Mr-Money: Preismatrix jetzt auch für Hausrat- ...

Anzeige
Kundenzeitung

Mr-Money: Preismatrix jetzt auch für Hausrat- und Rechtsschutzversicherung

14.03.2024

Mr-Money: Preismatrix jetzt auch für Hausrat- und Rechtsschutzversicherung © Pixabay

Die seit einiger Zeit bereits im Bereich der Wohngebäudeversicherung des Sachvergleichsrechners - Sach///LIVE von Mr-Money bestehende Preismatrix-Funktion wurde soeben um die Sparten Hausrat- und Rechtsschutzversicherung erweitert.

Nutzer vom Mr-Money Sachvergleichsrechner - Sach///LIVE können Ihren Kunden dadurch eine noch bessere Beratung anbieten und wichtige Einschlüsse mit nur wenigen Klicks anzeigen lassen. Eine Nachjustierung entfällt genauso wie zeitaufwändige Neuberechnungen.

Mehr Service für den Kunden, weniger Aufwand für den Makler

Mit der Mr-Money Preismatrix haben Versicherungsvermittler und Finanzdienstleister die Möglichkeit, ein leistungsstarkes Tool zur Ermittlung passender Tarife mit Top-Schutz zu nutzen. Im Handumdrehen lassen sich mittels Sortierung über die Ergebnisliste Einschlussvergleiche anstellen und Alternativen betrachten. Während sich die Kunden auf diese Weise über besseren Service und individuelle Beratung freuen können, bedeutet die Preismatrix für den Vermittler eine erhebliche Erleichterungen der Informationsgewinnung und somit einen messbaren Zeitgewinn. Stand die innovative Preismatrix-Funktion den Nutzern des Mr-Money Sachvergleichsrechners bislang ausschließlich in der Sparte Wohngebäude zur Verfügung, erstreckt sich das Leistungsspektrum nach der Erweiterung nunmehr auch auf die Bereiche Hausrat und Rechtsschutz, was den Wirkungskreis beachtlich vergrößert.

 

Pressekontakt:

Emanuel Römer
Telefon: +49 (0) 89/613 99 101
Fax: +49 (0) 89/61399 189
E-Mail: service@mr-money.de

 

Unternehmen

Mr-Money Service GmbH
Aggensteinstr. 23
81545 München

Internet: www.informieren.de

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
IGVM_Mitgliederwerbung_Neu-Medium

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
FiNet_kostenlose_Bannerzugabe

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 2.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.