KWF Business Consultants eröffnet Niederlassung in ...

Anzeige
SDV-02-Anmelden-AMK2019-SDV-Billboard

KWF Business Consultants eröffnet Niederlassung in Hamburg

06.06.2011

Luxemburg/Frankfurt am Main, Die auf Finanzdienstleister spezialisierte Beratungsgesellschaft KWF Business Consultants hat mit dem Standort Hamburg nach Luxemburg und Frankfurt ihre dritte Niederlassung eröffnet. "Hamburg ist als Versicherungs- und Bankenplatz das Zentrum für Finanzdienstleistungen im Norden. Zusammen mit meinem Team können wir unsere Kunden nun vor Ort noch besser betreuen und gleichzeitig die bestehenden Kooperationen im Consulting weiter ausbauen", sagt Michael G. Möller (50), Managing Partner bei KWF Business Consultants und künftig auch Leiter der Niederlassung Hamburg.

  • Spezialist für Finanzdienstleister setzt Wachstumsstrategie fort
  • Hamburg nach Luxemburg und Frankfurt dritter KWF-Standort
  • Managing Partner Michael G. Möller leitet neue Niederlassung

Luxemburg/Frankfurt am Main, Die auf Finanzdienstleister spezialisierte Beratungsgesellschaft KWF Business Consultants hat mit dem Standort Hamburg nach Luxemburg und Frankfurt ihre dritte Niederlassung eröffnet. "Hamburg ist als Versicherungs- und Bankenplatz das Zentrum für Finanzdienstleistungen im Norden. Zusammen mit meinem Team können wir unsere Kunden nun vor Ort noch besser betreuen und gleichzeitig die bestehenden Kooperationen im Consulting weiter ausbauen", sagt Michael G. Möller (50), Managing Partner bei KWF Business Consultants und künftig auch Leiter der Niederlassung Hamburg.

"Für die Fortsetzung unserer Wachstumsstrategie - allein 30 Prozent Umsatzplus in 2010 - ist Hamburg mit seiner stetig steigenden Wirtschaftskraft ein idealer Ausgangspunkt", so Möller weiter. Vom neuen Büro an der Binnenalster (Große Bleichen 12-14, 20354 Hamburg) aus wird sich das KWF-Team dabei neben den klassischen Beratungsfeldern "Prozessoptimierung" und "Organisationsentwicklung" schwerpunktmäßig dem Kundenservice und dem Multikanalvertrieb bei Finanzdienstleistern widmen. Aus dem "heißen Eisen" Datenschutz macht KWF dabei ein echtes Mehrwertthema - und zwar für Finanzdienstleister und Endkunden.


KWF Business Consultants S.A.
Jörg Wieneke
Managing Partner
31, op der Heckmill
6783 Grevenmacher
Luxemburg

Telefon: + 352 / 26350 333
Telefax: + 352 / 26350 433
E-Mail: joerg.wieneke@kwf.lu
Webseite: www.kwf.lu
Webseite: www.kwf-consultants.de

Über KWF Business Consultants
KWF steht für Kistler, Wieneke & Friends. Die Gründung der Beratungsgesellschaft als Société Anonyme erfolgte 2005 in Luxembourg durch Christian Kistler und Jörg Wieneke. Seit 2007 ist die Gruppe mit der KWF Business Consultants GmbH auch am Finanzplatz Frankfurt vertreten. Die KWF-Gruppe berät Finanzdienstleister in strategischen, organisatorischen und geschäftsprozessbezogenen Fragestellungen. Dabei begleiten erfahrene Berater ihre Kunden in Projekten europaweit - vom Konzept bis zur Umsetzung auf der Basis moderner Methoden und mit klarem Branchenfokus. KWF Business Consultants arbeitet in Kundenprojekten zusammen mit internationalen Partnern und einem Netzwerk von Senior Associates, um für jede Problemstellung immer die jeweils notwendigen Erfahrungen und Fachkenntnisse bereitstellen zu können.

logo_neu

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
InterRisk-Medium-BU KW 24 - KW 30

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.