LRI Invest eröffnet deutsche Niederlassung in ...

Anzeige

LRI Invest eröffnet deutsche Niederlassung in Frankfurt/Main

23.01.2012

Die LRI Invest S.A. Luxemburg hat die Genehmigung der BaFin erhalten, eine deutsche Niederlassung zu eröffnen. Vom Standort Frankfurt aus wird die LRI Invest Fondsinitiatoren betreuen, die gemeinsam mit der LRI Invest Fonds nach luxemburgischem oder deutschem Recht betreiben.

20. Januar 2012 - Die LRI Invest S.A. Luxemburg hat die Genehmigung der BaFin erhalten, eine deutsche Niederlassung zu eröffnen. Vom Standort Frankfurt aus wird die LRI Invest Fondsinitiatoren betreuen, die gemeinsam mit der LRI Invest Fonds nach luxemburgischem oder deutschem Recht betreiben. Die gesamte Administration aller Fonds wird weiterhin ausschließlich in Luxemburg erfolgen, so dass Initiatoren für deutsche und luxemburgische Fonds dasselbe Setup nutzen können.

Als Leiter der Niederlassung in der Mainzer Landstrasse 49-49A werden Dirk van Dreumel und Ingo Steffenhag berufen.
dirk_van_dreumel
Der 43-Jährige Dirk van Dreumel wechselt von der WGF AG, wo er von 2010 bis Ende 2011 als Director Institutional Business für das Geschäft mit Versicherungen und Pensionskassen verantwortlich zeichnete, zur LRI Invest. Vor seiner Station bei der WGF AG arbeitete van Dreumel bei der cominvest Asset Management GmbH und dem Volkswohl Bund Versicherungen in leitenden Funktionen.
ingo_steffenhag
Der 48-Jährige Ingo Steffenhag hat in mehr als 25 Jahren umfassende Erfahrung in allen wichtigen Bereichen des Investment Banking, des Asset Management und der privaten und institutionellen Kundenbetreuung erworben, davon 12 Jahre in leitender Funktion. Stationen seiner Tätigkeit waren unter anderem die Süd Kapitalanlagegesellschaft, die LBBW Asset Management und G&P Institutional Management.
Die Herren Van Dreumel und Steffenhag werden von Frankfurt aus die Betreuungs- und Akquisitionsaktivitäten der LRI Invest leiten und in ihrer Funktion an Markus Gierke, den CEO der LRI Invest S.A. Luxemburg, berichten.

„UCITS IV bietet uns den gesetzlichen Rahmen, nun auch grenzüberschreitend Fonds zu verwalten. Als Private Label KAG mit mehr als 20-jähriger Erfahrung in der Verwaltung luxemburgischer Fonds für deutsche Initiatoren hoffen wir nun auch das Vertrauen deutscher Initiatoren für die Verwaltung deutscher Fonds zu bekommen“, erläutert Markus Gierke, CEO der LRI Invest.


Kontakt:

LRI Invest S.A.
Katrin Demco
- Secretary to the Managing Board -
Tel.: +352 / 261 500 3003

Udo Stadler
- Head of Relationship Management -
Tel.: +352 / 261 500 2200


Über LRI Invest S.A.:
LRI Invest S.A. ist eine unabhängige Service-Kapitalanlagegesellschaft, die Investmentfonds für Banken, Versicherungen und Vermögensverwalter auflegt und verwaltet. Bereits seit 1988 am Finanzplatz Luxemburg etabliert, verfügt die LRI Invest S.A. über hervorragendes Fachwissen, genaue Marktkenntnisse und exzellente Verbindungen in die Fondsbranche zur Administration sowohl traditioneller als auch alternativer Investmentfonds. Mit 80 Mitarbeitern verwaltet LRI Invest über 200 Fonds mit einem Gesamtfondsvolumen von rund 8 Mrd. Euro.


lri

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Cyber

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.