Apella AG setzt erfolgreichen Wachstumskurs fort

Anzeige
Kundenzeitung

Apella AG setzt erfolgreichen Wachstumskurs fort

11.07.2011

Das Maklerunternehmen hat seinen Fokus vom Investementanbieter auf das Allfinanzgeschäft ausgedehnt. Maßgeblichen Anteil daran hat der neu in den Vorstand berufene Prokurist Harry Kreis (48), der seit 2004 das Lebensversicherungsgeschäft kontinuierlich ausgebaut hat.

Das Maklerunternehmen hat seinen Fokus vom Investementanbieter auf das Allfinanzgeschäft ausgedehnt. Maßgeblichen Anteil daran hat der neu in den Vorstand berufene Prokurist Harry Kreis (48), der seit 2004 das Lebensversicherungsgeschäft kontinuierlich ausgebaut hat. Die erfolgreiche Umsetzung spiegelt sich in den auf der Hauptversammlung am 1.7.2011 vorgelegten Zahlen wider – der Umsatz wurde zu zwei Drittel aus dem Lebensversicherungsgeschäft generiert, zu einem Drittel aus der Vermittlung von Investmentfonds.

Harry Kreis startete 1990 bei Tecis, und gründete 1994 sein eigenes Maklerunternehmen. Parallel zu seiner Tätigkeit studierte er ab 1999 Betriebswirtschaft. Als einer der ersten Partner der Apella AG forcierte er das Versicherungsgeschäft innerhalb des Maklerpools. 2007  trennte er sich von seinem eigenen Unternehmen um ausschließlich für die Apella AG tätig zu sein.

Besonderes Augenmerk verdient die Verbesserung des Bonitätsindex bei Creditreform von 204 auf 199. „Das entspricht nach der Interpretation von Creditreform einer sehr guten Bonität. In diese Kategorie gelangen meist nur größere Unternehmen. Eine solche Einstufung bestätigt unsere Strategie der steten Eigenkapitalstärkung und des nachhaltigen Wachstums“, so Vorstandsmitglied Guntram Schloß. Das Wachstum wird auch an der in 2010 auf 21.895 Verträge angestiegenen Bestandsübertragung deutlich und untermauert die sich stetig verbessernde Marktpositionierung führte der Vorstand der Apella AG aus. Der Gesamtumsatz konnte um 19 Prozent auf 18 Millionen Euro gesteigert werden.

Das Adressausfallrisiko ist mit 30 Prozent über Eigenmittel und Stornoreserven abgesichert und übersteigt damit auch den Durchschnittswert der Finanzvertriebe.


Uwe Rabolt

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
FiNet_kostenlose_Bannerzugabe

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
IGVM_Mitgliederwerbung_Neu-Medium

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.