Schülerzeitungsredaktionen aufgepasst / Provinzial-Kulturstiftung sucht Westfalens ...

Schülerzeitungsredaktionen aufgepasst / Provinzial-Kulturstiftung sucht Westfalens beste Schülerzeitung

06.11.2019

Schülerzeitungsredaktionen aufgepasst / Provinzial-Kulturstiftung sucht Westfalens beste Schülerzeitung © Provinzial

Schülerzeitungswettbewerb

Auf der Suche nach bunten Schulgeschichten und journalistischem Talent startet in diesem Jahr bereits der 22. Schülerzeitungswettbewerb der Kulturstiftung der Westfälischen Provinzial Versicherung. Schülerzeitungsredaktionen in ganz Westfalen haben die Chance, sich mit ihrer aktuellen Ausgabe um den Titel „Westfalens beste Schülerzeitung“ zu bewerben. Die Gewinner nehmen zudem direkt am bundesweiten Schülerzeitungswettbewerb der Länder teil.

 

„Durch digitale Medien wie WhatsApp, Facebook und Twitter hat sich das Schreibverhalten der Schüler in den letzten Jahren stark verändert. Umso mehr freuen wir uns, dass das Medium der Schülerzeitung nach wie vor so beliebt ist und die Anzahl der Schülerzeitungsredaktionen sogar eine steigende Tendenz aufweist“, erzählt Thomas Tenkamp, Geschäftsführer der Kulturstiftung und Jurymitglied.

Um den Redaktionen neue Geschichten für ihre nächste Ausgabe zu liefern, warten tolle Preise auf die Gewinner. Die erstplatzierte Redaktion der weiterführenden Schulen darf an einem Fotoworkshop mit einem Profi-Fotografen der Westfälischen Nachrichten teilnehmen. Fragen stellen, spannende Fotomotive suchen und selbst fotografieren – die Schüler lernen wichtige Grundlagen und können diese später selbst für ihre eigene Schülerzeitung anwenden. Das Gewinner-Team der Grundschulen darf sich auf einen Projekttag mit den Minimusikern freuen. Mit einem mobilen Tonstudio im Gepäck kommen die Musikpädagogen für einen Tag in die Schule und nehmen mit allen Schülern eine CD auf. Als Erinnerung an diesen besonderen Tag, erhält jedes Kind eine eigene CD für Zuhause.

Die beiden erstplatzierten Redaktionen qualifizieren sich durch den Gewinn außerdem automatisch für den vom Schulministerium unterstützten Schülerzeitungswettbewerb der Länder in Berlin. Dort vertreten sie das Land NRW und treten gegen die besten Schülerzeitungen aller Bundesländer an.

Teilnahmeschluss ist der 7. Februar 2020. Bei einer Jurysitzung bewerten erfahrene Journalisten und Medienexperten die eingegangenen Schülerzeitungen. Anmeldeformulare sowie weitere Informationen gibt es unter: www.provinzial-online.de/schuelerzeitung.

Über die Provinzial Kulturstiftung

Die Kulturstiftung wurde 1997 gegründet, um die Verbundenheit der Provinzial mit der Region Westfalen und deren Kultur zu dokumentieren. Ein Schwerpunkt der Förderung durch die Kulturstiftung liegt auf der kulturellen Bildung junger Menschen. Seit 1998 wird jährlich ein Schülerzeitungswettbewerb unter allen weiterführenden Schulen ausgeschrieben – und seit 2007 auch unter den westfälischen Grundschulen.

 

Pressekontakt:

Lena Lutterbeck
Telefon: +49 251 219-4935
E-Mail: lena.lutterbeck@provinzial.de

 

Unternehmen

Provinzial NordWest Holding Aktiengesellschaft
Provinzial-Allee 1
48131 Münster

Internet: www.provinzial.de

 

Über Provinzial NordWest Holding Aktiengesellschaft

Zur Provinzial NordWest Versicherungsgruppe gehören die Westfälische Provinzial Versicherung AG, die Provinzial Nord Brandkasse AG, die Hamburger Feuerkasse Versicherungs-AG sowie die Provinzial NordWest Lebensversicherung AG. Die Unternehmen der Gruppe sind in Westfalen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg tätig.
Die gebuchten Bruttobeitragseinnahmen lagen im Geschäftsjahr 2017 bei 3,35 Mrd. Euro.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
Maklerforum-2020

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.