DEVK Versicherungen: Veränderung im Konzernvorstand

Anzeige
Kundenzeitung

DEVK Versicherungen: Veränderung im Konzernvorstand

04.10.2011

Die DEVK Versicherungen und das Vorstandsmitglied Michael Klass (53) gehen aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die zukünftige Entwicklung der DEVK getrennte Wege. Seit dem 1. Oktober 2011 übernehmen Bernd Zens (48) und Engelbert Faßbender (58) bis auf Weiteres seine Aufgaben.

04.10.2011 - Die DEVK Versicherungen und das Vorstandsmitglied Michael Klass (53) gehen aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die zukünftige Entwicklung der DEVK getrennte Wege. Seit dem 1. Oktober 2011 übernehmen Bernd Zens (48) und Engelbert Faßbender (58) bis auf Weiteres seine Aufgaben.

Der DEVK-Vorstand Michael Klass hat nach langjähriger Zusammenarbeit sein Amt zum 30. September 2011 niedergelegt. Er war seit August 1998 für die DEVK Versicherungen in verschiedenen Funktionen tätig. In der Zeit seiner Tätigkeit war Herr Klass für den gesamten Betriebsbereich verantwortlich und hat zentrale Themen wie die Entwicklung der Altersvorsorge oder die Einführung der Kunden-Kompetenz-Center wesentlich geprägt. Zuletzt war er als Mitglied des Konzernvorstandes für die folgenden Gesellschaften verantwortlich: DEVK Sach- und HUK-Versicherungsverein a.G., DEVK Lebensversicherungsverein a.G., DEVK Vermögensvorsorge- und Beteiligungs-AG, DEVK Allgemeine Versicherungs-AG, DEVK Allgemeine Lebensversicherungs-AG und DEVK Pensionsfonds-AG.

Bernd Zens, Konzernvorstand für die Bereiche Kapitalanlagen, Schaden sowie Rückversicherung, übernimmt die Verantwortung für das Aufgabengebiet DEVK-Altersvorsorge. Zusätzlich leitet Herr Engelbert Faßbender, Konzernvorstand Vertrieb, die Sach- und HUK-Sparten sowie das Kundenkompetenz-Management.

Den DEVK Versicherungen vertrauen bundesweit rund 4 Millionen Kunden mit 13,4 Millionen Risiken in allen Versicherungssparten. Dass sie besonders treue Kunden sind, hängt nicht zuletzt von der persönlichen Nähe ab: 1.200 Geschäftsstellen, rund 2.270 hauptberufliche Vertriebspartner und über 4.000 nebenberufliche Vermittler sprechen für sich. Langjähriger Kooperations- und Vertriebspartner sind zudem die Sparda-Banken. Nach der Anzahl der Verträge ist die DEVK Deutschlands viertgrößter Hausrat-, fünftgrößter Pkw- und sechstgrößter Haftpflichtversicherer.


Kontakt:

DEVK Versicherungen
Eva Thommes
Riehler Straße 190
50735 Köln

Tel. 0221 / 757 - 2142
E-Mail: eva.thommes@devk.de


Über die DEVK Versicherungen
Den DEVK Versicherungen vertrauen bundesweit rund 4 Millionen Kunden mit 13,4 Millionen Risiken in allen Versicherungssparten. Dass sie besonders treue Kunden sind, hängt nicht zuletzt von der persönlichen Nähe ab: 1.200 Geschäftsstellen, 2.270 hauptberufliche Vertriebspartner und rund 4.000 nebenberufliche Vermittler sprechen für sich. Lang-jähriger Kooperations- und Vertriebspartner sind zudem die Sparda-Banken. Nach der Anzahl der Verträge ist die DEVK Deutschlands viertgrößter Hausrat- sowie fünftgrößter Pkw- und Haftpflichtversicherer.

devk

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Unfallversicherung

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
IGVM_Mitgliederwerbung_Neu-Medium

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.