Dr. Martin Zsohar wird zum 1.1.2012 ...

Anzeige
HSM digital

Dr. Martin Zsohar wird zum 1.1.2012 neues Vorstandsmitglied der MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe

05.12.2011

Mit Wirkung zum 1. Januar 2012 wird Dr. Martin Zsohar als stellvertretendes Mitglied in den Vorstand der MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe berufen. Der promovierte Techno-Mathematiker übernimmt die COO-Ressortzuständigkeiten IT, Mathematik der Kranken-, Leben- und Allgemeinen Versicherung der Gruppe ...

5. Dezember 2011 – Mit Wirkung zum 1. Januar 2012 wird Dr. Martin Zsohar als stellvertretendes Mitglied in den Vorstand der MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe berufen.

Der promovierte Techno-Mathematiker übernimmt die COO-Ressortzuständigkeiten IT, Mathematik der Kranken-, Leben- und Allgemeinen Versicherung der Gruppe sowie das Service-Center, Personenversicherung Betrieb, Personenversicherung Leistung und Allgemeine Versicherung sowie die IT-Koordination/Digitalisierung und das Medizinische Kompetenzcenter. Er tritt damit die Nachfolge von Andrea Wozniak an, deren Vertrag turnusmäßig zum Ende des Jahres ausläuft und auf ihren Wunsch hin nicht verlängert wurde.

„Wir freuen uns sehr, mit Dr. Martin Zsohar einen Kollegen mit ausgewiesener Markt- und Ratingexpertise im Vorstand begrüßen zu können. Mit seiner reichhaltigen Erfahrung in der Produkt- und Unternehmensbewertung als bisheriger Geschäftsführer des bekannten Analysehauses Morgen&Morgen wird er das COO-Ressort sicherlich bereichern“, so Vorstandsvorsitzender Dr. Rainer Reitzler.

Weitere Informationen finden Sie unter www.muenchener-verein.de.


Pressekontakt:

MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe
Jana Bohnert
- Öffentlichkeitsarbeit -
Pettenkoferstr. 19
80336 München

Tel.: 089 / 51 52 1154
Fax: 089 / 51 52 3154
E-Mail: presse@muenchener-verein.de
Webseite: http://www.muenchener-verein.de


muenchnerverein

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.