Betriebswirt*in bAV (FH) goes digital: Neues ...

Anzeige
Banner Get Invested-3

Betriebswirt*in bAV (FH) goes digital: Neues Studienkonzept ab Sommersemester 2022

07.10.2021

Deutschlands wichtigste bAV-Spezialisierung passt sich dem Wandel der Zeit an und startet zum nächsten Semester in einem neuen Format: Um die Flexibilität zu verbessern gibt es ab sofort einen höheren Anteil digitaler Elemente beim Studium neben dem Beruf. Trotzdem sollen Studierende und Dozenten weiterhin ausreichend Raum für persönlichen Austausch, Diskussion und Netzwerkbildung erhalten.

Potenziale der Digitalisierung nutzen 
„Durch die Digitalisierung entstehen sowohl im beruflichen Umfeld unserer Studierenden als auch im Weiterbildungsbereich interessante Möglichkeiten. Diese digitalen Potenziale wollen auch wir für unsere Studienangebote bestmöglich nutzen“, erklärt Ulrike Veit, Vorständin des CAMPUS INSTITUT. So werden ab dem nächsten Studienstart im Frühjahr 2022 über ein Drittel der Vorlesungen in Form interaktiver Live-Video-Veranstaltungen stattfinden. Ab September 2022 gehen CAMPUS INSTITUT und Hochschule Koblenz noch einen Schritt weiter: Dann sollen sogar mehr als zwei Drittel der Veranstaltungen in einem online-gestützten Format durchgeführt werden. Es ist geplant, dass die beiden unterschiedlichen Varianten in Zukunft immer abwechselnd stattfinden.  

„Das Beste aus beiden Welten“
Das Format der Live-Video-Vorlesungen und die Ergänzung durch Präsenzveranstaltungen ist eine Konsequenz aus den Erfahrungen, die das CAMPUS INSTITUT und die Hochschule Koblenz während der Pandemie gesammelt haben: Aufgrund der Kontaktbeschränkungen konnte das Studium in den letzten Monaten vielfach nur im Online-Format stattfinden. Mit der zukünftigen hybriden Form der Durchführung wird weiterhin ein direkter und interaktiver Austausch der Studierenden untereinander und mit den Dozenten ermöglicht und dafür gesorgt, dass das persönliche Kennenlernen und die Netzwerkbildung nicht zu kurz kommen. „Mit den neuen Studienkonzepten bringen wir nun das Beste aus beiden Welten zusammen –
wir entsprechen dem Wunsch unserer Studierenden nach mehr Flexibilität und setzen   dabei weiterhin auf viel direkte Interaktion, persönliche Kontakte und eine hohe Qualität beim Studium“, fasst Ulrike Veit zusammen.

Bewerbungsschluss: 21. Januar 2022
Das Studium Betriebswirt*in für betriebliche Altersversorgung (FH) wird seit 2003 vom CAMPUS INSTITUT in Zusammenarbeit mit der Hochschule Koblenz durchgeführt und zählt inzwischen über 500 erfolgreiche Absolventen aus dem gesamten Bundesgebiet. Nächster Studienstart ist im Frühjahr, Bewerbungsschluss ist der 21. Januar 2022. Weitere Informationen sind auf www.betriebswirt-bav-fh.de erhältlich.

 

Pressekontakt:

Kathrin Bonaty
Telefon: 089 / 62 83 38 - 23
Fax: 089 / 62 83 38 - 80

 

Unternehmen

CAMPUS INSTITUT
Keltenring 11
82041 Oberhaching

Internet: www.campus-institut.de

 

Über CAMPUS INSTITUT

Seit 2003 werden am CAMPUS INSTITUT in Zusammenarbeit mit den staatlichen Hochschulen Schmalkalden und Koblenz die weiterbildenden Studienprogramme Finanzfachwirt/-in (FH) und Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH) angeboten. Darüber hinaus ist in Kooperation mit der Deutschen Makler Akademie (DMA) der Sachkundelehrgang Rentenberater/-in im Programm. Ebenfalls über den Partner Deutsche Makler Akademie (DMA) werden die Lehrgänge Generationenberater/-in (IHK) und Fachmann/-frau für Immobiliardarlehensvermittlung (IHK) angeboten. Außerdem gibt es am CAMPUS INSTITUT seit vielen Jahren ein abwechslungsreiches Seminarprogramm (online und in Präsenz) für Berufe in der Finanz- und Versicherungsberatung und -vermittlung, das auch als Seminarflatrate buchbar ist.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Unfallversicherung

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
IGVM_Mitgliederwerbung_Neu-Medium

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.