Ausbildung zum Fachmann für Honorarberatung (DMA) ...

Anzeige
Werbung für Katze im Sack bis 10.04.2018

Ausbildung zum Fachmann für Honorarberatung (DMA) – Kooperation mit HonorarKonzept

06.08.2018

Die Deutsche Makler Akademie bietet künftig das zweitägige Seminar „Erfolgreicher Einstieg in die Honorarberatung“ an. Als Abschluss können die Teilnehmer das Zertifikat „Fachmann/ -frau für Honorarberatung (DMA)“ erwerben.

Partner der Weiterbildung ist die HonorarKonzept GmbH, die hierfür auch in der Praxis erfolgreiche Honorarberater als Trainer zur Verfügung stellt.

In dem Kompaktseminar werden die rechtlichen Rahmenbedingungen und Abwicklungsprozesse der Honorarberatung sowie Honorargestaltungsmöglichkeiten vorgestellt. Außerdem steht eine Analyse der Kosten von Finanzprodukten auf dem Programm. Dabei wird erklärt, wie Versicherungs- und Anlagekosten mit Hilfe von Nettoprodukten und kosteneffizienten Exchange Traded Funds (ETF) minimiert werden können. Die Teilnehmer werden zudem mit dem sicheren Einsatz des Softwarepakets Tablet World vertraut gemacht. Am Ende des Seminars berichtet ein bereits erfolgreicher Honorar-Finanzberater aus der Praxis.

Volker Britt, Geschäftsführer HonorarKonzept und Trainer des Seminars, erklärt die Bedeutung des Themas: „Eine solche kompakte Weiterbildung ist gerade vor dem Hintergrund der wahrscheinlichen Einführung eines Provisionsdeckels sehr attraktiv.“

Joachim Zech, Geschäftsführer Deutsche Makler Akademie, ergänzt: „Wir freuen uns, das von Praxisexperten durchgeführte Seminar mit einem DMA-Zertifikat zu versehen und in unser Angebot zur Honorarberatung zu integrieren.“

Das erste Seminar „Erfolgreicher Einstieg in die Honorarberatung“ wird am 22./23. August 2018 in Göttingen stattfinden.

 

Pressekontakt:

Gerald Herde
Telefon: +49 (0) 151 - 6549 3333
E-Mail: herde@deutsche-makler-akademie.de

 

Unternehmen

Deutsche Makler Akademie (DMA) gemeinnützige GmbH
Bindlacher Straße 4
95448 Bayreuth

Internet: www.deutsche-makler-akademie.de

 

Über Deutsche Makler Akademie (DMA) gemeinnützige GmbH

Die Deutsche Makler Akademie ist seit ihrer Gründung im Jahr 2006 der Spezialist in der Aus- und Weiterbildung für Makler und Mehrfachagenten und bietet ein umfassendes Bildungsprogramm, das auf die speziellen Anforderungen unabhängiger Vermittler in der Assekuranz- und Finanzdienstleistungsbranche zugeschnitten ist. Die DMA steht für höchste Qualität und Neutralität sowie für ein praxisnahes Bildungsangebot. Das Bildungsprogramm bietet neben Fachveranstaltungen der einzelnen Versicherungssparten auch zielgruppen- und fachorientierte qualifizierte Experten- und Berater-Weiterbildungen, staatlich anerkannte Lehrgänge sowie komplette Ausbildungsgänge an. Top Seminarkonditionen sowie eine modular aufgebaute Seminararchitektur ermöglichen die optimale Integration des Bildungsangebots in den beruflichen Alltag.
Mit „DMA virtuell“ – der prämierten onlinebasierten Lern- und Weiterbildungsplattform – kombiniert die DMA interaktives, zeit- und ortsunabhängiges Lernen mit dem bestehenden Seminarangebot und bietet allen Interessierten eine virtuelle Plattform, um sich zu informieren, untereinander auszutauschen oder webgestützte Trainings und Seminare ganz flexibel zu absolvieren.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
SOLIDAR-2018

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
Fachtagung am 14. Februar 2019 in Hamburg

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.