Wertschließfach neu gedacht

Anzeige
Wochenendhäuser

Wertschließfach neu gedacht

02.12.2020

Wertschließfach neu gedacht © HGHI Holding GmbH

Im HGHI Tower am Berliner Tiergarten eröffnet im Frühjahr 2021 der erste Trisor-Standort.

Die Berliner Trisor GmbH tritt an, den Markt für Wertsicherung auf das nächste Level zu heben. Das Secure Tech-Unternehmen mit eigenen Assets setzt mit zukunftsweisender technischer Infrastruktur, Robotik und höchsten Sicherheitsstandards neue Maßstäbe. Für sein Geschäftsmodell greift der Anbieter auf Immobilien in zentralen Innenstadtlagen zurück und eröffnet seinen ersten Standort in Berlin.

Trisors Unternehmensvision ist klar: Alle Menschen sollen autark von Öffnungszeiten, also rund um die Uhr, Zugriff auf ihre Wertsachen haben. Diese liegen maximal geschützt in digital verwalteten Tresorräumen. In den nächsten drei Jahren entstehen über zwanzig Standorte, ausgestattet mit modernster Sicherheitstechnologie. Das Angebot des Tech-Unternehmens antwortet zielgerichtet auf die steigende Nachfrage nach physischen Wertgegenständen in unsicheren Zeiten – mit Trisor gelingt Tresor 2.0 im urbanen Raum. Mit seinem Team aus erfahrenen Digital- und Tech-Experten sowie Sicherheitsspezialisten setzt Trisor diese Vision um und mietet sich im neuen HGHI Tower im Berliner Bezirk Mitte, Ortsteil Tiergarten ein.

Zukunftstechnik für Wertvolles

Trisors DNA ist Security by Design: Jeder Hochsicherheits-Standort umfasst mehrere tausend Wertschließfächer und bietet Kunden autarken Zugriff dank 3-Faktor-Authentifizierung. Eine 24/7- Aufsicht wird durch ein VDS-zertifiziertes Sicherheitsunternehmen gewährleistet. Neben diesen physischen Sicherheitsfaktoren überzeugt das Konzept durch eine komplexe Tech-Infrastruktur mit Krypto-Verschlüsselung. Mieter eines Wertschließfachs benötigen nach der Multifaktorauthentifizierung nur noch ihre persönliche Schlüsselkarte; das redundante ITSicherheitssystem sorgt im Backend für lückenlosen Schutz.

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Audiothek - Lückenfüller - kostenlos

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.