Business Terminal geht an den Start: ...

Anzeige
degenia - Billboard - Wohngebäudeversicherung-auch als Lückenfüller

Business Terminal geht an den Start: Vorzüge von Maklerpool und Direktanbindung erstmals vereint

15.09.2011

Business Terminal ist eine Marke der WIFO GmbH und ein unabhängiger Dienstleister für Versicherungsvermittler mit dem Ziel, dem Vermittler durch eine fundierte und objektive Angebotserstellung zu einem größtmöglichen Verkaufserfolg zu verhelfen.

Business Terminal ist eine Marke der WIFO GmbH und ein unabhängiger Dienstleister für Versicherungsvermittler mit dem Ziel, dem Vermittler durch eine fundierte und objektive Angebotserstellung zu einem größtmöglichen Verkaufserfolg zu verhelfen. Herzstück ist das 40-köpfige Expertenteam, durch das Business Terminal in der Lage ist, Angebote in den Sparten LV, KV, Sach und sogar in der beratungsintensiven Sparte Sach-Gewerbe für die angebundenen Versicherungsmakler zu erstellen.

Den angebundenen Maklern wird ein revolutionäres Service- und Betreuungskonzept zur Verfügung gestellt, welches ihnen durch die Verbündung mit den Maklerbetreuern der Versicherer einzigartige Bedingungen verschafft.

Die vom Vermittler eingereichte Angebotsanfrage wird vom Business Terminal Expertenteam unabhängig und mit höchster Fachkompetenz zu einem erstklassigen Versicherungsangebot verarbeitet. Dabei geht die Dienstleistung weit über das Erstellen von Vergleichsberechnungen hinaus: In den Bereichen PKV und LV übernimmt Business Terminal die vollständige Risikoprüfung und die verbindliche Risikozuschlagsermittlung in Rekordzeit. Im Bereich Sach-Gewerbe werden Risiken gekonnt analysiert und in enger Kooperation mit den Underwritern der Versicherer individuell kalkuliert. Hierbei hilft die 20-jährige Branchenerfahrung, spezielle Sonderkonzepte und beste Verbindungen zu allen relevanten Versicherern. Alle Angebote werden den Versicherern zur Kenntnisnahme zugeschickt, auch um einen etwaigen Betreuungsauftrag durch einen Maklerbetreuer starten zu können. Der Makler erhält die fertigen Angebote inklusive sämtlicher Verkaufsunterlagen, Highlightblätter sowie der gesetzlich vorgeschriebenen Dokumente.

Die Umsätze der Makler werden direkt unter deren Hauptagenturnummern der Versicherer abgewickelt. Im Gegensatz zu einer kostentreibenden Einkaufsgemeinschaft handelt es sich so nicht um „Untervermittler“, sondern um völlig eigenständig beim Versicherer angebundene Hauptagenturnummern.

Sven Burkart, Vertriebsleiter, zur erfolgreichen Roadshow im Februar 2011:

„Die durchweg positiven Reaktionen der Roadshow-Besucher haben klar gezeigt, was Makler fordern: Gefragt ist keine passive Abladestation für schrankfertige Anträge, sondern eine intelligente und leistungsstarke Lösung, durch die gleichermaßen die Unabhängigkeit und Sicherheit des Maklers gewahrt und zudem die Haftungssituation durch einen fundierten Angebotsservice optimiert wird. Business Terminal bietet genau diese Kombination. Und dies unabhängig und ohne jegliche Risiken und Einschränkungen für die Makler.“

Business Terminal Partnern wird zusätzlich zum beschriebenen Service ein weiteres Highlight zur Verfügung gestellt: Jeder Partner erhält Zugriff auf erstklassige Vergleichsprogramme eines führenden Anbieters – und das über alle Sparten. Der gesamte Business Terminal Service und die Vergleichsprogramme sind kostenlos.

Torsten Burkart, Vertriebsleiter, zum Start von Business Terminal:

„Business Terminal bietet einzigartige Möglichkeiten für alle Beteiligten: Standen sich bisher Pools und die Maklerbetreuer der Versicherer oft als Gegner gegenüber, ziehen sie nun gemeinsam an einem Strang. Das Ergebnis ist eine mustergültige Win-win-Situation: Der Maklerbetreuer freut sich über die neuen Kontakte und dem Makler wird das Beste aus zwei Welten in einer beispiellosen Kombination zugänglich gemacht. In der Angebotsphase greifen die Vorzüge des Pools, in der Abwicklungsphase profitiert der Makler von den Vorteilen und Alleinstellungsmerkmalen der direkten Zusammenarbeit mit dem Versicherer.“

Weitere Gewinner sind die Kunden selbst: Durch die einzigartige Vorgehensweise bei der Abwicklung der Verträge bleiben hohe Vertriebskosten durch passive Courtagebeteiligungen aus, was zu einer deutlichen Verbesserung der Kostenstruktur der vermittelten Produkte beim Versicherer führen kann.

Die WIFO GmbH aus Rheinstetten ist einer der führenden deutschen Maklerpools. Als inhabergeführtes Unternehmen ist WIFO zu 100% eigenständig und dadurch absolut unabhängig. Über 20 Jahre Branchenerfahrung und eine stetige, erfolgreiche Entwicklung machen WIFO zu einem zuverlässigen Partner für unabhängige Versicherungsmakler. Als einer der ersten Maklerpools hat sich WIFO dem Rating durch die renommierte Agentur Assekurata gestellt. In den Kategorien Maklerorientierung, Solidität und Maklerzufriedenheit wurde WIFO zuletzt im März 2011 intensiv geprüft und mit dem Gesamtergebnis „sehr gut“ bewertet.


Kontakt:
Business Terminal
Eine Marke der WIFO GmbH
Gewerbering 15
76287 Rheinstetten
Internet: www.businessterminal.de

Pressestelle:
Herr Stefan Kretzschmar
Telefon: 07242 / 930-325
E-Mail: info@businessterminal.de

business_terminal

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
InterRisk-Medium-BU KW 24 - KW 30

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
SDV-Medium 03-Plaetze-sichern-AMK2019

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.