Kooperation der Knappschaft mit der BVSV ...

Anzeige
IGVM_Mitgliederwerbung_Neu

Kooperation der Knappschaft mit der BVSV Sachverständigen GmbH

02.10.2021

Kooperation der Knappschaft mit der BVSV Sachverständigen GmbH © Pixabay

Die BVSV Sachverständigen GmbH und die BVSV Gewerbezentrum GmbH & Co. KG errichten in ganz Deutschland BVSV-Gewerbezentren, welche den Gewerbetreibenden eine Analyse der vorhanden betrieblichen Risiken sowie eine unabhängige Beratung hierzu anbieten.

Durch die Kooperation der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der BVSV Sachverständigen GmbH kann im Rahmen der RiskChecks zum einen nun auch der Bereich der Sozialversicherung nach entsprechenden Risiken untersucht werden und zum anderen zur Beratung in diesem Bereich ein Spezialist der Knappschaft vermittelt werden.

Andreas Schwarz: Mit dieser Kooperation haben die Betreiber der BVSV Gewerbezentren eine weitere Möglichkeit mit den örtlichen Unternehmern und den Steuerberatern erfolgreich gesetzliche Vorschriften zu beachten.

Ziel dieser Zusammenarbeit ist die Risikoanalyse im Bereich Sozialversicherung sowie die Risikosteuerung, durch die kompetente Beratung der Unternehmer und Steuerberater durch die beiden Kooperationspartner.

Die Zusammenarbeit wird unterstützt durch den Bundesverband der Sachverständigen für das Versicherungswesen (BVSV) e.V., der größten Interessenvertretung im Bereich des Versicherungswesens.

 

 

Pressekontakt:

Andreas Schwarz
Telefon: 04271-956138
E-Mail: andreas.schwarz@bvsv-ev.de

 

Unternehmen

Bundesverband der Sachverständigen für das Versicherungswesen (BVSV) e.V.
Wellingsweg 20
56072 Koblenz

Internet: www.bvsv-bundesverband.de/

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Cyber

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
Unfallversicherung

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.