Finanzdienstleister feiert Erfolgsgeschichte

Anzeige
Messe München

Finanzdienstleister feiert Erfolgsgeschichte

15.07.2011

APRIL Financial Services feiert zehn erfolgreiche Jahre auf dem Markt für Finanzdienstleistungen. Firmengründer Volker Stegmann wechselt in den Aufsichtsrat.

APRIL Financial Services feiert zehn erfolgreiche Jahre auf dem Markt für Finanzdienstleistungen. Firmengründer Volker Stegmann wechselt in den Aufsichtsrat.

Die APRIL Financial Services AG hat seit ihrer Gründung als febs AG im Jahr 2001 viel erreicht: Mit einem Umsatz von rund 8 Mio. € hat sie es zum größten Dienstleister für Restkreditversicherungen in Deutschland gebracht und zählt sogar zu den europäischen Spitzenunternehmen der Branche. Die Weichen dafür stellte maßgeblich der bisherige Vorstandsvorsitzende Volker Stegmann. Als Pionier der Restkreditversicherung setzte der diplomierte Mathematiker und Aktuar auf individuelle Qualitätsprodukte und Marktorientierung. Kernprodukt des unabhängigen Dienstleistungs- und Beratungsunternehmens war lange die klassische Restkreditversicherung, ergänzt um die Gewerbe-Restschuldversicherung sowie Payment Protection. Heute generiert der Dienstleister jedoch wesentliche Teile seines Umsatzes mit weiteren Produkten im Umfeld des Automobilsektors (z.B. GAP-Versicherung) und der umfassenden Bestandsverwaltung für Versicherer. „Wir sind stolz darauf, dass unser Name synonym für faire Produkte und optimale Kundenbetreuung steht“, betont Stegmann. Am 6. Juli 2011 wechselte er aktuell zum 10jährigen Firmenjubiläum aus dem aktiven Geschäft an die Spitze des Aufsichtsrats.

Sein Nachfolger Lutz Göhler beschreitet ebenfalls innovative Wege: „Ein Meilenstein bei der Diversifizierung vom B2B-Partner in Richtung B2C ist unsere Einkommenspolice „sicher&solvent“, mit der wir direkt Endkunden ansprechen“, erläutert der Geschäftsführer. „Einzigartig ist, dass man die Police direkt über unsere Internetplattform www.sicherundsolvent.de abschließen kann. Damit haben wir den Grundstein für den Aufbau eines umfassenden Produktportfolios im Internetvertrieb gelegt.“
APRIL Financial Services ging 2001 als febs AG aus der XL Winterthur International Re hervor. Seit 2005 gehört das Unternehmen zur französischen APRIL Group und firmiert seit September 2007 als APRIL Financial Services AG.


APRIL Financial Services AG
Anna Keller
Richard-Reitzner-Allee 1
85540 Haar/München
Webseite: www.april-fs.de
E-Mail: anna.keller@april-fs.de
Tel. +49(0)89-43 607-223
Fax +49(0)89-43 607-233


Über APRIL Financial Services AG
APRIL Financial Services AG ist ein unabhängiges Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen mit langjähriger Erfahrung bei Payment Protection und Bestandsverwaltung auf nationaler und  internationaler Ebene.

Wir optimieren und integrieren den Schutz gegen Zahlungsausfälle in die Geschäftsprozesse von Banken und Firmen, die sich mit laufenden Zahlungsverpflichtungen befassen.

Weiterhin nutzen zahlreiche Produktanbieter heute bereits unser Know How in den verschiedensten Bereichen der Personenversicherung. Nähere Informationen finden Sie unter www.april-fs.de.

logo

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
InterRisk - Wintersport

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
Vermittlerfortbildung 2024

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
IGVM_Mitgliederwerbung_Neu-Medium

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.