Vier Neuzugänge erweitern die VOLKSWOHL BUND-Fondspalette ...

Anzeige
HSM-Messe 2019

Vier Neuzugänge erweitern die VOLKSWOHL BUND-Fondspalette - „Orientieren uns am Bedarf der Vertriebspartner“

01.08.2011

Die VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. hat ihre Fondspalette um vier attraktive Fonds namhafter Gesellschaften erweitert. Die Neuzugänge kommen aus den Häusern C-Quadrat, Ethna, HSBC und DWS.

1. August 2011: Die VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. hat ihre Fondspalette um vier attraktive Fonds namhafter Gesellschaften erweitert. Die Neuzugänge kommen aus den Häusern C-Quadrat, Ethna, HSBC und DWS. Damit haben die Vertriebspartner des Dortmunder Maklerversicherers jetzt mehr als 50 verschiedene Fonds für die Beratung zur Auswahl.

Der „C-Quadrat Arts Total Return Flexible“ ist auf einen hohen wie langfristigen Wertzuwachs ausgelegt. Er handelt computergesteuert, investiert international und stellt dabei den Kapitalerhalt und die Risikoreduktion in den Vordergrund.

„Ethna-Aktiv E“ ist ein defensiv ausgerichteter, dynamischer Vermögensverwaltungsfonds, der hauptsächlich in europäische Anleihen und Aktien investiert. Ziel ist eine optimale Gesamtrendite. Dabei stehen Wertstabilität, Sicherheit des Kapitals und Liquidität des Fondsvermögens im Vordergrund.

Der Garantiefonds „HSBC Global Emerging Markets protect 80 dynamic“ ist der erste Wertsicherungsfonds, der in die Aktienmärkte von Schwellenländern investiert und die Investmentchancen dieser aufstrebenden Märkte nutzt. Marktveränderungen begegnet er mit einer dynamischen Absicherungsstrategie.

Ähnlich agiert der „DWS Garant 80 FPI“. Er ist aktiv gemanagt und investiert nach Marktlage international in Wertpapiere, Aktien und Fonds. Durch seine Trend- und Volatilitätskontrolle reagiert auch er flexibel auf neue Situationen am Markt.

Mit den neuen Fonds haben die Vertriebspartner der VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. noch mehr Möglichkeiten bei der Kundenberatung. „Wir richten unsere Fondsauswahl in erster Linie am Bedarf unserer Makler aus“, erklärt Stefan Becker, Produktmanager für Fondsgebundene Versicherungen. „Mit unseren Vertriebspartnern stehen wir in ständigem Kontakt. Darum sind wir in der Lage, unsere Fondspalette laufend passgenau zu aktualisieren.“

Mehr als 50 Fonds stehen derzeit beim VOLKSWOHL BUND zur Auswahl und bieten den über 14.000 Vertriebspartnern jede Möglichkeit, fondsgebundene Versicherungen ganz nach dem Wunsch des Kunden zu gestalten. Seit 2008 bietet der VOLKSWOHL BUND auch mehrere nachhaltige Fonds an.

„Für alle unsere Fonds gilt: Die Kunden können sich innerhalb ihrer Fondspolice jederzeit anders entscheiden und ihre Fondsaufteilung ändern. Das ist zwölf Mal im Jahr sogar völlig kostenfrei“, betont Stefan Becker.

Alle vier neuen Fonds sind ab sofort erhältlich. Informationen gibt es im aktuellen Angebotsprogramm oder unter www.volkswohl-bund.de.


VOLKSWOHL BUND Versicherungen
Simone Szydlak
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Südwall 37 - 41
44137 Dortmund
Tel.: 0231/5433-451
Fax: 0231/5433-450
E-Mail: presse@volkswohl-bund.de
Webseite: www.volkswohl-bund.de


logo

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
InterRisk_Medium_Unfall-KW 32, 34, 36, 39 und 40

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
SDV-Medium 01-Save-the-Date-AMK2019

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.