktmanagement der NKV, könne der Anwender einen nahtlosen Übergang zwischen Levelnine PKV und der BT4all der Nürnberger nutzen. Zusätzlich profitieren Nutzer des Prozesses von einer deutlich schnelleren Bearbeitung ihrer Anträge, da diese weitestgehend vollmaschinell verarbeitet und policiert werden.

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Cyber

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
KVpro - Lux 300x250_Kostenlos

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.