DEMA Deutsche Versicherungsmakler AG ab sofort ...

DEMA Deutsche Versicherungsmakler AG ab sofort an die BiPRO///BOX angeschlossen

09.02.2020

Abermals wurde ein weiterer wichtiger Marktteilnehmer an die BiPRO///BOX von Mr-Money angeschlossen: die DEMA Deutsche Versicherungsmakler AG. Die DEMA versteht sich als "Makler für Makler" und ist bereits seit mehr als 25 Jahren als Spezialist für Sachversicherungen ein bedeutender Eckpfeiler der Branche.

Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Dienstleistungen in vielen Bereichen - von der Neukundengewinnung über ein Angebotsmanagement mit exklusiven Gewerbekonzepten bis hin zur modernen Vertrags- und Kundenverwaltung.

Nutzer der BiPRO///BOX von Mr-Money können Dokumente aus dem ExtraNet der DEMA jetzt vollautomatisch auf elektronischem Weg herunterladen und per Schnittstelle direkt aus der BIPRO///BOX heraus in ein Maklerverwaltungsprogramm oder in die Mr-Money PDF///BOX zur Aufbereitung bzw. zur Verschlagwortung der
Dokumente übertragen. Für angebundene Partner der DEMA stellt dies einen riesigen Vorteil in ihrer alltäglichen Arbeit dar, weil eintreffende Dokumente nun nicht mehr manuell aus dem ExtraNet gezogen werden müssen. Das Ergebnis ist eine deutlich wahrnehmbare Einsparung an zeitlichem und somit auch personellem Aufwand, da lästige Routineaufgaben künftig wie von selbst laufen. Auf dem Weg zur umfassenden Digitalisierung stellt die Schnittstelle zwischen BIPRO///BOX und DEMA Deutsche Versicherungsmakler AG somit einen weiteren wichtigen Meilenstein dar.

 


 

 

Pressekontakt:

Emanuel Römer
Telefon: +49 (0) 89/613 99 101
Fax: +49 (0) 89/61399 189
E-Mail: service@mr-money.de

 

Unternehmen

Mr-Money Service GmbH
Aggensteinstr. 23
81545 München

Internet: www.informieren.de

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.