Umsetzung der BiPRO-Normen: InterRisk stärkt die ...

Anzeige
Anzeige
IRis – Die FondsRente - Billboard

Umsetzung der BiPRO-Normen: InterRisk stärkt die digitale Unterstützung der Vertriebspartner

20.09.2019

Umsetzung der BiPRO-Normen: InterRisk stärkt die digitale Unterstützung der Vertriebspartner © InterRisk

InterRisk Gebäude in Wiesbaden

Das Brancheninstitut für Prozessoptimierung (kurz: BiPRO) stellt die einheitliche elektronische Kommunikation zwischen Versicherungsunternehmen und Vertriebspartnern sicher. Dabei steht die Optimierung unternehmensübergreifender Prozesse im Vordergrund. Nach einer ausführlichen Testphase stellen die InterRisk Versicherungen die digitale Zukunft der angeschlossenen Makler noch intensiver in den Mittelpunkt und unterstützen aktuell die BiPRO-Normen 430 und 440.


Mit der Implementierung der BiPRO-Normen vereinfacht die InterRisk entscheidend die papierlose und schnelle Übermittlung von Daten und stellt die Zeitersparnis im Tagesgeschäft in den Blickpunkt. „Wir von der InterRisk möchten neben unserer vielfach ausgezeichneten Produktqualität und umfangreichen Serviceleistungen auch durch schlankere Prozessabläufe beim Datenaustausch mehr Zeit für die Kernkompetenz unserer Vertriebspartner schaffen: Die umfassende Beratung der Kunden“, so Dietmar Willwert, Vorstand Vertrieb und Marketing der InterRisk Versicherungen. „Dabei sei die schrittweise Einführung auch weiterer BiPRO-Normen alternativlos“, so Willwert weiter.

Im Einzelnen setzen die InterRisk Versicherungen im ersten Schritt zwei BiPRO-Webservices um. Die BiPRO-Norm 430 dient der automatischen Zustellung tagesaktueller Dokumente, z. B. die Übermittlung vertragsbezogener und schaden-/leistungsbezogener Geschäftsvorfälle sowie der Übermittlung von Verdienstabrechnungen. Die BiPRO-Norm 440 hingegen sorgt für einen reibungslosen Direkteinstieg aus dem Kundenverwaltungsprogramm des Vermittlers ohne erneute Authentifizierung in das Extranet der InterRisk auf Vertragsebene.

Voraussetzung zur Nutzung der BiPRO-Webservices der InterRisk Versicherungen ist ein BiPRO-fähiges Maklerverwaltungsprogramm sowie ein Zertifikat zur Nutzung des Extranets der InterRisk.

 

 

Pressekontakt:

Wolfgang Bussmann
Telefon: 0611 / 2787 - 270
Fax: 0611 / 2787499 - 270
E-Mail: wolfgang.bussmann@interrisk.de

 

Unternehmen

InterRisk
Karl - Bosch - Straße 5
65203 Wiesbaden

Internet: www.interrisk.de

 

Über InterRisk

Die InterRisk gehört zur Vienna Insurance Group. Sie ist der führende Versicherungsspezialist in Österreich sowie Zentral- und Osteuropa. Rund 50 Gesellschaften in 25 Ländern bilden einen Konzern mit langer Tradition, starken Marken und hoher Kundennähe. Die VIG baut auf bald 200 Jahre Erfahrung im Versicherungsgeschäft. Mit mehr als 25.000 MitarbeiterInnen ist die Vienna Insurance Group klarer Marktführer in ihren Märkten Österreich und CEE und damit hervorragend positioniert, die langfristigen Wachstumschancen einer Region mit 180 Millionen Menschen zu nutzen. Die börsennotierte Vienna Insurance Group ist das bestgeratete Unternehmen des Leitindex ATX der Wiener Börse; die Aktie notiert auch an der Prager Börse.

Die Angebotspalette der InterRisk umfasst Lebens-, Unfall-, Sach- und Haftpflichtversicherungen für Privatkunden. Ca. 130 MitarbeiterInnen betreuen ein Beitragsvolumen von 214 Mio. €. Als reiner Maklerversicherer arbeitet die InterRisk derzeit mit rund 10.000 Vertriebspartnern zusammen.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
degenia - Medium - Unfallversicherung

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
Klara 2019

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.