DKV-Kunden können Rechnungen nachverfolgen wie Pakete

Anzeige

DKV-Kunden können Rechnungen nachverfolgen wie Pakete

23.01.2012

Die DKV macht ihren Versicherten das Abrechnen von Leistungen einfacher und transparenter. Wer eine Rechnung eingereicht hat, kann jederzeit online den Bearbeitungsstatus einsehen.

23. Januar 2012 - Die DKV macht ihren Versicherten das Abrechnen von Leistungen einfacher und transparenter. Wer eine Rechnung eingereicht hat, kann jederzeit online den Bearbeitungsstatus einsehen.

„Wir wollen, dass unsere Kunden möglichst wenig Arbeit mit ihren Rechnungen haben und mit wenigen Klicks die wichtigsten Informationen bekommen können“, erklärt DKVVorstandsmitglied Silke Lautenschläger.

Daher kann nun jeder DKV-Kunde – ähnlich wie beim Paketversand – den Status seiner Rechnung nachverfolgen. Ist die Rechnung angekommen? Ist sie schon in Bearbeitung? Wurde das Geld bereits angewiesen? Diese Informationen sind nun jederzeit online verfügbar. Voraussetzung ist lediglich ein Zugang zum Kundenportal „myDKV“. Unter www.dkv.com kann sich jeder Kunde kostenlos dafür registrieren. Auf „myDKV“ besteht auch die Möglichkeit, direkt online abzurechnen und die gescannte Rechnung hochzuladen. „Damit können Kunden auf Briefumschlag und Porto ganz verzichten und bequem von zuhause aus alles erledigen“, so Lautenschläger.


Kontakt:

Sybille Schneider
Tel.: 0211 / 477 - 5187
Fax: 0211 / 477 - 1511
E-Mail: sybille.schneider@ergo.de
Webseite: www.ergo.com

ERGO Versicherungsgruppe AG
Media Relations
Victoriaplatz 2
40198 Düsseldorf


Über die DKV
Die DKV ist seit über 80 Jahren mit bedarfsgerechten und innovativen Produkten Vorreiter der Branche. Der Spezialist für Gesundheit bietet privat und gesetzlich Versicherten umfassenden Kranken- und Pflegeversicherungsschutz, Gesundheitsservices und den Zugang zu medizinischer Versorgung aus einer Hand. Sechs Millionen Kunden in Deutschland vertrauen der DKV, die 2010 Beitragseinnahmen in Höhe von 4,8 Mrd. Euro erzielte.

Die DKV ist der Spezialist für Krankenversicherung der ERGO Versicherungsgruppe und gehört damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.
Mehr unter www.dkv.com

Disclaimer
Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der DKV beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.


dkv_ergo

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Cyber

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
KVpro - Lux 300x250_Kostenlos

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.