Stiftung Warentest: Gothaer erzielt bei der ...

Anzeige
SDV-02-Anmelden-AMK2019-SDV-Billboard

Stiftung Warentest: Gothaer erzielt bei der Unfallversicherung eine Spitzen platzierung

24.11.2011

Finanztest bewertet die „Gothaer UnfallTop mit PlusDeckung“ als eine der besten Unfallprodukte auf dem deutschen Unfallversicherungsmarkt und vergibt dem Kölner Unternehmen als einzigem Versicherer mit im ganzen Bundesgebiet verteilten, ortsnahen Kundenberatern das hervorragende Qualitätsurteil „1,8“.

  • Kölner Versicherer übererfüllt viele der Leistungsanforderungen
  • Hohe Progression, großzügige Gliedertaxe und Bewusstseinsstörungen eingeschlossen

24. November 2011 – Finanztest bewertet die „Gothaer UnfallTop mit PlusDeckung“ als eine der besten Unfallprodukte auf dem deutschen Unfallversicherungsmarkt und vergibt dem Kölner Unternehmen als einzigem Versicherer mit im ganzen Bundesgebiet verteilten, ortsnahen Kundenberatern das hervorragende Qualitätsurteil „1,8“.

Unter der Überschrift „Raus aus miesen Policen“ hatte Finanztest in der Ausgabe 12/2011 rund 300 Unfalltarife untersucht. Besonders negativ bewertete Finanztest Produkte mit Leistungslücken. So verlangte Finanztest auch folgende Leistungen, die die Gothaer alle erfüllt und in Teilen sogar übererfüllt: Eine hohe Progressionsstaffel von mindestens 350 Prozent – die Gothaer bietet sogar 600 Prozent, eine großzügige Gliedertaxe, die Vereinbarung der erweiterten Meldepflicht und der Einschluss von Trunkenheit, Infektionen durch Zeckenbisse sowie Bewusstseinsstörungen durch Medikamente, Schlaganfall und Herzinfarkt.

„Es ist sehr erfreulich, dass wir die Produkte der meisten namhafter Mitbewerber hinter uns lassen konnten“, freut sich Patrick Prüss, Leiter Produktmanagement Private Haftpflicht- und Unfallversicherung der Gothaer und ergänzt: „Das tolle Ergebnis begeistert uns um so mehr, als die Hürden für eine gute Bewertung ziemlich hoch waren. Wer neben exzellenten Leistungen auch die kompetente Unterstützung eines Beraters vor Ort will, der sollte zur Gothaer kommen“, empfiehlt Prüss.


Ihr Ansprechpartner:

Thomas Moll
- Presse und Unternehmenskommunikation -
Telefon: 0221 / 308 - 34550
Telefax: 0221 / 308 - 34530

Gothaer Konzern
Gothaer Allee 1
50969 Köln
E-Mail: thomas_moll@gothaer.de
Webseite: www.gothaer.de

Der Gothaer Konzern
Der Gothaer Konzern ist mit über vier Milliarden Euro Beitragseinnahmen und rund 3,5 Mio. versicherten Mitgliedern eines der größten deutschen Versicherungsunternehmen. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden.

pgothaer

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
InterRisk-Medium-BU KW 24 - KW 30

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.