ASSEKURATA Solutions: Watchlist-Verfahren der [pma:] Finanz- ...

Anzeige
Wochenendhäuser

ASSEKURATA Solutions: Watchlist-Verfahren der [pma:] Finanz- und Versicherungsmakler GmbH beendet

04.08.2011

Die ASSEKURATA Solutions GmbH nimmt das Rating der [pma:] Finanz- und Versicherungsmakler GmbH ([pma:]) von der Watchlist. Damit behält das exzellente Rating bis zu der turnusgemäßen Aktualisierung im Oktober 2011 seine Gültigkeit.


04. August 2011 – Die ASSEKURATA Solutions GmbH nimmt das Rating der [pma:] Finanz- und Versicherungsmakler GmbH ([pma:]) von der Watchlist. Damit behält das exzellente Rating bis zu der turnusgemäßen Aktualisierung im Oktober 2011 seine Gültigkeit.
Gegenstand der Prüfung
Aufgrund der Übernahme durch die Dr. Maasjost & Collegen AG hatte Assekurata Solutions im Juni dieses Jahres das Maklerpoolrating der [pma:] einer Prüfung unterziehen müssen. „Hierbei handelt es sich um einen Routineprozess, wenn seitens des Unternehmens, im Konzern oder im Markt außerordentliche Entwicklungen zu beobachten sind, die eine erneute Prüfung notwendig machen“, erklärt Markus Kruse, Bereichsleiter Vertriebe der Assekurata Solutions.

Überprüft wurden die Auswirkungen des Eigentümerwechsels auf die Kundenbeziehung zu den angeschlossenen Maklern und Mehrfachagenten. Zudem aktualisierten die Assekurata-Analysten die Qualitätsaussage zur Solidität des Unternehmens. „Anders als ein Folgerating bezieht sich die Prüfung jedoch nicht auf einen einjährigen Zeitraum“, betont Markus Kruse. „Das Urteil gilt also lediglich bis zu dem Zeitpunkt, an dem das ursprüngliche Rating seine Gültigkeit verliert und durch einen Folgeprozess aktualisiert werden muss.“ Im Falle der [pma:] ist dies im Oktober 2011.

„Aktuell erkennen wir bei der [pma:] keine Anzeichen, die für eine Veränderung des Ratings sprechen“, so Kruse. „Dies gilt sowohl für die Bewertungsaspekte, die auf die unmittelbaren Serviceleistungen für Makler und Mehrfachvertreter abzielen, als auch für die Aussage zur Solidität.“ Hier prüfte Assekurata die aktuelle Umsatzentwicklung sowie die Auswirkungen des Eigentümerwechsels auf die Sicherheitsmittel des Unternehmens. Darüber hinaus wurde auch die Liquidität des Unternehmens thematisiert. Das Serviceangebot der [pma:] steht den Maklern und Mehrfachvertretern in unverändertem Umfang zur Verfügung. Zwar haben sich im Nachgang des Eigentümerwechsels einige personelle Veränderungen ergeben, diese nehmen jedoch nach Aussage des neuen Eigentümers keinen Einfluss auf die Servicebereitschaft.


Kontakt:

Russel Kemwa
Pressesprecher
Tel.: 0221 27221-38
Fax: 0221 27221-77
E-Mail: kemwa@assekurata-solutions.de
Internet: www.assekurata-solutions.de
Markus Kruse
Bereichsleiter Vertriebe
Tel.: 0221 27221-33
Fax: 0221 27221-77
E-Mail: kruse@assekurata-solutions.de
Internet: www.assekurata-solutions.de








Über die ASSEKURATA Solutions GmbH
Die ASSEKURATA Solutions GmbH ist 2010 aus der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH hervorgegangen. Die Gesellschaft bündelt die Assekurata-Kompetenzen aus den Bereichen Vertriebs- und Organisations-analysen sowie der Marktforschung. Das Dienstleistungsangebot umfasst Kommunikations- und Informationslösungen für Versicherungsgesellschaften, freie und gebundene Vertriebe, Maklerpools bzw. -verbünde. Neben Ratings bietet das Unternehmen auch individuelle Analysen zu Fragen aus den Bereichen Vertriebsorganisation sowie Beratungs- und Betreuungskonzeptionen an.

Assekurata- Rating für Makler-pools und -verbünde
Das interaktive Rating für Maklerpools und -verbünde von Assekurata bewertet die Attraktivität dieser Unternehmen aus Sicht der angebundenen Makler. Hierzu nutzt Assekurata unter anderem eine Kundenbefragung, in der 100 angebundene Makler befragt werden. Das Rating ist jeweils ein Jahr gültig und bedarf dann einer Aktualisierung. Die gültigen Ratings und ausführlichen Berichte werden auf www.assekurata-solutions.de veröffentlicht.


assekurata

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Audiothek - Lückenfüller - kostenlos

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.