GVO Versicherung kooperiert mit Telekommunikationsdienstleister

Anzeige
Kundenzeitung

GVO Versicherung kooperiert mit Telekommunikationsdienstleister

01.03.2012

Die GVO Versicherungen beschreitet neue Wege im Dienstleistungsbereich. In 9 Geschäftsstellen der GVO in Niedersachsen und Bremen sind seit dem 01.03.2012 Telekommunikationshops der Firma ITK-Concept UG eingerichtet worden.

Die GVO Versicherungen beschreitet neue Wege im Dienstleistungsbereich.

01.03.2012 - In 9 Geschäftsstellen der GVO in Niedersachsen und Bremen sind seit dem 01.03.2012 Telekommunikationshops der Firma ITK-Concept UG eingerichtet worden.

Durch die Kooperation mit dem Telekommunikationsdienstleister werden erstmalig zwei Geschäftsfelder aus verschiedenen Beratungsbereichen des alltäglichen Lebens an einem Standort kombiniert. Versicherung und Telekommunikation in einem Büro hat es bisher noch nicht gegeben.

Versicherungs- und Telekommunikationsgeschäfte sind  „unsichtbare“ Güter, die für die bedarfsgerechte Absicherung einer optimalen Beratung bedürfen. Um die notwendige Transparenz zu schaffen, bieten die GVO und die ITK-Concept ihren Kunden die Möglichkeit einer Rundumberatung. Darüber hinaus werden alle Produkte der Vodafone D2 GmbH wie Mobilfunk mit entsprechendem Zubehör, Festnetz, Internet und Installations- und Reparaturservice angeboten.

„Wir erhoffen uns durch den innovativen Service zum Einen eine erhöhte Kundenzufriedenheit und Kundenbindung bei unseren Stammkunden und zum Anderen die Generierung von Neukunden. Gerade junge Leute sind in Versicherungsangelegenheit meist nur unzureichend informiert und vor den Risiken im alltäglichen Leben nicht ausreichend geschützt.“ so GVO Vorstand Gernold Lengert.

Johannes Kauert, Geschäftsführer der ITK-Concept freut sich darüberhinaus sein Geschäftsgebiet in Nordwestmecklenburg auf den Norddeutschen Raum auszuweiten und sieht in der neuartigen Kooperation einen deutlichen Wettbewerbsvorteil.

Die GVO Versicherung ist in Niedersachsen über eigene Geschäftsstellen organisiert. In den angrenzenden Norddeutschen Bundesländern stellt der Versicherer, der schwerpunktmäßig bei den Privatkunden und den landwirtschaftlichen Risiken zu Hause ist, seine Produkte über den Maklermarkt zur Verfügung. Die GVO meldet für das Geschäftsjahr 2011 im selbstgezeichneten Geschäft einen Beitragszuwachs von 7,7 %.

Die innovative Produktpalette soll durch die Kooperation ergänzt werden. Die Kundenbindung wird bei der GVO an erster Steller gesehen. Laut Lengert soll die Kooperation ein deutlicher Schritt in Richtung eines Dienstleistungszentrums in den eigenen Geschäftsstellen sein.
Mitarbeiter des Telekommunikationsdienstleisters bieten am Standort der GVO Agenturen alle gängigen Produkte und Dienstleistungen an. Besonders interessant dürfte dabei für Privat- und Gewerbekunden die sogenannte Tarifoptimierung sein, die zu erheblichen Verbesserungen und Einsparungen führen kann.
Der klassische Schaden- Unfallversicherer aus Oldenburg mit einer über 140jährigen Tradition ergänzt seine eigene Produktpalette durch die leistungsstarken mit hervorragenden Testergebnissen ausgezeichneten Leben- und Krankenversicherungsprodukte der Gothaer Versicherungsgruppe.
Neben der ab 01.03.2012 eingegangenen Kooperation mit dem Telekommunikationsdienstleister ITK-Concept UG sind weitere Maßnahmen in 2012/2013 geplant, die deutliche Kundenvorteile bringen werden.

vertragsunterzeichnung
Foto: Bei der Vertragsunterzeichnung
(von links: Gernold Lengert, Vorstand der GVO, Johannes Kauert, Geschäftsführer ITK-Concept UG, Luis Krumpeter, GVO Projektleiter)




Kontakt:

Daniela Müller
Tel.: 0441 / 9236 - 162
Fax: 0441 / 9236 - 5162
E-Mail: daniela.mueller@g-v-o.de

GVO Versicherung
Osterstraße 15
26122 Oldenburg
Webseite: www.g-v-o.de


gvo

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Unfallversicherung

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
IGVM_Mitgliederwerbung_Neu-Medium

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.